Jump to content
Ultraleicht Trekking
gregoreasy

Yamatomichi 5-Pocket Light Shorts oder die perfekten Wandershorts

Empfohlene Beiträge

OT: Berufsjugendlicher Tipp: Auch die Wanderrunningshorts baggy tragen. Sieht lässig aus, macht mindestens 5 Jahre jünger, guten Po-Klima (Stichwort: Belüftung), Rucksack-Safe...

Aber im ernst: https://www.thenorthface.de/shop/de/tnf-de/herren-ice-fine-shorts-4cb1?variationId=BDX&gclid=CjwKCAjw-vjqBRA6EiwAe8TCkxwJFvUQFY3xiCuhNLnNNJbO7dmsa79u5-9ftM94RkPruKMcOOvwnhoC4JkQAvD_BwE&gclsrc=aw.ds

ich find die auch noch ganz interessant... haptik ist super. leicht (hab aber kein gewicht)... farbauswahl ist der kracher...

colourful trails

*f

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe die Arcteryx Soleus inzwischen bestellt. Leider ist mir der Bund etwas zu eng und kaum dehnbar – einmal angezogen geht es eigentlich, aber das Anziehen und Wasserlassen wären mir damit zu kompliziert... Der Stoff fühlt sich aber total super an. Evtl. teste ich dager nochmal Größe L, und ansonsten ist als nächstes die Patagonia dran. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 21.8.2019 um 06:30 schrieb ChristianS:

Was wiegt denn die von Decathlon? Sie hat übrigens einen sehr hohen Baumwollanteil und wird somit nicht schnelltrocknend sein...

Jetzt den richtigen Nachfolger gefunden, sogar auf'n 5er reduziert, Belüftung jetzt im Schritt statt am Hintern. Hängt im Cardio-Bereich.

IMG_20190920_183459.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.9.2019 um 20:20 schrieb Dingo:

Kurze Hosen sind vieles, aber nicht modisch ;)

Wieso...? Schöne Männerbeine sind doch ein wahrer Hingucker. Nur leider werden die meist durch schlabberige Wanderhosen verdeckt. :wacko:

Leider fehlt den meisten Kerls einfach mal der Mut, Leggins auszuprobieren. Sieht doch auch bei Frauen super aus, oder?? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 20.8.2019 um 19:11 schrieb ULgäuer:

Und die Frauen stehen drauf.

Genau - seh' ich auch so, doch kommts auch stark auf die Beine ansich an. Zumindest wärs ja mal ein Experiment wert, zumal Leggins im Vergleich zu normalen Hosen um einiges bequemer zu tragen sind, sogar bei Regen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 22 Minuten schrieb Ann-Kathrin:

zumal Leggins im Vergleich zu normalen Hosen um einiges bequemer zu tragen sind, sogar bei Regen...

teils teils. 
Ich selbst habe oft Probleme mit dem Schnitt von normalen Hosen (Oberschenkel sind etwas breiter als der Hosenbund und deshalb fällt es mir schwer Hosen zu finden, in denen ich wirklich Bewegungsfreiheit habe)... Deshalb würde ich dem allgemein zustimmen. Aber wenn mal eine passende dabei ist, geht auch nichts über das luftige Gefühl , wenn alles ein bisschen Freiheit hat. Um es mal vorsichtig zu formulieren. 

Vll sollte ich doch mal über einen UL Wander-Kilt nachdenken:blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 2 Stunden schrieb Ann-Kathrin:

Wieso...? Schöne Männerbeine sind doch ein wahrer Hingucker. Nur leider werden die meist durch schlabberige Wanderhosen verdeckt. :wacko:

Leider fehlt den meisten Kerls einfach mal der Mut, Leggins auszuprobieren. Sieht doch auch bei Frauen super aus, oder?? ;)

Jede(r) wie er sie/es mag. Leggins erinnern mich immer an Froschschenkel (egal ob m/w).

Ich war froh, als Mitte der 90er die Leggins in Vergessenheit gerieten.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Stunden schrieb Ann-Kathrin:

Wieso...? Schöne Männerbeine sind doch ein wahrer Hingucker. Nur leider werden die meist durch schlabberige Wanderhosen verdeckt. :wacko:

Leider fehlt den meisten Kerls einfach mal der Mut, Leggins auszuprobieren. Sieht doch auch bei Frauen super aus, oder?? ;)

Ich würde ja durchaus sagen, dass ich die Figur dafür habe, trotzdem kann ich jeden verstehen, der es nicht tragen möchte. Ich war aus sportlichen Gründen am vergangenen Woche mit Leggins bekleidet im ÖPNV unterwegs und schon die zweite Person, die an mir vorbei ging, hat mich echt komisch angestarrt :rolleyes: Wobei sich natürlich auch nichts ändern wird, wenn die Leute weiterhin sowas nicht tragen. Muss aber jeder für sich selbst Wissen wie er sich wohl fühlt ;) Zum Laufen ist es auf jeden Fall angenehm, beim Wandern habe ich es allerdings noch nicht ausprobiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.