Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Winter Wanderschuhe welche am Feuer nicht „schmelzen“


Empfohlene Beiträge

vor 35 Minuten schrieb wilbo:

Moin!
Klar kann man sich die bloßen Füße am Feuer wärmen. Nur sind währenddessen die feuchten Schuhe steif gefroren. :mrgreen:

VG. -wilbo-

man könnte die schuhe natürlich in der nähe des feuers halten...

aber in der früh sind die teile sowieso gefroren, macht also kaum einen unterschied wenn man schon im lager ist.

ich bin eh feuergegner, da geht zuviel kaputt dabei. siehe matzo´s beitrag weiter oben. in der früh mal schnell den kaffee (in der tasse!) in den schuh gestellt und schon ist er halbwegs aufgetaut. lieber gefrorene schuhe wie vbl.

ich hab meine vbl-socks am denali nach 3 tagen zum müll gepackt und danach bei der ersten gelegenheit mit anderem müll verbrannt. mir wars deutlich lieber die stinkenden innenschuhe mit in den schlafsack zu nehmen und zu trocknen als den ganzen tag mit teich im schuh bergzusteigen.

aber das ist auch nicht jedermanns sache. :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.







×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.