Jump to content
Ultraleicht Trekking

Empfohlene Beiträge

Ich wollte mal einen Thread eröffnen um all die kleinen „Nettigkeiten“ zu sammeln, die man sich mal mit mehr, und mal mit weniger Mühe zusammenbastelt um den (UL-)Alltag zu bestreiten.

 

Ich mache mal den Anfang und stelle 2 kleine Projekte vor, die ich letzte Woche realisiert habe. Die 35 Euro für ein tread lite gear Cuben Wallet wollte ich nicht ausgeben und habe mich dazu entschieden das Geld lieber in Rohstoffe zu investieren.

Ich habe mir einen halben Lfm  DCF Black Hybrid bestellt. Leider war das 102g/m aus und ich musste auf das robuste 170g/m ausweichen :(

Das Zeug ist wirklich sehr stabil, daher habe ich auch erstmal eine knappe Stunde mit der Nähmaschine gekämpft um die richtige Ober- und Unterfadenspannung und co. zu finden.

Dabei ist eine kleine Geldbörse und ein Tabaktäschen für den Sitlbewussten UL-Raucher herausgekommen.

Mir ist natürlich klar, dass es sich hierbei um eine Spielerei mit Alltagstauglichkeit handelt, und beide Gegenstände auf Tour keinen großen Vorteil gegenüber einem Gummiband, Ziplock-Beutel oder „nichts“ haben.

Als Garn habe ich das Alterfil AS80, 100% Polyester, 80Nm in Schwarz verwendet. In der Produktbeschreibung stand:

Zitat

 

„Das besondere an Alterfil S ist die patentierte Ausrüstung, die bei einer Bügeltemperatur ab 120°C aktiviert wird. Durch die Aktivierung werden Ober- und Unterfaden an der Stichverschlingung fixiert. Bleibend glatte Nähte sind das Ergebnis.“


 

Da mir das mit dem Bügeleisen nicht geheuer war habe ich kurzerhand das Glätteisen meiner Freundin angesetzt. Zusammen mit einem Stück Backpapier hat das prima geklappt und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Ich habe allerdings noch von niemanden im Forum gehört, der Sein Tarp nach der Fertigstellung erstmal bügelt.

Habt Ihr Erfahrungswerte dazu?

 

DCF Wallet

IMG_5757.thumb.jpg.ffeabdf8098f302eda44104b19649f93.jpgIMG_5758.thumb.jpg.13227a8ec741ba3f43c1591554c6fc7f.jpgIMG_5759.thumb.jpg.4a2254424c0a418fbd1ac056ef6f4975.jpgIMG_5760.thumb.jpg.df93e4de411e39bb4a32c5a23442bc78.jpg

 

DFC Tabaktasche

IMG_5751.thumb.jpg.09d98852a893f0226ab7bc9ceac4be1a.jpgIMG_5753.thumb.jpg.58b55910a977e611bb6c92934c328312.jpg

Ich habe für beide Schnittmuster angefertigt. Bei Bedarf kann ich diese gern noch zur Verfügung stellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb waldradler:

Sehr schick! Und selbstgemachte Accessoires trägt man doch viel lieber mit sich herum als gekaufte. 

Was sind das für Knöpfe?

 

 

Da hast du recht!

Das sind normale Kamsnaps

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.10.2018 um 15:56 schrieb Maik_F.:

Cooler Thread. Und die Teile sehen nach sauberer Arbeit aus!

An dem Schnittmuster für den Tabakbeutel bin ich interessiert... :)

Ich hab es mal versucht aufzuzeichen. Gestrichelte Linien sind Faltkanten, der Rahmen rundum wird umgenäht und die Angaben sind natürlich in mm. Die Kreise sind die Stellen wo die Kamsnaps hinkommen.

Wenn man es randlos auf ein A4 druckt ist es Maßstabsgerecht, und kann direkt als Schnittmuster verwendet werden. 

Schnittmuster Drehtasche.pdf

bearbeitet von Zippi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden







×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.