Jump to content
Ultraleicht Trekking
questor

Leichte Polartec Handschuhe mit Touch gesucht

Empfohlene Beiträge

Ich suche ein paar leichte Handschuhe, die ich auch im Alltag und als Liner unter dickeren Handschuhen tragen kann.
Möglichst schlicht, schwarz, kein oder dezentes Logo.

Wenn es etwas winddichtes gibt, sage ich da auch nicht nein.

Touch Funktion wäre super, dann muss ich nicht immer mit der Nase tippen :lol:

Ungefähr in diese Richtung sollte es gehen - vom Logo mal abgesehen.
93002703A_Ziener_IdiloMultisportHandschu

Hat jemand einen Tipp?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Dr. Seltsam:

Polartec ist eine Firma mit verschiedensten Stoffen, also keine Ahnung, was du da genau suchst

Daher ja das Bild zur Veranschaulichung Mangels Begrifflichkeiten.

Außen glatt, innen angerauht. Einlagig, aber vielleicht nicht der allerdünnste Stoff wie bei reinen Linern. Die kipsta muss ich mir mal live ansehen, wirken sehr dünn.

Die Arc'teryx machen einen guten Eindruck, wobei das Gewicht und die Abzeichnung der Fingerkuppen auch seehr dünn vermuten lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Decathlon hat einiges an leichten Fleece Handschuhen.

https://www.decathlon.de/#search:Ntt=fleece+handschuhe&query=fleece+handschuhe&count=32

von den super leichten dünnen Teilen zu 1,50 Euro haben wir in der Familie immer einige rumliegen, zum Radfahren +5 bis 0 Grad, zum Joggen, für Fussball ab 0 Grad usw. Die landen auch öfter in der Waschmaschine ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, da habe ich mich schon mal durchgeklickt und auch im Laden schon ein paar angesehen.
Wobei man bei der Verteilung von Handschuhen auf 20 verschiedene Sportabteilungen natürlich auch gerne mal welche verpasst.
Vor allem die recht plakativen Logos stören mich da bei vielen Modellen.
Außen hätte ich es außerdem gerne glatt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 5.11.2018 um 14:15 schrieb questor:

Außen glatt, innen angerauht. Einlagig, aber vielleicht nicht der allerdünnste Stoff wie bei reinen Linern.

Hi, ich habe seit kurzem die Beechfield B310 Softshell Sports Tech Gloves .

Der reguläre Listenpreis ist etwa 14 € inkl. MwSt., meine in Größe S/M wiegen 37g/Paar.

Die Beechfield sind etwas dünner als meine Karrimor Thermal Gloves aus diesem Beitrag, aber ansonsten ziemlich vergleichbar, und ohne jegliches Logo.
Vom ersten Eindruck her sind vielleicht die Karrimor vom Tragekomfort her etwas angenehmer, aber ich muss die Beechfield auch erstmal waschen.

Bei Interesse am besten z.B. die Google-Suche verwenden, da finden sich einige Anbieter:
https://www.google.at/search?q=beechfield+b310+softshell+sports+tech+gloves

(Zur Erklärung, ich habe beruflich mit diesen Textilien zu tun. Die Beechfield habe ich vorausschauend als Ersatz für meine Karrimor - ich muss nicht so drauf aufpassen, da ich sie jederzeit nachbekomme).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eher klein, ich würde sagen meine S/M entsprechen mehr der Größe S als M.

Sie wirken auch relativ robust, und durch die eng anliegende, außen glatte Konstruktion lassen sie sich gut als Liner verwenden.
Sie sind auch innen angerauht, nicht zu dünn, guter Grip, und die Touch Funktion funktioniert auch.
Mir gefallen die bisher gut, ein Praxistest steht aber noch aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden







×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.