Jump to content
Ultraleicht Trekking

Empfohlene Beiträge

vor 22 Minuten schrieb moritz:

OT: Wie billig soll es denn noch werden? :? Auch wenn das Ding in China günstig(st) produziert werden kann, wird da Arbeit, Material, Vertrieb, etc. drinstecken, und es wird mehr als nur eine Person an dieser Kette beteiligt sein, die von ihrem jeweiligen Anteil leben wollen und müssen.

Nur in Relation zu meinem letzten Kauf bei 3F... 

 unnamed.thumb.jpg.891f2820fa855003d5bf9d49ddf467fa.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 31 Minuten schrieb Christian Wagner:

:shock: WTF?

Könntest du das etwas präzisieren? 

Nicht, dass ihr mich missversteht: 143€ sind meiner Meinung nach gut in dem Zelt investiert und immer noch die Hälfte von dem, was man bei Mitbewerbern ausgibt. Verglichen mit den Angeboten, die es vor 1,5 Jahren gab, sind sie halt einfach kein Schnäppchen mehr. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

vor 19 Minuten schrieb Zippi:

...immer noch die Hälfte von dem, was man bei Mitbewerbern ausgibt.

 Ein westliches Cottageunternehmen ruft da sicherlich mehr als das doppelte für auf.  

Tut mir leid wegen dem Ton, aber ich war von deiner Aussage halt ernsthaft geschockt. Als jemand der so was ab und an selber näht finde ich 140€ einen Spottpreis. Um so krasser der Preis für das du es damals dann tatsächlich geschossen hast. 

Das hat letztendlich weniger mit dir und deinen Worten zu tun als mit der Welt in der wir heute eben leben, also bitte nicht persönlich nehmen.

LG, Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Tipple:

Hier das Video zum Lanshan 2 Pro.

...

G

Nachdem meine Frage im anderen Thread (wohl berechtigterweise) entfernt wurde, hier nochmal die Frage.

Ich gebe gerne zu, das ich inzwischen den Überblick bei den Lanshan 2 Zelten und ihrem "Zubehör" verloren habe - und die Vielfalt auf Ali ist auch nicht gerade förderlich.

Frage - weiß jemand von einem dazu passenden Innenzelt aus dichtem Gewebe (kein Netzstoff) für die kühlere Jahreszeiten?

Einzige Bedingungen - winddicht und für Körpergröße 185cm geeignet.

bearbeitet von kra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb kra:

Frage - weiß jemand von einem dazu passenden Innenzelt aus dichtem Gewebe (kein Netzstoff) für die kühlere Jahreszeiten?

Innenzelt? Das ist doch ein Single Wall Zelt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 7.10.2019 um 23:28 schrieb apiko:

Gibt es einige Neuigkeiten oder Änderungen zwischen Version 2019 und die Ältere?

Ja, die shelter der Lanshan-pro Serie,  sind wie klassische Tarptents aufgebaut. Also single-wall mit Mesh-Eingängen zum Innenbereich.

Dementsprechend vorsichtig wäre ich mit der Aussage, dass nun auch eine Person um die 1-85 da gut reinpassen würde ohne die Wände zu berühren. Das fly vom Lanshan mit separatem Innenzelt hat ebenfalls 270 Grundriss-Länge. https://www.ultraleicht-trekking.com/forum/topic/5964-3f-lanshan-2/?do=findComment&comment=92783 Und wäre für mich mit, 1-85 zu klein.

VG. -wilbo-


 

 

 

bearbeitet von wilbo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe da auch mal eine Verständnisfrage als blutiger Anfänger. Das Lanshan 2 Pro ist dann doch vergleichbar mit zum Beispiel dem SMD Lunar Duo Explorer (beides Single Wall) nur etwas kleiner und ca. halb so teuer?

Das normale Lanshan 2 wäre durch seinen 2 Aufbaumöglichkeiten (Inner alleine oder Innen/außen zusammen) mit einem MSR Mesh House 2 mit Tarp vergleichbar?

Suche was für Einsteiger für 2 Personen. Also 3 Jahreszeiten und möglichst vom Budget nicht so heftig...

Wenn das hier jetzt off topic ist bitte löschen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OT:

 

vor 15 Minuten schrieb FlowerHiker:

Suche was für Einsteiger für 2 Personen.

das Innenzelt ist 110 cm, das ist recht eng für zwei Personen, daher würde ich es nicht empfehlen. 

bearbeitet von hmpf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, der Preis ist echt verlockend. Mit dem engen Schlafsetup gäbe es auch keine Probleme. Nur ist es fraglich, ob man die Rucksäcke draußen lagern möchte?!

Was mich bei der neuen Pro Variante sehr interessieren würde ist die Frage der Kondensation, da es sich ja im Gegensatz zur alten Variante nur eine Einwand-Konstruktion handelt. Oder ist das zu vernachlässigen? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb FlowerHiker:

Ja, der Preis ist echt verlockend. Mit dem engen Schlafsetup gäbe es auch keine Probleme. Nur ist es fraglich, ob man die Rucksäcke draußen lagern möchte?!

Was mich bei der neuen Pro Variante sehr interessieren würde ist die Frage der Kondensation, da es sich ja im Gegensatz zur alten Variante nur eine Einwand-Konstruktion handelt. Oder ist das zu vernachlässigen? 

Kondens wirst du in jedem Fall haben, wie in allen anderen Tarptents dieser Bauweise auch. Prinzipiell ist in der Konstruktion aber alles beachtet, was man an Maßnahmen treffen kann um Kondensation zu vermeiden bzw. zu minimieren.
Du hast an dem beiden höchsten Punkten Lüfter, du kannst die Türen offen lassen um Luftzirkulation zu fördern und die Bodenwanne ist nicht direkt an das Innenzelt genäht. Dadurch zirkuliert zum einem auch Luft, und zum anderen kann Kondens an der Zeltwand nach draußen abfließen und läuft die nicht in den Innenraum. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bißchen suchen muss man schon ;) Teilweise hat das sogar den Vorteil, dass man das Gesuchte manchmal sogar günstiger bekommt (nicht in diesem Fall, aber...):

https://de.aliexpress.com/item/4000353026141.html (zum Zeitpunkt des Posts 15 Stück verfügbar)

https://de.aliexpress.com/item/4000362067872.html (zum Zeitpunkt des Posts 100 Stück verfügbar)

bearbeitet von waldwärts
Weiteren Link hinzugefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.11.2019 um 09:43 schrieb wilbo:

Könnte jemand der ein Zelt der Pro-Serie in Finger bekommt, mal den Heringsbeutel opfern?
Meist ist der ja aus dem gleichen Material wie das fly gemacht. Mich würde sehr interessieren, ob die Kritik über die Stoffqualität* bei 3F in einen Qualitätssprung umgesetzt wurde.

(*) https://www.youtube.com/watch?v=JA13RggRm2w

VG. -wilbo-

Ich muss dich leider enttäuschen Wilbo, der Heringsbeutel ist aus dem schwarzen Bodenmaterial :(

mein Lanshan 2 pro in Grün wiegt übrigens netto 929 Gramm. Ich baue es am Wochenende mal auf und mache ein paar Bilder.

B658591B-C326-466D-8AB8-4301A442C178.jpeg

F11CADF3-56CB-4FB3-8967-A541603885FF.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb FlowerHiker:

@Zippi Kann es sein, dass du das Modell von Flame's Creed bestellt hast und nicht die Version von 3F UL Gear? Wo auch immer die Unterschiede sind. Das grün scheint beim Flame's Creed deutlich dunkler zu sein? 

Nein ich denke das liegt am Licht bzw. dem Weißabgleich meiner Kamera, real ist das Grün wie auf den Orginal -Produktbildern. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Jonathan Also ich kann keine Unterschiede auf den Bestellseiten sehen. Daher gehe ich mal davon aus, dass es nur anders gelabelt wird und keine 3F UL Gear B-Ware oder so ist :-D.

Ich habe mich einfach mal getraut und es beim im Schnäppchen Thread von @Zippi genannten Händler bestellt.

Einfach mal "volles Risiko", aber für mich und meine Mitwanderin sicher erstmal ein guter Einstieg in alles was über unsere bisherigen Tagestouren hinaus geht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.