Jump to content
Ultraleicht Trekking
der_ploepp

Impressionen aus meinem Schlafzimmer

Empfohlene Beiträge

Hier mal meine heutige Testübernachtung im Garten. Testaufbau sollte ein Schlechtwetteraufbau mit nem Tarp simulieren. 

Außerdem teste ich heute mein komfortlimit meines Schlafsackes aus. 

Desweiteren wird sich herausstellen ab wann ich einen zusätzlichen wärmenden Liner benötige. Dieser liegt zur Not daneben. 

 

20190119_181903.jpg

20190119_181451.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lustiger Fred, gefällt mir.

Auf dem Lahn-Wanderweg bestand mein Schlafzimmer aus einer Biwak-Tüte.

Am Westweg ging es vergleichsweise komfortabel zu: Hütte statt Tüte.

Für dieses Jahr steht ein Umzug bevor: Mir ist kürzlich ein gebrauchtes Tarptent Rainbow 1 in Haus geflattert. Freue mich schon auf den Test.

IMG_7479.JPG

IMG_7841.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwo am Rheinsteig:
IMG_2406.JPG.380b157d734843452df8c38a0ab78edf.JPGIMG_2407.jpg.b76ea07587d5d875ae24d7f958a4a302.jpg

IMG_2424.JPG.cc35baea74f9bc62063d440ab8a9c57b.JPG

IMG_2425.jpg.75533a184db804405a45a85c4d76e1a7.jpg

IMG_2532.JPG.4c63a8a002a0648a2b8f7c29f5ec1442.JPG

Schlafkabine am Habichtswaldsteig:

IMG_2777.thumb.JPG.f17e522131d74677cf8d9dff70768f0a.JPG

5-sterne-Schlafzimmer am Urwaldsteig Edersee:

IMG_2106.thumb.JPG.1ed1fb392f432c2daaef4ca9472c2ab2.JPG

Im Kellerwald schläfts sich auch gut:

IMG_2185.JPG.ea6b1e9f5dd72e21bfa5e20e196e75b2.JPG

Irgendwo am Rheinradweg:
IMG_2330.JPG.71854d86124e5abb55b9f11898620bd0.JPG

Matschlager am Rothaarsteig bei dämlichster Lagerplatzwahl (Berggipfel des höchsten "Berges" von NRW) nach einer Nacht mit 80 Ltr./qm Starkregen:
20170604-untitled-31_facebook.thumb.jpg.52261a6a964ceb6aeaca1eb19f40dd9c.jpg

 

Das sind nur Impressionen die ich auf die Schnelle in meinem Datei-Chaos finden konnte...

Draussen schläft man einfach gut.. wird Zeit das ich wieder raus komme... :-/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurz vor Deja waren wir auch, es war sehr windig und das Tarp wollte sich einfach nicht aufstellen lassen. Dann haben wir erst eieinmal eine Pause gemacht und sind noch ein Stückchen gelaufen. Ganz kurz vor dem Abstieg haben wir dann einen schönen Platz gefunden, mit Blick auf das Dorf. Wirklich schöne Ecke dort.

0ca213fe-9e05-4c1a-b136-c04e70382a45.jpg

bearbeitet von itisjustgear

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

an einem meiner homespots vor den toren der stadt. ende januar war hier bei uns nochmal ein bischen schnee und minusgrade. das ham wir hier nicht soo häufig im flachland^^ das hab ich gleich genutzt, um den underquilt auszuprobieren. speicherkarte für die dslr hab ich zuhause vergessen, wie ich am nächsten morgen dann merkte. daher nur son schlechtes handyfoto. aber war ne geile stimmung da... 3x3tarp, hängematte, winterschlafsack und underquilt.wp_20190131_07_31_29_pro.thumb.jpg.595782558ecde0f1654792f347cb4a2e.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.