Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

AudioHitchhiking

Members
  • Gesamte Inhalte

    29
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputationsaktivitäten

  1. Danke!
    AudioHitchhiking reagierte auf German Tourist in Zelt mit >2 Meter langer Liegefläche?   
    Ich bin 1,84 m, ebenfalls Bauchschläfer und seit Jahren höchstzufrieden mit dem Tarptent Rainbow 1. Das hat eine Länge von 2,22 m, die man auch sehr gut nutzen kann, da die Seiten hochgezogen sind. Ich kann darin auch sehr gut sitzen und das Zelt ist geräumig wie ein Palast. Den GR 11 bin ich damit (wie auch meine restlichen 25.000 km in Europa) auch schon gegangen ... Mein absolutes Lieblingszelt und mein Standard für alle 3-Jahreszeiten-Touren, da sehr windstabil und extrem robust. Ich kriege da 400 - 500 Nächte Dauernutzung raus.
  2. Gefällt mir!
    AudioHitchhiking hat eine Reaktion von Fabian. erhalten in Vorstellungsthread   
    Hi,
    nach dem ich mich bereits vor einigen Wochen angemeldet hab aber bisher noch nicht aktiv war, möchte ich mich kurz vorstellen.
    Ich bin 35, komme aus Düsseldorf und bin UL-Einsteiger.
    Wandertouren mach ich schon seit längerem allerdings bisher meist als Eintagestouren oder bei Mehrtagestouren mit Übernachtungen über Airbnb, in Ferienwohnungen, Gasthäuser, Berghütten etc.
    Meine einzige echte Zelt-Trekkingtour war mit einem Kumpel zusammen ein Teilstück des Alpe Adria Trails (das ist mittlerweile aber auch schon fast 3 Jahre her - Wahnsinn wie die Zeit rennt) von Velden bis Cividale, da haben wir uns dann den Temperaturen von fast 40° geschlagen gegeben,  abgebrochen  und sind nach Ljubljana getrampt, haben dort ein paar Tage verbracht und sind anschließend an den Bleder See gefahren und haben dort ein paar Tagestouren gemacht. Die Tour hat wahnsinnig viel Spaß gemacht (trotz der Hitze), allerdings hatten wir damals auch jeder knapp 15kg plus Verpflegung für jeweils 1-2 Tage dabei.
    Nach dem ich dieses Jahr im Frühling eine der klassischen Teehauses Trekking Touren in Nepal gemacht habe (Langtang-Tal und Gosainkunda), hab ich gedacht das es für nächstes Jahr Zeit wird mal einen längeren Fernwanderweg in Angriff zunehmen. Da ich gerne Berge mit Zelten kombinieren möchte zieht es mich in die Pyrenäen (ich weiß da könnte mich im Sommer wieder Hitze erwarten ) und möchte den HRP bzw. eine Kombination aus HRP und GR11 gehen. Bergerfahrung habe ich und werde sie dieses Jahr in den Alpen weiter ausbauen bzw. auffrischen (allerdings ohne Zelt).
    In den nächsten Wochen werde ich wahrscheinlich die ein oder andere Frage zu Ausrüstungstipps stellen, da ich defnitv nicht nochmal mit 15kg losziehen möchte und über das nächste Jahr hinweg nach und nach meine Ausrüstung zusammenstellen und testen möchte.
    Hoffentlich kann ich an der ein oder anderen Stelle aber auch selbst zum Forum beitragen.
  3. Gefällt mir!
    AudioHitchhiking hat eine Reaktion von masui_ erhalten in Heidschnuckenweg 30.5.-6.6.2019   
    @masui_ danke für den schön geschriebenen Bericht!
    Ich kann mich dunkel an einen Urlaub in der Lüneburger Heide in meiner Kindheit erinnern. Ich such noch schöne eine Route für ein verlängertes Wochenende mit meinem Vater. Der Weg bis Soltau kommt auf jeden Fall in die engere Auswahl.
  4. Gefällt mir!
    AudioHitchhiking reagierte auf dennisdraussen in Zelt mit >2 Meter langer Liegefläche?   
    Ich nehme ja immer das MLD Trailstar mit meinen 190 cm, mein Solomid Xl habe ich wieder verkauft da ich auf die harte Tour rausgefunden habe das es absolut kacke ist bei 2 tagen gefangenschafft im Zelt zuwenig Platz zum kochen zu haben und bin jetzt Duomid Besitzer, ich passe da mit Bivi und einem Langen WM Apache rein ohne die Wände zu berühren. Bezugsquelle in Europa wäre z.b. 
    https://backpackinglight.dk/tents/2-person-tents/mountain-laurel-designs-duomid-55x9
    als bivi benutze ich zukünftig einen Borah Gear Dimma Bivi, die sind echt cool was custom Anfertigungen angeht was grösse und breite und material angeht.  Ein paar Bilder davon gibts hier: http://cesarandthewoods.blogspot.com/2016/02/borah-gear-bivies-double-reviews-long.html
    Da ich aktuell mit multiplen Bänderrissen auf dem Sofa rumhänge kann ich leider nichts aufbauen.
  5. Danke!
    AudioHitchhiking reagierte auf wilbo in Zelt mit >2 Meter langer Liegefläche?   
    Wilkommen im Club!
    Ich bin zwar nur 1-85, habe mich als Bauchschläfer aber mit ähnlichen Problemen rumgeschlagen.
    Ich würde Dir empfehlen Deine reale Liegelänge selber auszumessen. Ohne Schlafsack brauche ich schon 2,05 m. Mit allem drum und dran komme ich auf 2,20 m. Wenn ich jetzt noch die Höhe vom Schlafsack mit dazu rechne, wird die Auswahl der möglichen shelter schlagartig geringer.
    VG. -wilbo-
     
  6. Gefällt mir!
    AudioHitchhiking reagierte auf masui_ in Heidschnuckenweg 30.5.-6.6.2019   
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.