Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Empfohlene Beiträge

  • 3 Wochen später...
  • Antworten 134
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

So, ich habe nochmal zugeschlagen und mir eine "Immerdabei Säge" gegönnt. Vielen Dank an @Omorotschka für den Hinweis mit dem Packmaß. Mit Sägeblattschutz wiegt die Gomtaro-240 nun 90 g.

Mein erster UL-Sägen Versuch: Da ich die Tajima G-Saw (277 g) besitze und mit der Schnittleistung sehr happy bin, hab ich mir dazu das Ersatzblatt geholt. Der Griff besteht aus Multiplex Holz, mi

OT: Bonsai Säge, 32g ! https://www.amazon.de/gp/product/B002EQAY0Y/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o01_s00?ie=UTF8&psc=1 Sägezahnung 9 cm, Blattstärke 0,5 mm.

Veröffentlichte Bilder

Hallo Sägenfreunde,

Ich möchte mir gern die Silky Gomtaro 240 Ersatzsägeblatt kaufen, weiß nur nicht ob grob oder fein. Es geht darum hauptsächlich Totholz und gegebenenfalls auch eingefrorenes Holz zu sägen, seltener frisches. Dies sollte aber auch funktionieren. Ich Tendiere zur feinen Zahnung, dies scheint jedoch im Outdoorbereich nicht so üblich zu sein. 

Also was sind eure Erfahrungen, was soll ich kaufen?

Vielen Dank im Voraus.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für Bushcraftspielereien würde ich das Gomtaro Root-Blatt https://shop.freeworker.de/silky-gomtaro-root-240-8-blade.html empfehlen. Das verkraftet verschmutztes Holz besser und bleibt länger scharf. Neu ist es allerdings nicht so ultrascharf wir das normale Gomtaro-Blatt. Das hält aber nicht so lang, wenn Leseholz oder gefrorenes Holz gesägt wird.

Gruss, windriver

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 6.8.2020 um 10:23 schrieb Omorotschka:

Den Griff werde ich wohl mit etwas zing-it umwickeln, um ihn angenehmer zu machen. 

Moin!

Wie hast Du den Griff am Ende gestaltet?
Hat sich das mit der Schnur bewährt oder würdest Du inzwischen gerne einen etwas breiteren Griff haben.

VG. -wilbo-

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Statt der Schnur habe ich so ein Tarnband genommen, das an sich selbst haftet ohne zu kleben. Das is schön griffig und trägt nicht so auf.

Nach ein paar Wochenenden ist es etwas abgenutzt, aber ich hatte es auch nicht oft herumgewickelt. 

Für mit hat es sich bewährt und die Säge werde ich auch wieder nehmen. 

Ich kann später nochmal ein Foto machen. Jetzt habe ich nur dieses:???:

IMG_20201103_184315.thumb.jpg.175a27ccd40113b22e19b173a6e5e7de.jpg

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Mittagsfrost:

Genau. Leicht, recycelt, nachhaltig, ökologisch und ... double use!!!
Hülle und Feuerstarter (falls mal wieder bloß nasses Holz rumliegt).

Hey, meine Isomatte nehme ich doch nicht als Feuerstarter:wink:

Hier ist nochmal das Tape zu sehen. 

IMG_20201110_175938.thumb.jpg.b2ebf4ad5a95300780719c447c56298f.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Also ich habe mich nach diesem Video für die feine Zahnung entschieden.

https://www.youtube.com/watch?v=Ehp8g6dtR8Y

Ich habe nicht vor viel Frischholz zu sägen und wenn es doch dazu kommt geht das ja trotzdem. In diesem Video hat es mit der feinen Zahnung 1-2 Sekunden länger gedauert den frischen Ast zu Sägen. Die Zeit hab ich ;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Bonsai Säge ist angekommen, für das Gewicht wirklich ein Kracher als 'mal mitnehmen' mit hobo.

Und für größeres Feuer dann ein silky Blatt mit gerade mal doppeltem Gewicht aber vielfacher Blattlänge und Schneidleistung.

Bin gespannt, ob sich das Gespann irgendwann noch mal bei vergleichbarer Leistung unterbieten lässt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

danke für diesen klasse Tipp mit dem Gomtaro Ersatzblatt. Ich habe mich für die etwas robustere Variante 240-8 entschieden und bin total begeistert von der neuen Säge. Das Blatt wiegt bei mir 84g, mit dem SportTape um den Griff sind es 87g.

P1300383.thumb.jpg.98776f57c7e27ffeb32015565ecbd27f.jpg

 

Gelegentlich hatte ich bis jetzt eine kürzere und mit 162g fast doppelt so schwere Handsäge von Felco dabei. Diese war mir aber schon immer zu schwer und unhandlich, und deshalb kaum im Einsatz.

P1300342.thumb.jpg.5b34c7c9486ba2b33bd587ab67ef32b3.jpg

 

Die Gomtaro Säge passt zudem genau mit in die Tasche des Picogrills ...

P1300362.thumb.jpg.461954da3071bbaaa42475637474c358.jpg

 

.. und bringt nun mein Ofen-Set auf insgesamt 370g.  :-)

P1300373.thumb.jpg.12212da29a7823695f642735c97c4135.jpg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Silky schneidet wirklich super und macht richtig Laune. :)

Ich habe mir mal aus Tyvek einen Schutz zusammen geklebt und versucht aus der Verpackung der Silky einen Streifen Plastik als Schutz für die Zähne zu bügeln.

P1300410.jpg.6b7912057638c2dfc4f1b8d0238cbaf1.jpgP1300421.jpg.078aaaf89ac92e5eaa3cc19717f0a6ee.jpg

P1300404.jpg.cb26e10ae729f8d7c2c9bd6f94164c23.jpg

Die Hülle funktioniert gut, nur die dünne Plastikleiste ist etwas fummelig. Ich werde mal schauen ob ich etwas PA-Schlauch finde und den zurecht bügeln kann.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb ConTour:

Die Silky schneidet wirklich super und macht richtig Laune. :)

Ich habe mir mal aus Tyvek einen Schutz zusammen geklebt und versucht aus der Verpackung der Silky einen Streifen Plastik als Schutz für die Zähne zu bügeln.

P1300410.jpg.6b7912057638c2dfc4f1b8d0238cbaf1.jpgP1300421.jpg.078aaaf89ac92e5eaa3cc19717f0a6ee.jpg

P1300404.jpg.cb26e10ae729f8d7c2c9bd6f94164c23.jpg

Die Hülle funktioniert gut, nur die dünne Plastikleiste ist etwas fummelig. Ich werde mal schauen ob ich etwas PA-Schlauch finde und den zurecht bügeln kann.

 

Wobei in der Picogrillasche wohl kein Extraschutz nötig ist. Leider habe ich meine Tasche nicht mehr. Aber vielleicht passt die Säge auch in den Pico selber. Eine Evazotematte oder Zlite ist auch oft mit dabei, allerdings werde ich mich dann wohl wieder darüber wundern, warum der Quilt Daunen verliert oder ähnliches. Sieht gut aus die Hülle. 

Nachtrag... passt. Darunter mein kleines, grobes Spaltmesser. Mit einem Opinel möchte ich das nicht mehr machen. 

IMG_20201119_204055.thumb.jpg.c0805768ebf37b725c13b67a0178ca44.jpg

IMG_20201031_164447.jpg

IMG_20201119_205204.jpg

Bearbeitet von Omorotschka
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Silky ohne Zahnschutz auf keinen Fall auf Metall legen.

Dann geht sie ganz schnell stumpf. Erst recht durch die Reibung

beim Wandern.

Ich würde sie zumindest mit einen kleinen Zahnschutz versehen.

Holzbearbeitungswerkzeuge legt man nie mit den Schneiden

auf Metall ab.

 

Gruss Konrad

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Konradsky:

Die Silky ohne Zahnschutz auf keinen Fall auf Metall legen.

Dann geht sie ganz schnell stumpf. Erst recht durch die Reibung

beim Wandern.

Ich würde sie zumindest mit einen kleinen Zahnschutz versehen.

Holzbearbeitungswerkzeuge legt man nie mit den Schneiden

auf Metall ab.

 

Gruss Konrad

Schade, macht aber Sinn.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt einen Neuzugang.
Gomtaro-330, mit feiner Zahnung.

_DSC0993.thumb.jpg.4a2dbb9cb3aa2d8b298a0624c09ee49e.jpg

Ab 12 cm Durchmesser macht es keinen Spaß mehr. ;)
btw. Die Super-Speed von Dictum ist, im direkten Vergleich auch nicht langsamer.
https://www.dictum.com/de/outdoorsaegen-aufbruchsaegen/astsaege-super-speed-712173

_DSC0984.thumb.jpg.51e95ae68f9c472dc838c06db7a9b956.jpg

Der Griff, mit selbstverschweissendem Isolierband umwickelt, ist gewöhnungsbedürftig. Ich weiß noch nicht, ob es dabei bleibt.

Durch kleine Wulst am Schaft, steckt die Säge aber fest im Futteral.

_DSC0987.thumb.jpg.5264109b2ea9a998a7865806ac472005.jpg

Das HDPE Futteral wiegt leider alleine schon 45 g.
Wenn allerdings die Funktionalität stimmt, bin ich beim Gewicht inzwischen pragmatisch eingestellt.
Das Gesamtgewicht ist jedenfalls ganz passabel ...

_DSC0989.thumb.jpg.bc5039c9af9ed563d0bc5dc99dc0ae01.jpg

_DSC0978.thumb.jpg.cb304cc440c842f13bb4f50413bc5d5a.jpg

Packlänge über alles, 49 cm.

VG. -wilbo-

Bearbeitet von wilbo
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.