Jump to content
Ultraleicht Trekking

Empfohlene Beiträge

Aufgrund der heute geltenden Gesetzeslage achtet bitte auf folgende Hinweise:

Bitte keine Bilder einbetten (also sichtbar machen), die Ihr nicht selber gemacht habt. Ausnahme: Ihr habt Euch die Verwendung ausdrücklich vom Rechteinhaber genehmigen lassen (dann bitte in einer Unterzeile rechtssicher darauf hinweisen und bei Anfragen auch in der Lage sein, den Nachweis zu erbringen). Ansonsten dürfen Bilder nur per Text verlinkt werden, z.B.: "Hier findet Ihr das Bild" oder "Bild: https://wochauchimmer". Dazu bietet euch die Forumssoftware beim Einfügen von Bildern Gelegenheit. Es erscheint folgende Option:

 Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen.

Wenn wir vermuten, dass fremde Bilder ohne Genehmigung eingebettet wurden, werden (müssen!) wir sie entfernen.

Dem Autor des Beitrags steht es dann frei, entsprechende Textlinks (s.o.) anstelle der entfernten Bilder einzufügen, sofern der Beitrag noch fristgerecht von ihm bearbeitet werden kann. Falls er doch über die Bildrechte verfügt oder vom Rechteinhaber die Genehmigung zur Veröffentlichung hat, kann er alternativ das Bild wieder einsetzen und mit einer entsprechenden Unterzeile versehen (z.B. "Bild mit freundlicher Genehmigung... "). Voraussetzung: Er kann auch nachweisen, dass er das Bild wirklich verwenden darf. In einem solchen 'Edit-the-edit-Fall' bitten wir aber verpflichtend um eine kurze Benachrichtigung der Mods per Meldefunktion (oben rechts: 'Beitrag melden'). 

Geändert, bitte beachten: Auch bei eigenen Bildern muss die urheberrechtliche Lage entweder ganz am Anfang eines Beitrags oder per Unterzeile unter dem ersten Bild geklärt werden , z.B.:  "Alle Bilder in diesem Beitrag sind von mir." 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bitte nochmal auf den ersten Beitrag in diesem Thread schauen. Wir haben die Bestimmungen ein bisschen verschärfen müssen, um Unklarheiten möglichst auszuschließen. Insbesondere:
 

Zitat

Geändert, bitte beachten: Auch bei eigenen Bildern muss die urheberrechtliche Lage per Unterzeile geklärt werden... z.B. unter dem ersten Bild eines Beitrags:  "Alle Bilder in diesem Beitrag sind von mir." 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 18.7.2019 um 12:59 schrieb martinfarrent:

Aufgrund der heute geltenden Gesetzeslage achtet bitte auf folgende Hinweise:
(...)

Geändert, bitte beachten: Auch bei eigenen Bildern muss die urheberrechtliche Lage per Unterzeile geklärt werden... z.B. unter dem ersten Bild eines Beitrags:  "Alle Bilder in diesem Beitrag sind von mir." 

das versteh ich noch nicht, warum die bisherigen nutzungsbedingungen nicht reichen sollen.

"artikel 13" - wann gildet der?

macht son blödes banner oben oder unten ein forum zum "geschäft"?

es bleibt doch, so wies aussieht bei der alten regel, dass forenbetreiber erst mal in kenntnis gesetzt werden muss?

oder ist was passiert und es macht sinn, geld zu sammeln?!

beim teilen immer "alles meins" schreiben zu müssen, find ich sehr gewöhnungsbedürftig.wobei das lässt sich ja variieren, schaut her! alles meins! alles mainz! allez mainz! hm immer noch beknacktf? nur für dieses forum und nicht zum zitieren in anderen foren erlaubt! ohne zusatz freigabe für alles? nä...

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 58 Minuten schrieb hans im glueck:

das versteh ich noch nicht, warum die bisherigen nutzungsbedingungen nicht reichen sollen.

Na ja, vor anderen Gesichtspunkten abgesehen, erleichtert so eine Kennzeichnung die Moderationsarbeit. Manche Leute machen einfach sehr, sehr gute Bilder... und es gab bereits Fälle, wo wir nachfragen mussten, ob ein Bild wirklich selbst geschossen war.

 

vor 58 Minuten schrieb hans im glueck:

"artikel 13" - wann gildet der?

Sagen wir es mal so... wir sollten von unseren Gewohnheiten her schon vorher fit sein. Eine Sofortumstellung erst am Stichtag selbst würde höchstwahrscheinlich schlecht klappen. 

 

vor 58 Minuten schrieb hans im glueck:

macht son blödes banner oben oder unten ein forum zum "geschäft"?

Weiß das überhaupt Irgendjemand heute schon? :-( 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb martinfarrent:

wir sollten von unseren Gewohnheiten her schon vorher fit sein

das sollte doch eine ultraleichte übung sein...

trockenueb.thumb.jpg.a1dacc6aeaa91c6949e3171700cccd6c.jpg

die ul suppe-löffeln-challenge.

MEIN LÖFFEL MEIN GLAS MEIN FOTO

 

vor 43 Minuten schrieb martinfarrent:

Manche Leute machen einfach sehr, sehr gute Bilder...

ok, gar nicht meine suppe. da bin ich ja beruhigt.

 

 

bearbeitet von hans im glueck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die letzten beiden Zeilen der Anleitung (also des ersten Beitrags in diesem Thread) wurden noch einmal geändert - unter anderem auf Anregung eines Mitglieds. Dort wird nun auch festgelegt, an welcher Stelle die Rechteklärung im Falle eigener Bilder stehen muss: entweder ganz am Anfang  eines Beitrags oder unter dem ersten Bild. 

(Das macht die Mod-Arbeit ein bisschen leichter, weil wir dann nicht ganze Beiträge durchwühlen müssen, um die entsprechenden Zeilen zu finden.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OT: ich versteh das mit den letzten beiden zeilen immer noch nicht. der gesetzgeber hat zwei jahre zeit, die eu-urhRL umzusetzen. das wird also noch reichlich diskutiert werden, da braucht man nicht jetzt schon mit uploadfiltern (oder uploadfiltergedanken) spielen. ich will weder menschliche noch sonstige "uploadfilter"!

 

bearbeitet von hans im glueck

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Minuten schrieb hans im glueck:

OT: ich versteh das mit den letzten beiden zeilen immer noch nicht. der gesetzgeber hat zwei jahre zeit, die eu-urhRL umzusetzen. das wird also noch reichlich diskutiert werden, da braucht man nicht jetzt schon mit uploadfiltern (oder uploadfiltergedanken) spielen. 

Dein Einwand ist m.E. nicht OT. 

Aber wie ich schon sagte: Wir leiten jetzt schon einen Umgewöhnungsprozess ein, der für mein Gefühl nur minimal nervig ausfällt. Somit handeln alle am Tag X längst schon automatisch vorbildlich... so zumindest die Hoffnung. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 46 Minuten schrieb martinfarrent:

nur minimal nervig ausfällt. Somit handeln alle am Tag X längst schon automatisch vorbildlich... so zumindest die Hoffnung.

und was ist "vorbildlich", wenn ein "hans im glueck" in jedem beitrag behauptet, die fotos(fotorechte) seien seine? verlangt das die urhRL? als paranoiker will ich da aber mindestens die nutzerdaten und eine signatur.

"automatisch vorbildlich" - dazu fallen mir die beiden gegenwärtig sehr beliebten wörter dystopisch und toxisch ein.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb hans im glueck:

"automatisch vorbildlich" - dazu fallen mir die beiden gegenwärtig sehr beliebten wörter dystopisch und toxisch ein.

Keine Angst - die Dystopie ist offenbar weit weg. Ich habe gerade festgestellt, dass ich nicht einmal selber funktioniere... und die Unterzeile eilig und verschämt nachgeholt. :-) Was aber auch zeigt, dass es dauern kann, sich an die Regel zu gewöhnen.
 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die Regelung auch unsinnig. Es ist doch noch völlig unklar, wie letztlich die Umsetzung des Gesetzgebers und die daraus möglicherweise (!) entstehenden Konsequenzen für Forenbetreiber aussehen.

Dann implementiert eine Forumsfunktion, die mich bei jedem Upload fragt, ob das jeweilige Bild von mir ist und ich es bestätigen muss. Das mit dem drunter schreiben ist doch Käse! Und wieso bezieht sich das nur auf Bilder? Die Urheberrechtsverordnung bezieht u.a. auch Texte mit ein. Also müsste ich ja auch unter jedem Text schreiben, dass dieser von mir selbst geschrieben wurde...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 14 Minuten schrieb mawi:

Dann implementiert eine Forumsfunktion, die mich bei jedem Upload fragt, ob das jeweilige Bild von mir ist und ich es bestätigen muss. 

Diese Funktion müsste es erst einmal geben, bevor sie implementiert werden könnte. ;-) 

Dieser Thread wird aber jetzt vorläufig geschlossen; denn a) wir verlangen von niemandem wirkliche Mehrarbeit, und b) die Regelung soll das Forum schützen. Sollte sie sich irgendwann als über- oder untertrieben herausstellen, ändern wir sie entsprechend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.



×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.