Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Tor Browser und das Ultraleicht Forum


Empfohlene Beiträge

Hi!

Mal was ganz anders bzw. etwas mit technischen Problemen :D

Ich nutze seit geraumer Zeit den Tor Browser und wollte bereits des Öfteren gerne Bilder von Touren hochladen. Das hat leider nicht geklappt und die Bilder werden mir in der Regel in merkwürdigen Farbenmustern angezeigt. Nutzt noch jemand den Tor Browser und/oder kennt das Problem? Würd mich freuen, wenn ich nich der einzige Depp bin^^...

Bearbeitet von Jones
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum brauchst Du Tor um aufs Forum zuzugreifen? Würde ein VPN + ein normaler Browser (Firefox, Chrome, Safari) nicht auch funktionieren? 

Bei mir ist es so das wenn der VPN an ist ich nicht auf einige Seiten zugreifen kann, da diese den Zugriff blocken. Da hilft es den VPN auszuschalten und ohne zu arbeiten. Denke das könnte ähnlich sein mit Tor. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb Jones:

Ich nutze seit geraumer Zeit den Tor Browser und wollte bereits des Öfteren gerne Bilder von Touren hochladen. Das hat leider nicht geklappt und die Bilder werden mir in der Regel in merkwürdigen Farbenmustern angezeigt. Nutzt noch jemand den Tor Browser und/oder kennt das Problem? Würd mich freuen, wenn ich nich der einzige Depp bin^^...

Wahrscheinlich versucht Tor, die Meta-Infos in den Bilddateien zu löschen und himmelt sie dabei ganz.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb martinfarrent:

Wahrscheinlich versucht Tor, die Meta-Infos in den Bilddateien zu löschen und himmelt sie dabei ganz.

Hmm, klingt logisch, aber ich jag sie ohnehin schon einmal durch GIMP um sie zu verkleinern. Weiß allerdings nich, ob die Meta-Daten dabei flöten gehen...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Stunden schrieb skullmonkey:

Warum brauchst Du Tor um aufs Forum zuzugreifen?

Ich nutze insgesamt drei Browser (sowas nennt sich "Compartmentalization" oder auch "Browser Isolation"...das hindert Tracker (vornehmlich Google, Facebook und co - die ich ohnehin schon nich nutze, aber das hindert die ja nich am tracken - ) daran, nachzuvollziehen, wo du dich überall so rumtreibst. Dabei nutz ich Tor als "legeren Surfbrowser"...

 

vor 14 Stunden schrieb skullmonkey:

Würde ein VPN + ein normaler Browser (Firefox, Chrome, Safari) nicht auch funktionieren? 

Jo, vllt probier ichs nochmal mit einem seperaten Browser für Forennutzung...Danke für den Gedankenanstoß!

Bearbeitet von Jones
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb hans im glueck:

mit ghostery dazu kannste immerhin 2 tracker vom ultf blockieren (ein unbekanntes analytics-teil) und -eben grade, ich glaub, das variiert-: 1 x bergfreunde.de

[ob wirklich usw. -k.A.]

:wink:...kenn ich, aber danke! Bin Linux Mint Nutzer und hab jetz die WebApps entdeckt. Ziemlich geiles Konzept, darüber läuft derzeit das Forum...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Stunden schrieb hans im glueck:

mit ghostery dazu kannste immerhin 2 tracker vom ultf blockieren (ein unbekanntes analytics-teil) und -eben grade, ich glaub, das variiert-: 1 x bergfreunde.de

[ob wirklich usw. -k.A.]

Der Bergfreunde Banner sollte nicht tracken. Es wird (auf nur bei einem Klick darauf) ein externes Skript aufgerufen und den Banner anzuzeigen, das aber eigentlich nichts trackt. Ich habe das selbst noch in meiner Zeit bei den Bergfreuden in Auftrag gegeben und auch den Quellcode gesichtet.

Das einzige externe Tracking, dass noch auf der Seite laufen sollte ist Google Analytics.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte melde Dich an, um einen Kommentare abzugeben

Du kannst nach der Anmeldung einen Kommentar hinterlassen



Jetzt anmelden


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.