Jump to content
Ultraleicht Trekking
ibex

Du weisst, dass du ein wahrer ULer bist wenn...

Empfohlene Beiträge

...wenn man bewusst Kleidung aus (nicht-Merino) Wolle mit einem 80er Jahre Fleece kombiniert um die dabei entstehenden Entladungen zu nutzen.

Wahlweise Ersatz fürs Feuerzeug, Beleuchtung oder auch zum Laden diverser elektronischer Geräte (die man ja eigentlich eh nicht dabei hat...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Dein 6 Jahre alter Nachwuchs das Abschneiden von überflüssigen Etiketten etc. an Kleidung & Ausrüstung nachmacht. (Sehr zum Entsetzen seiner Mutter...)

 

...Du tatsächlich Touren mit "Gewichtsreduktion durch konsequentes Weglassen" machst.

 

...Dir der Unterschied zwischen "will ich haben" und "benötige ich wirklich" innerlich klar ist...und Du Dich gegen den "will ich haben"-Impuls stemmst.

 

...Du den Unterschied zw. 100g mehr Daune im SchlaSa/Quilt vs. 100g mehr Zelt- oder Kleidungsgewicht kennst.

 

...eine gute Erklärung gegenüber deiner Ehefrau hast, warum Du noch 100g Daune MYOG-mäßig in einen Schlafsack einbringen musstes und die Wohnung nun teilweise wie ein Hühnerstall aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...wenn Dein 9-jähriger Sohn zum ersten mal Dein neues SMD Lunar Duo in den Händen hat (zugegebenermaßen die schwerere Outfitter-Variante, also 1,6 kg für ein Zweipersonen-Tarpzelt) und, weil er ja Deine anderen Zelte und Tarps (Mehrzahl!!) kennt, völlig unbeeindruckt meint: 'Boah, das ist aber schwer!'.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

..wenn man ernsthaft überlegt 30€ für einen Carbon-Topfdeckel zu bezahlen um sein Kochsystem wieder unter die 70g zu drücken!

 

..wenn man kein Klopapier mehr nutzt, sondern nur noch den AZBlaster :cool:

 

..wenn man sich ernsthaft fragt, wie zur Hölle Jemand einen 55L Rucksack nur mit Ausrüstung voll bekommt.

 

OT:

Kleine Anektote:

Neulich im Trekkingladen: Ein Kunde beschwert sich, dass er einen größeren Rucksack braucht, weil sein alter 55L aus allen Nähten platzt und er keinen Platz mehr hat irgendetwas außen dran zu binden und schleppt darauf hin einen 70L/ +3kg Tatonka Rucksack zur Kasse. Auf die Frage, wozu er solch einen riesigen Rucksack bräuchte, hieß es "E5 Tal-zu-Tal Tour" bei der abends im Hotel eingekehrt wird und nichtmal in der Hütte übernachtet. Ich frage mich bis heute, was dieser Typ wohl mit sich herum schleppt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.