Jump to content
Ultraleicht Trekking
viking

[Biete] SUL Rucksack: Zpacks Blast

Empfohlene Beiträge

Moin,

 

mit 139g leichter als die meisten Smartphones und trotzdem fast so universal (Multi-Use) einsetzbar!  Somit wiegt der Rucksack lediglich 1/12 – 1/15-tel eines klassischen Rucksacks, wie man ihn bei Globetrotter und Co kaufen kann und hat einen „Mülltütenindex“ (Dank an S. Dapprich) von 3,5 -4,0 g/L. Wenn jetzt nicht das Interesse bei euch geweckt ist, dann ….

Nachdem der Rucksack  leider zu lange ungenutzt im Schrank lag, sucht meine Besitzer jetzt einen neuen Besitzer. Da ich auch in den nächsten Jahren keine Tour mehr dieser Art machen werde (Familie), suche ich einen Käufer für dieses Leichtgewicht.  Es ist eine sehr minimalistische Ausführung und eignet sich prima, um das Baseweight unter 5 Pfund bzw. 2,5kg  zu bekommen.

Ich habe den Rucksack nur auf einer Tour (10 Tage) genutzt und danach trocken im Schrank gelagert. Cuben Fiber ist an sich wasserdicht, aber da die Nähte nicht getapt sind, sollte man nicht unbedingt damit im Yukon schwimmen. Ich habe den Rucksack damals vor knapp 10 Jahren gekauft und kann daher nicht mehr die Herstellerangaben wiedergeben, aber ich hoffe, dass die Messungen den Interessenten weiterhelfen und sonst schreibt ihr mir einfach eine PM.

Der Rucksack hat keine mir bekannte/sichtbaren Beschädigungen und hat nur leichte Verfärbungen. Auch der Schaumstoff in den Schultergurten fühlt sich noch elastisch und weich an.

Die Belastungspunkte u.a. am Schultergurt, Außentaschen und am Beckengurt sind vom Hersteller verstärkt.

Zpacks_Blast_01.thumb.JPG.9b29aac654bde5b41c6eae7a5469a13a.JPG

Material: Cuben Fiber (weiß, milchig-transparent)

Ruhemasse: 139g plus 33g für den abnehmbaren Beckengurt (2,5cm Breite).

Abmaße: Breite ≈ 30cm , Tiefe ≈ 15cm, Höhe ≈ 80cm (bei normaler Nutzung (geschlossen) ≈ 60-65cm)

Größe: Der Abstand zwischen Schultergurtoberseite und Beckengurt beträgt etwa 50 cm und passt bei mit (knappe 1,80m) sehr gut.Zpacks_Blast_02.thumb.JPG.227a436414c74d9ae4c284eee8f347e5.JPG

Ausstattung: großes Hauptfach mit Kordelzug zum Verschließen, großes Meshfach für Regenkleidung und Co, links und rechts je ein großes Seitenfach, abnehmbarer und verstellbarer Brustgurt, abnehmbarer und verstellbarer Beckengurt, Zurrbänder oben zur Verkleinerung des Rucksackvolumens, Trageschlaufe

Volumen: Ich erinnere mich an die Herstellerangabe 3200 ci (entspricht etwa 52 L), aber dies kommt mir etwas zu groß vor. Ich würde es eher auf  35-40L schätzen, aber ich kam so 10 Tage mit Ausrüstung inklusive Zelt und Vollverpflegung aus.

Tragekomfort: Ich habe eine Torso-lange Isomatte dreilagig als Rückenpolster innen verwendet und dann den Rucksack klassisch gepackt. Der Rucksack trug sich sehr angenehm und auch von den Schultergurten passte es für mich sehr gut. Ich habe die letzten 4 Tage den Beckengurt nicht mehr genutzt, da das Gesamtgewicht schon so niedrig war und es daher als angenehmer ohne empfunden habe. Somit kann man auch bei kürzeren Touren gut auf den Beckengurt verzichten.

Ich habe ein paar Fotos beigefügt, damit ihr euch einen Eindruck von diesem Schmuckstück machen könnt. Dies ist der leichteste mir bekannte Rucksack auf dem Markt und muss das Interesse von euch wecken.

 

Preis: 115€ (≈0,83€/g) plus Versand 

 

Da ich den Rucksack privat verkaufe, gibt es keine Gewährleistung oder Garantie.

Zpacks_Blast_03.JPG.5379c5c2c5dfc93b2e9bc576fc1ab0a8.JPG

Gruß

Viking

bearbeitet von viking
Bildanordnung geändert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen







×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.