Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Neue Ultraleicht-Ausrüstung


skullmonkey

Empfohlene Beiträge

https://www.nooz-optics.com/eu/de-de/reading/oval?color=black

Ich gehöre zu den älteren Semestern - die, die eine Lesebrille brauchen. Das Teil wiegt mit Hülle 17,3 g, sitzt ausreichend sicher und bequem auf der Nase, die Hülle lässt sich gut mit einem Stück Angelschnur am Tragriemen des Rucksacks befestigen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Verschiedene Cottage Hersteller haben das Material für ihre Rucksäcke gewechselt. Pa'lante, SWD und Atompacks nutzen neu umweltfreundlichere Materialien. Soll Vorteile in Sachen CO2 (- 50 %) aber auch Abriebsfestigkeit gegenüber DCF bieten. Xpac fällt nun bei SWD und Atompacks weg, Pa'lante hatte das nie benutzt.

Atompacks verwendet gar kein Dyneema mehr, die Fertigung ihrer Packliner aus diesem Material haben sie aufgegeben, da DCF immer teurer wurde und das Endprodukt daher "poor value" war. Neu wird Atompacks auch Nähte tappen. Bisher weigerten sie sich, weil sie bezweifelten, dass dies lange halten würde. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zu schön, um wahr zu sein? Nächstes Iphone soll Satelliten-Kommunikation eingebaut haben.

Endlich könnte man ohne die optisch störenden und abenteuertriefenden orangen Kästchen unterwegs sein (den Mini gibt es auch in Schwarz). Ich denke, Apple wird gleich zu Beginn eine Genios oder Garmin App am Start haben.

Natürlich ersetzt dies das Mittragen von Kompass, Papierkarte und Sextant keinesfalls. Auch ein Recco bleibt empfehlenswert. Und natürlich schmälert dies die Redundanz, das Smartphone verliert mensch irgendwie auch schneller, da der Garmin ja häufig am Rucksack befestigt wurde... 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist vll. nicht direkt UL Ausrüstung, aber für die die einen Rasierer dabei haben wollen, oder müssen, ist es evlt. eine sehr leichte Option.

https://www.dezeen.com/2021/03/31/kai-launches-worlds-first-paper-razor-informed-by-origami/

und hier eine Test dazu...

https://gigazine.net/gsc_news/en/20210417-kamikamisori/

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 57 Minuten schrieb Slepp:

Das ist vll. nicht direkt UL Ausrüstung, aber für die die einen Rasierer dabei haben wollen, oder müssen, ist es evlt. eine sehr leichte Option.

Wegwerf-Rasierer fuer 1* Benutzung mit nur 3 Klingen, och nee, lass mal...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 15 Stunden schrieb Mars:

Zu schön, um wahr zu sein? Nächstes Iphone soll Satelliten-Kommunikation eingebaut haben.

Endlich könnte man ohne die optisch störenden und abenteuertriefenden orangen Kästchen unterwegs sein (den Mini gibt es auch in Schwarz). Ich denke, Apple wird gleich zu Beginn eine Genios oder Garmin App am Start haben.

Mal schauen - (abgesehen vom Gerüchte-Status) in der HF Technik ist eine gute Antenne nur durch eine bessere Antenne zu ersetzen.... und ne brauchbare wird nicht ganz zum Apple-Design passen... geschweige denn eine gute Antenne.

PS. von der Robustheit eines IPhones mal ganz zu schweigen...

Bearbeitet von kra
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb khyal:

Wegwerf-Rasierer fuer 1* Benutzung mit nur 3 Klingen, och nee, lass mal...

Nur weil das Ding "Einweg" heißt, muss man es doch nich nur einmal benutzen. Ich benutze meine sogenannten "Einwegrasierer" keine Ahnung wie oft. Halt solange, bis sie nich mehr säbeln.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Xtrem 3 Einwegrasierer von Wilkinson Sword wiegen vielleicht doppelt so viel bei einem ganzem Einwegrasierer an einem Stück und die Dinger sind mindestens ein paar Wochen lang ordentlich scharf. Für mich ist das keine Frage bei den paar Gramm, wenn man berücksichtigt, wie viel besser man sich rasiert fühlt. Von Gilette wiegt alleine ein einfacher Rasierkopf 4g und da lohnen sich finde ich die wenigen Gramm mehr definitiv, bei dem Luxusgewinn durch den Einwegrasierer. Ich bin mir bei dem Gewicht nicht mehr sicher, bei mir im Lighterpack sind für die Wilkinson Sword 9g eingetragen, aber es kann auch sein, dass es etwas mehr ist und ich da was vertauscht habe. Aber weniger als 12-13g sind es definitiv.
Die vorgestellten Rasierer mit 5g Gewicht werden wahrscheinlich eine viel kürzere Lebensdauer haben und wiegen kaum weniger als ein viel haltbarer Rasierer aus Plastik. Für mich würde das nicht in Frage kommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute Nacht gibt es einen Batch neuer V2s von Palante :) Anbei fix die Mail vom Newsletter :) 

Zitat

hello friends :) we have a batch of v2s going on the site at noon MST. this batch is our first time using our ultra 200 fabric (desert packs use ultra 400). these v2s have larger side pockets with cinch cords. the shoulder strap pockets have more volume and can accommodate a soft style water bottle. all packs have the stake pocket and our uhmwpe grid mesh on the front. 

we’re really happy with how these turned out. you can order them here 

thanks so much for the support

-pa’lante

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 30.8.2021 um 18:00 schrieb Slepp:

OT: hatte mal einen Versuch gemacht mit übrigen cfk Rohren. Original waren es 36g

IMG_20210606_111803.thumb.jpg.3f6cbb1d20f8375f53cec63b69ff7e89.jpg

Mein Mach3 aus Metall wiegt mit Klinge ebenfalls 36g. Da mir das zu schwer war, habe ich festgestellt dass es mir auch reicht nur die Klinge (2g) mitzunehmen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb BorisG:

OT: Meine Dovo Shavette wiegt 14g. Klingen dafür bekommt man auf der ganzen Welt, was zB bei Gilette und Co nicht immer gegeben ist.

OT: Welche Version hast du? Bei Amazon ist das mit 30g angegeben.
Wäre für mich auch eine Option!

edit: grad gefunden: https://blackbeards.de/dovo-shavette-mit-schwarzem-kunststoffgriff

Bearbeitet von Fabian.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 30.8.2021 um 19:05 schrieb Fabian.:

Sehr cool! Ich dachte allerdings an einen "richtigen" 1-Klingen Rasierhobel.
Aber sowas müsste wahrscheinlich auch machbar sein, oder?
Ggf. mit 3d-Drucker.

OT: Es gibt noch den Wilkinson Sword Classic Rasierhobel aus Plastik mit 5 Klingen, 43g und für <5€ in jedem Supermarkt zu haben (Bsp).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 28.8.2021 um 13:47 schrieb Mars:

Neu wird Atompacks auch Nähte tappen. Bisher weigerten sie sich, weil sie bezweifelten, dass dies lange halten würde. 

Hi,

Darf ich fragen, woher diese Info stammt. Ich hatte vor 3 Wochen per Email diese Frage an Atompacks gestellt und ein "no we do not tape but offer a liner " erhalten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb ma-al-k:

Darf ich fragen, woher diese Info stammt. Ich hatte vor 3 Wochen per Email diese Frage an Atompacks gestellt und ein "no we do not tape but offer a liner " erhalten.

https://www.instagram.com/p/CTJvdaaMIPF/

Zitat

The Atom and The Atom+ will both be seam taped and will be sewn with ultra 200 for the body and ultra 400 for the backpanel and base.
 

 

Bearbeitet von Mooritz
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...