pielinen

Members
  • Gesamte Inhalte

    62
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Bei immerhin 5871 Aufrufen (und 6047 Aufrufen für die Packlistenoptimierung) ist das Pflicht!
  2. Voltaren taugt was, aber nur als Tablette!!! Den Bericht finde ich auch super
  3. Schön, daß du weiterschreibst. Di machst es spannend. Salben und Cremes kann man alle zuhause lassen, taugt nichts....unnützer Ballast! (Und vielleicht sind die Schuhe doch zu leicht und zu rutschig!!!!, abgesehen davon, daß sie schon auseinanderfallen) So schlimm kann es aber nicht gewesen sein, sonst wäre der lange Tag bis Skarja nicht möglich, bzw. bei dem Zeitfenster nicht notwendig gewesen.
  4. Sehr schön, daß es weitergeht. Sarekberichte gibt es reichlich, wie die beschriebenen Fußspuren. In Ultraleicht aber keinen bis auf den auch sehr schönen, Schönwetterbericht von MatthiasK
  5. Technisch betrachtet ist das Bild unterbelichtet. Als RAW in Lightroom könnte man aus den Schatten vieleicht noch etwas Struktur herausholen. Dafür sieht man aber gut daß weiß nicht gleich weiß ist.
  6. Man kann natürlich auch vor jeder Aufnahme eine Graukarte ablichten zum exakten Weißabgleich der Kamera (jpeg) oder am Rechner (raw). Trotzdem haben die Hersteller unterschiedliche Farbabstimmungen, natürlich auch in RAW. Fuji z.B. hat eine gewisse Grünbetonung. Das war bei analogem Film auch so. Theoretisch gab es da auch chargenbezogene Unterschiede
  7. Warum nicht ein Tarptent Stratospire 2, wahlweise mit Solid Inner, das hat ja eine Extra Apside für den Hund? Das ist wirklich "leicht" und komfortabel. ( Ich habe das Einser!)
  8. Das Bild war nur ein Beispiel für Kompression des Raumes durch ein Teleobjektiv und Darstellung der Räumlichkeit durch selektive Schärfe. Wollgras hab ich grad nicht zur Hand. Es hängt nicht an der Wand! Obwohl mir die Farben gefallen, Erinnerungen halt. Jeder Monitor hat einen "Farbstich" und andere "Helligkeit"! Mit "Kalibrieren" kann man diesen ausbügeln.
  9. Und daher kann man den kallibrieren Die Bildtiefe kann man mit Wahl der Brennweite und selektiver Schärfe darstellen.
  10. "Den Herbst schon im Sommer geniessen"(nach @earlyworm ODS)
  11. Und der Kamerasensor sieht den auch ganz anders als dein Auge, dann ist plötzlich alles blau auf dem jpeg Schneefoto
  12. Perspektive!
  13. Also, es ging um Weißabgleich
  14. Schnee ist eher weiß
  15. in weiß kann man natürlich auch Konturen darstellen, in Grautönen!