Jump to content
Ultraleicht Trekking

Empfohlene Beiträge

Liebe ULer,
ich verkaufe den giftgrünen Pajak XC3 Ultraleicht Rucksack.

Größe: 42l
Gewicht: 660g

Weitere Daten kann man dem aktuellem Modell entnehmen (Bauweise gleich).

Zustand: Der Rucksack wurde zweimal benutzt jeweils für mehrtägige Touren. Es gibt zwei kleine Schäden, der erste ist ein Produktionsfehler und der zweite meine eigene Schuld. Auf den Fotos musste ich die Schäden hervorheben weil sie so klein sind. Keine Einschränkung ist vorhanden.

Preis: 100€ plus 5€ Versand

 

R8Zdeem.jpg

STjH1hZ.jpg

aL67nfT.jpg

Tu5GyNF.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Gleiche Inhalte

    • Von Herr_Horst2206
      Hat jemand einen ultraleichten Rucksack mit einem Fassungsvolumen von etwa 40 Litern herumstehen, den er mir für maximal 40,00,- € verkaufen würde? 
       
      Hey Community. Zu den harten Fakten: Ich bin Forums- und UL-Neuling und habe gerade spontan (und ziemlich blauäugig) beschlossen, nächste Woche auf dem Rota Vicentina (Historischer Weg mit Abstecher zum Fischerpfad) zu wandern. Einige Touren bin ich schon gelaufen, aber mit weniger Gewicht zu wandern, ist das große Ziel. Sinnvolle Ausrüstung klaube ich mir gerade so zusammen. Nur ein Rucksack fehlt noch. Könnt ihr mir helfen? Das wäre ganz schön gut.
    • Von viking
      Moin, 
      ich verkaufe mein RAB Microlight in der Größe Medium für Herren.
      Die kalte Jahreszeit kommt und dies soll kein Grund sein auf die Naturerlebnisse zu verzichten. Da kann eine Daunenjacke nur praktisch sein. 
      Diese Daunenjacke habe ich vor rund 6 oder 7 Jahren gekauft und leider nie mit auf Tour gehabt. Ich habe die Jacke 2-3 mal in der Stadt getragen, aber sonst lag bzw. hang die Jacke leider nur im Schrank. Da ich zur Zeit meinen Bestand etwas reduzieren will und es mit Sicherheit Interessenten hier unter euch gibt, will ich diese Jacke verkaufen. Es ergibt einfach keinen Sinn, wenn die Jacke weiterhin im Schrank auf mich warten und nicht genutzt wird. Es war damals leider ein Fehlkauf. 
      Die Jacke hat keine(mir erkennbare) Schäden oder Scheuerstellen. Alle Nähte sind noch vollständig intakt und die Jacke ist sauber. Wie gesagt, habe ich diese Jacke nur ein paar mal ohne Rucksack getragen und danach eingelagert. Die Jacke sucht quasi seinen neuen Besitzer. Ein Herz für eine RAB Microlight Daunenjacke!
      Damals wurde diese Jacke auch mehrfach im Forum diskutiert und auch von anderen Teilnehmern für sehr gut befunden. Der Hersteller ist ja auch recht bekannt. Ich kann mich der Position nur anschließen, aber dafür muss die Daunenjacke auch genutzt werden. Hoffentlich findet sich ein Interessent für dieses Schmuckstück. 
      Hier ein paar Eckdaten zur Jacke:
      * Die Daunenjacke wiegt laut meiner Küchenwaage 321g. Sollte hier im Forum offene Ohren finden.
      * Die Konfektionsgröße ist mit Medium angegeben und der Schnitt ist recht normal (nicht stark tailliert). Laut Etikett lautet die Größe US: M, JPN: L, EU:50, UK:M
      * Die Jacke verfügt über eine Napoleontasche mit Reißverschluss und zwei Taschen (links/rechts) auf Hüfthöhe für die Hände. Diese Taschen sind mit Gummiband gesichert. 
      * Laut Hersteller wurden 125g 750er Daunen aus Europa verwendet und das gute Bauschvermögen ist auch noch vollständig gegeben.
      * Im Bauchbereich ist die Jacke etwa 3cm dick (Vorder- und Rückseite zusammen), wenn jemand daraus das ISolationsvermögen ableiten will.
      * Das Außengewebe ist aus Pertex MIcrolight und schwarz und minimal glänzend. Das Innenfutter ist aus einem hellen Grauton. Sieht auch in der Stadt nett aus.
      * Die äußeren Abmaße könnt ihr dem Bild unten entnehmen. 
      * Auf den anderen Bildern erkennt ihr die Jacke von außen und von innen. Ich bin kein Fotograf, weshalb ggf. die Bilder nicht ganz perfekt sind. Ich kann aber noch bei Intereesse Detailaufnahmen nachliefern.  
       
      Ich hatte damals etwa 150 oder 160 Euro gekauft. Auch wenn es schon ein paar Jahre her ist, wurde diese wunderschöne Daunenjacke von RAB quasi nie genutzt. 
      Ich verkaufe die Jacke deshalb für 100€ inklusive Versand.
       
      Kontaktiert mich einfach, wenn ihr noch Fragen habt. 
       
       Gruß
      Viking




    • Von Christian Wagner
      Dieser Beitrag ist eigentlich kein klassisches "make your own gear", sondern fällt eher unter die Kategorie "modify your own gear".
      Bei unserem letzen Wanderurlaub auf Mallorca ist der Rucksack meiner Frau an seine/ ihre Grenzen gestoßen. Es war ein einfacher Jardine style Rucksack mit einem 4 cm Gurtband als "Hüftgurt". Bei einem Gepäck fürs Zelten für 5 Tage ist der Hüftgurt dann zu simpel gewesen und hat böse Druckstellen verursacht. Es musste also was neues her.
      Nach einigem Probetragen im nächstgelegenen McTreck entschied sie sich dann für einen Schwerlastrucksack mit kräftig gepolstertem Hüftgurt. Kaufen kam natürlich nicht in Frage, weshalb wir einen alten VauDe Rucksack (2,7 kg) den wir einmal vor Jahren für 10 Euro auf dem Flohmarkt erstanden hatten geschlachtet hatten. Ein Bild, das dem Ausgangsrucksack sehr nahe kommt, ist hier zu sehen.
      Den Teil den wir behalten haben war natürlich die Rückenplatte mit dem sog. "Tergoform" Tragesystem. Der selbstgenähte Packsack aus grauem silikonisiertem Polyester (Etex) wurde eigentlich ganz normal an die vorfabrizierte Rückenplatte angenäht. Herausgekommen ist ein deutlich leichterer, wenn auch kein ultraleicher, Rucksack, allerdings mit deutlich praktischerem Packsack mit Netztaschen und einem kompletten Schwerlasttragesystem:
       




      Gewicht ohne Gestell, Hüftgurt und Deckeltasche knapp unter einem Kilo, in der maximalen Ausbaustufe mit allem ca 1,5 kg.
    • Von Bea1967
      Hallo,
      ich möchte gerne im nächsten Frühjahr den Jakobsweg gehen. Dafür brauche ich noch einiges an Ausrüstung.
      Worauf muss ich achten und was ist empfehlenswert bezüglich des Rucksackes. Ich bin 50 Jahre alt, 160 cm groß und derzeit 70 kg .
      Und ist ein Zelt empfehlenswert oder erforderlich? Für ein paar Tipss wäre ich sehr dankbar.
      viele Grüße Bea aus Oldenburg
  • Benutzer online   15 Benutzer, 0 anonyme Benutzer, 114 Gäste (Gesamte Liste anzeigen)







×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.