Jump to content
Ultraleicht Trekking

Empfohlene Beiträge

vor 19 Minuten schrieb nivi:

Bei Extremtextil gibt es ein paar neue Zeltstoffe:

30d Silnylon 40g/m²  (!!!)
Zeltboden 65g/m²
Innenzelt 32g/m²

 

Geil, geil und nochmal geil!!!

Insbesondere Silnylon und Zeltboden freut mich. Letzteren werd ich mir Mal für eine Jacke bestellen! Sau geile Werte um einen schicken Ersatz für die Rain Cut zu nähen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei Extremtextil gibt es mittlerweile ein wirklich ultraleichtes und dabei bezahlbares wasserdichtes 2-Lagen-Laminat. Das Stöffchen soll 35 g/m² wiegen, hat eine Wassersäule von 20.000 mmWs und hat dabei eine ordentliche Dampfdurchlässigkeit von 25.000 g/m²/24h. Preis 9,90 lfm.

https://www.extremtextil.de/2-lagen-laminat-ultraleicht-matt-35g-qm.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 2.5.2019 um 07:41 schrieb Andreas K.:

Bei Extremtextil gibt es mittlerweile ein wirklich ultraleichtes und dabei bezahlbares wasserdichtes 2-Lagen-Laminat. Das Stöffchen soll 35 g/m² wiegen, hat eine Wassersäule von 20.000 mmWs und hat dabei eine ordentliche Dampfdurchlässigkeit von 25.000 g/m²/24h. Preis 9,90 lfm.

https://www.extremtextil.de/2-lagen-laminat-ultraleicht-matt-35g-qm.html

Wohl wie warme Semmeln weg gegangen (wer war's?) und auch ein Special, was so schnell nicht wieder kommt :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei RSBTR gibt es neuerdings ein 6.6 Silnylon mit 26g/qm. Keine Ahnung ob das was taugt, meine Erfahrungen mit Eigenproduktionen von RSBTR waren ja bislang nicht so gut. Das Datenblatt jedenfalls liest sich sehr gut. 

https://ripstopbytheroll.com/collections/mountain-series/products/0-77-oz-mtn-silnylon-6-6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb wilbo:

Kannst Du was mit der Einheit was anfangen?

LG. -wilbo-
 

So wie ich das sehe heißt die Einheit Pound-force und lässt sich in Kilogramm-force umrechnen. 

https://www.translatorscafe.com/unit-converter/en/force/

Inwieweit man das jetzt in  DIN Norm - wie z. B. die bekannten Angaben bei Extex - umrechnen kann, habe ich noch nicht herausgefunden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer sehr günstig gutes Gurtmaterial sucht wird bei Inobelt fündig, die haben auch eine Restekiste. Ich hatte mir von dem 12mm was bestellt und bin positiv begeistert

Momentan gibt es Dyneemagurt, der tatsächlich einen Kevlarkern hat, das weiße Gewebe ist Dyneema, der Schussfaden Polyester. Der schwarze mittelstreifen ist nur auf einer Seite. Breiten sind 10 und 12mm, 1mm dick.
Ein paar Webfehler sind über die Länge drin, kann man aber gut mit leben. Abgesehen davon gibts noch andere Gurte im Shop, alles günstiger als ExTex.

Link: https://www.inobelt.de/material/uhmwpe/

Shop: https://www.inobelt.de/shop/

Viele Grüße!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin zusammen, 

Ich suche nach einem Material für den Rucksackrücken, dass nicht so schwitzig ist. Bisher habe ich 90g zeltboden 210d  polyester probiert. Bei beidem schwitze ich sehr stark. Gibt's da was, was den Effekt reduziert oder geht da nur was wie der Arc blast, wo ein Abstand zum Rücken besteht?

Grüße

Michael 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.




×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.