Jump to content
Ultraleicht Trekking
Luftikus

wie kann man auf Biete-Beiträge antworten?

Empfohlene Beiträge

Ich wollte heute auf ein Biete-Angebot antworten –– einen »Auf dieses Thema antworten«-Button wie habe ich aber nicht gefunden.
Muss man hier auch eine Mindestanzahl von Forums-Beiträgen haben und Angebote Sachen kaufen zu können?

Danke im Voraus für hilfreiche Antworten...

Luftikus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja Du koenntest natuerlich auch einfach im Biete-Forum den Beitrag lesen, den wir oben angepinnt haben :
"
*** Wichtig: Biete-Beiträge verfassen ***" :mrgreen:

Darin findest Du dann folgenden Abschnitt :
"
Angebote erst ab dem 50. Beitrag:
Verkaufsangebote können erst ab dem 50ten geschriebenen Beitrag erstellt werden.
Warum? Der Biete-Bereich dient dem Austausch unter aktiven Usern. Derzeit ist die Beitragsgrenze leider die einzige technische Möglichkeit, hier zu differenzieren."

Ist aber eh eher ueblich, via PN zu antworten.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, wenn da schon steht, dass man in dem Subforum erst ab 50 Beitraege ein Angebot einstellen kann, kann man sich denken, dass das eben technisch abgefragt wird und dadurch es eben unter 50 Beitraegen nicht moeglich ist, einen Beitrag zu erstellen.

Eher wuerde ich dann die Anleitung, wie beim Biete-Forum ergaenzen, dass Antworten via PN erfolgen sollen, aber ich gebe Dir recht, schaden wuerde es auch nix....hab´s mal ins Mod-Team weiter gegeben...

Da aber 95% leider eh nicht die Anleitungen lesen (siehe die endlosen Posts "warum kann ich denn hier nix anbieten" "ich habe mein Verkaufsangebot jetzt ins xyz-Subforum gepostet, da ich merkwuerdigerweise im Biete-Forum nicht schreiben kann") wuerde das vermutlich eh nicht viel bringen :mrgreen:
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb khyal:

Die Forums-SW kann nun mal nicht lesen, welchen Inhalt jemand in einem Beitrag schreibt, Ist doch technisch dasselbe. :mrgreen:

Warum sollte das technisch dasselbe sein? Einmal wird ein NEUER Beitrag erstellt (das sollte unter der Mindestanzahl von Posts nicht erlaubt sein) und einmal wird auf einen EXISTIERENDEN Beitrag geantwortet (das könnten wir eigentlich schon erlauben).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb roli:

und einmal wird auf einen EXISTIERENDEN Beitrag geantwortet (das könnten wir eigentlich schon erlauben).

ist aber mit Bordmitteln der Forumssoftware nicht möglich. Der Filter "schreibberechtigt ab 50 Beiträgen in diesem Bereich" kann nicht zwischen Antworten auf existierende Beiträge und erstellen derselben unterscheiden, da er sich auf die Schreibrechte an sich bezieht. Das müsste programmiert werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.