Jump to content
Ultraleicht Trekking
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
ULgeher

[Biete] Rucksack Sierra Designs "Skurka" Flex Capacitor M/L

Empfohlene Beiträge

Biete Sierra Designs Flex Capacitor (2019) in Grösse M/L für 140€.

Grund: Ich liege ziemlich genau "zwischen" den Grössen S/M und M/L und habe erst den M/L und dann auch noch die kleinere Version (S/M) gekauft. Ich behalte nun die kleinere Version.

Der Rucksack ist in einwandfreiem Zustand und wurde nur auf 2 Tageswanderungen getragen. Der Rucksack ist etwas unkonventionell, ich finde ihn aber sehr gut.

Was mir besonders gefällt:

  • keine unnötigen Schnallen, Klappen und dergleichen
  • Man kann den Rucksack mit einem Reissverschluss oben öffnen, den Deckel zur Seite klappen, und sieht direkt von oben in den Rucksack hinein ohne sich durch einen Kragen o.ä. durchwühlen zu müssen
  • Der Rucksack hat ein Deckelfach. Man kann aber auch den Reissverschluss zum Hauptfach hinten öffnen, und direkt auf das was zuoberst im Rucksack liegt zugreifen. Das ist fast wie ein zweites Deckelfach.
  • Das Tragsystem ist extrem und auch für hohe Lasten geeignet (laut Sierra Designs bis 23kg). Der Rucksack ist immer noch relativ leicht
  • Die Rückenbelüftung ist sehr gut; zwei "Distanzpolster" halten den Rucksack von den Schulterblättern fern. Das ist ungewohnt, funktioniert aber sehr gut.
  • Die Hüft- und Schultergurttaschen erlauben Zugriff auf Kleinkram.
  • Die Kapazität kann flexibel in einem sehr nützlichen Bereich angepasst werden, ohne dass der Inhalt bei wenig Beladung in den Boden runtersackt.

Weitere Infos zum Rucksack z.B. hier.

Hier ein paar Photos:  

FLEX_IMG_20190911_184727046.thumb.jpg.2d4a9cfdd11ea470b7f1be08441a480b.jpgFLEX_IMG_20190911_185126953.thumb.jpg.609238feddf08c53843e01c6603138bd.jpgFLEX_IMG_20190911_184751216.thumb.jpg.bd921c4b5389260de06e0a01800aa81a.jpgFLEX_IMG_20190911_185319744.thumb.jpg.60a77ff1b08f2c5c1b00d4776ecefd6a.jpgFLEX_IMG_20190911_185202726.thumb.jpg.10ab27f2fc61b87bbbd0201bc704ceae.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh wie schade, dass Du denhier verramschen musst und sich keiner interessiert.

Ich hab den selber und nutze ihn immer dann, wenn ich z.B. wegen viel Lebensmitteln etc. doch mal nen höheres Rucksackgewicht habe. In meinen Trekkingkursen habe ich ihn auch immer auf, weil ich da soviel extra-zeug zum zeigen dabei habe.

Der Sack ist leicht, robust und trägt sich auch mit hohen Gewichten bequem.

Gruß

Carsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Interesse besteht. Sogar großes. Aber ich habe es immernoch nicht geschafft mein Zelt- und Gewichtsproblem zu lösen. Bestellen und mitbringen des TT SS2 aus USA hat nicht geklappt und ich scheue noch den Preis bei S&P bzw. suche noch nach Alternativen... Aber ein neuer Rucksack macht ja erst zum Schluss Sinn. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  







×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.