Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Vaude Zebru 3L UL Regenjacke, Alternative zu Montane / Montbell?


Empfohlene Beiträge

Moin Zusammen :-)

auf meiner Geburtstags Wunschliste steht eine UL Regenjacke. Ich dachte an die Montbell Versalite oder Montane Minimus.

Gerade sehe ich diese hier: Vaude Zebru UL 3F

(sorry, schreibe gerade am Smartphone und füge den Link nur direkt ein): https://www.amazon.de/Vaude-Damen-Zebru-Jacket-Jacke/dp/B01LZJNK6E/ref=mp_s_a_1_1?dchild=1&keywords=vaude+zebru+ul+3l&qid=1611475106&sprefix=vaude+zebru+&sr=8-1

Sie wäre aktuell deutlich günstiger, als die beiden anderen Jacken. Gewicht ist auch ok.

In einem Test las ich, sie sei extrem dünn und raschelig (stört mich nicht). Fragte mich nur, ob ihr die Rucksackgurte sehr "zusetzen"....

Weiß jemand mehr? Mich wundert, dass ich von der Jacke noch nie gehört habe....

Einen schönen Sonntag!

Bearbeitet von AnnK
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • AnnK änderte den Titel in Vaude Zebru 3L UL Regenjacke, Alternative zu Montane / Montbell?

@AnnK Solche Antworten (wie jetzt gleich eine von mir kommt) kann ich normalerweise nicht leiden, weil sie die eigentlich gestellte Frage (nach der Vaude Zebru 3L UL) nicht beantworten.

Deinen ersten Post verstehe ich aber so, dass Du etwas wie Montbell Versalite oder die Montane Minimus suchst, aber günstiger. Hier gibt es gerade die Outdoor Research Helium II (also das ältere Modell) mit Rabattcode ALL10 für 71,99 EUR, in Größe S sogar noch in allen vier Farben. Vielleicht wäre das ja was für Dich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha.... ich weiß, was Du meinst.... aber ich freue mich über Deinen Tipp :-)

Tatsächlich habe ich aber gerade die VAUDE Zebru 3L UL bestellt. Zwar bin ich (schwer...?) hin- und hergerissen..... aber ich möchte sie in natura sehen.

Stutzig macht mich, dass die Jacke anscheinend nicht mehr produziert wird.... nachdem sie 2017 als die erste 3 lagige VAUDE Jacke mit unter 200g auf den Markt kam. 

Habe gerade ein Interview des damaligen Product Mgr. gelesen und irgendwie finde ich die Aussagen überzeugend. (Hier: https://www.bergzeit.de/magazin/vaude-zebru-ul-3l-jacket/)

Mal schauen.....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich immer wieder mit der Versalite liebäugeln lässt, sind die Unteram-Reissverschlüsse. In der Klasse glaube ich ziemliches Alleinstellungsmerkmal.

Ob die Vaude nun durch die 3-Lagigkeit so gut "atmet" dass das nix aus macht, keine Ahnung. 255€ finde ich jetzt auch nicht unbedingt ein Schnäppchen. Aber wenn die gut ist, berichte bitte. Wobei, berichte bitte in jedem Fall.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Anhalter:

Was mich immer wieder mit der Versalite liebäugeln lässt, sind die Unteram-Reissverschlüsse. In der Klasse glaube ich ziemliches Alleinstellungsmerkmal.

Ob die Vaude nun durch die 3-Lagigkeit so gut "atmet" dass das nix aus macht, keine Ahnung. 255€ finde ich jetzt auch nicht unbedingt ein Schnäppchen. Aber wenn die gut ist, berichte bitte. Wobei, berichte bitte in jedem Fall.

Ich liebe Unterarmbelüftung auch sehr.

Nun mal schauen, was die Zebru kann. Ich hatte meine Kaufquelle oben verlinkt. Dort (Amazon) kostet sie in grau um die Eur 100,- und in rot Eur 75,-.

Bearbeitet von AnnK
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eine Vaude Regenjacke speziell für's Radfahren. Die ist sehr minimal, also keine extra Belüftungsmöglichkeiten und auch keine Kapuze. Die Jacke ist untauglich, weil nach 20 Minuten radeln kondensiert der Schweiß innen und man wird von dort nass. Die Jacke war in der Preisklasse um 100,- Euro. Ich weiß jetzt nicht, ob man die mit Deiner vergleichen kann, aber für mich ist Vaude in Sachen Regenschutz nicht mehr relevant.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb ULgäuer:

Ich habe eine Vaude Regenjacke speziell für's Radfahren. Die ist sehr minimal, also keine extra Belüftungsmöglichkeiten und auch keine Kapuze. Die Jacke ist untauglich, weil nach 20 Minuten radeln kondensiert der Schweiß innen und man wird von dort nass. Die Jacke war in der Preisklasse um 100,- Euro. Ich weiß jetzt nicht, ob man die mit Deiner vergleichen kann, aber für mich ist Vaude in Sachen Regenschutz nicht mehr relevant.

Also meine Regensachen sind alle irgendwie ein Kompromiss aus Schwitzen und Wasserdichtigkeit. Welcher Hersteller ist bei um 100,- € denn besser aufgestellt?

Und ich vermute, dass Vaude einfach ein begrenztes Angebot an UL-Sachen hat und deshalb hier im Forum nicht sehr präsent ist. Die haben (überwiegend) andere Zielgruppen... 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb ULgäuer:

@momperIch benutze jetzt halt meine Columbia Outdry auch für's Radfahren. Funktioniert top. Die Kapuze stecke ich bei Bedarf einfach in den Kragen und gut. Die hab ich seinerzeit für so 130,- rum erstanden, wenn ich mich recht erinnere.

Da ich auch bei einer reduzierten OutDry gelandet bin, kann ich da nix sagen :) Und hier gab es ja eine spezielle Frage... 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also kurze Zusammenfassung: Die Jacke ist zum regulären Preis durchaus bei EUR 250,- (oder so ähnlich).

Ich hatte einige Infos dazu im Netz gefunden, die hatten mich eigentlich überzeugt, es zu versuchen.

Stutzig machte mich wiederum, dass Vaude sie anscheinend  wieder vom Markt genommen hat.

Ich hab jetzt den Kauf doch storniert. Meine Patagonia tut's dieses Jahr noch....

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also logisches Ende der ganzen Inkonsequenz ;-) hab ich mir dann die Decathlon Raincut bestellt.

Sie kam heute an und ich muss sagen: Ich bin sehr angenehm überrascht! Nicht nur, dass sie einen Super Schnitt hat, sie ist auch noch einen Tick länger, als meine Patagonia Regenjacke und einige andere, die ich irgendwann mal anprobiert habe.

Sie sitzt nicht schlabberig, bietet aber genug Platz, um zb eine dünne Primaloft Jacke darunter zu tragen.

Am Rücken hat sie eine überlappende Belüftungsöffnung. Womöglich bringt das ein bisschen was.....?

Ich werde sie testen. Sch.... Wetter haben wir ja ;-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.