Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Der „Kurze Frage, kurze Antwort“-Thread


Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb Daune:

Dieser Sawyer hier ist schon der „große Bruder“ vom kleinsten Sawyer Mini, oder?

jein...

Man kann so sagen, dass der Micro Squeeze der groessere Bruder vom Mini ist und voellig fuer die ausreicht, die in Europa oder N-Amerika fuer jeweils max ein paar Wochen am Stueck unterwegs sind.
Der ganz grosse Bruder (fuer Touren ueber mehrere Monate, wenn man moeglichst wenig backflushen will) ist dann der Sawyer Squeeze, der von Dir Verlinkte enthaelt zwar den Sawyer Squeeze, ist aber vom Zubehoer eher fuer den stationaeren bzw Hoteleinsatz ausgelegt, da es den fuer uns unterwegs unnoetigen Wasserkran und Eimer-Adapter enthaelt und dafuer der Inline-Adapter und 2.Beutel fehlt (gut von den Sawyer Beuteln halte ich, genau wie von Platyphus eh nix, ich empfehle lieber die Evernew).

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 3,9k
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Meinst du die hier? Dazu gehören übrigens auch die Listen … Schlafsäcke Rucksäcke Isomatten Biwacksäcke Kocher Wasserfilter Trekkingstöcke und

Da fällt mir ein Video von John Z, Lint und Jupiter ein ... da ging es um die Beinlänge von Running Shorts ... Lint sagte etwas in der Art wie "wenn du irgendwo sitzt und angesprochen wirst dass du di

https://www.amazon.com/Belly-Waist-Unisex-Fanny-Adjustable/dp/B075S2ZCYQ?th=1 VG. -wilbo-

Veröffentlichte Bilder

Hat sin in der letzten Zeit jemand mit dem Thema "Ladegerät für Eneloops" beschäftigt und kann mir eine Eplfehlung geben? Gesucht ist ein erhältliches Ledegerät für zu Hause, der die Zellen schonend behandelt und regenierieren kann. Ein USB-Einzellader für unterwegs habe ich bereits.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jemand Erfahrungen mit TAR Schlafsäcken und ob deren Komfort-Ratings realistisch sind?

Ich suche nach Winterschlafsäcken für Seitenschläfer und hätte Interesse an einem Questar oder Oberon in large, aber gerade beim Questar mit 650 Fill Power bin ich mir nicht sicher, ob die -10 Grad comfort etwas optimistisch sind.

https://www.thermarest.com/de/schlafsäcke/trek-and-travel/questar-0f-18c-schlafsack/questar-0.html

https://www.thermarest.com/de/schlafsäcke/fast-and-light/oberon-0f-18c-schlafsack/oberon-0.html

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Tzunami:

Jemand Erfahrungen mit TAR Schlafsäcken und ob deren Komfort-Ratings realistisch sind?

Ich suche nach Winterschlafsäcken für Seitenschläfer und hätte Interesse an einem Questar oder Oberon in large, aber gerade beim Questar mit 650 Fill Power bin ich mir nicht sicher, ob die -10 Grad comfort etwas optimistisch sind.

https://www.thermarest.com/de/schlafsäcke/trek-and-travel/questar-0f-18c-schlafsack/questar-0.html

https://www.thermarest.com/de/schlafsäcke/fast-and-light/oberon-0f-18c-schlafsack/oberon-0.html

 

Hat der Questar wenig Füllung im Rückenbereich und ähnelt einem Quilt? Sonst würden mich -10C mit 650 cuin um die 800 g Füllung etwas überraschen?!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt im Winter nutze ich gern meinen Thermobecher um meinen Kaffee, Glühwein etc. lange heiß genießen zu können- top Sache.  Nun habe ich mich gefragt ob es dergleichen auch in Titan gibt. Bei den einschlägigen Quellen konnte ich nichts mit Mehrwert finden.

Habt ihr etwas in Thermo UL?

Grüße

Bearbeitet von Jarod71
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 13 Minuten schrieb Jarod71:

Jetzt im Winter nutze ich gern meinen Thermobecher um meinen Kaffee, Glühwein etc. lange heiß genießen zu können- top Sache.  Nun habe ich mich gefragt ob es dergleichen auch in Titan gibt. Bei den einschlägigen Quellen konnte ich nichts mit Mehrwert finden.

Habt ihr etwas in Thermo UL?

Grüße

simple doppelwandige Titan Becher gibt es von Snowpeak, Toaks, etc... oder meinst du was anderes?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne Frage an die Tarp MYOGler:
Ich will ein Beak fürs A-Frame Tarp machen, keine große Sache, nur die Befestigung, da hab ich keine zündende Idee.
Es soll abnehmbar sein, einfach nur "flach" das Kopfloch schließen, entsprechend an beiden Seiten des As anzuklippen, anzuhaken, anzubinden, anzukletten, anzu...
Muss auch nicht voll dicht sein, darf/soll an den Rändern ruhig 1-2 cm Luft sein.
Ich denke an irgendwas mit kurzen Gummibändchen die nach Anbringung automatisch die Spannung aufrecht halten und gleichzeitig auch so variabel sind das das Beak in der Breite nicht auf den Zentimeter eyakt stehen muss ...
Fällt euch da was ein oder das hat ja sicher schon mal wer realisiert ?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 25.6.2013 um 15:28 schrieb hikingharry:

Wenn ich mal die Stöcke miteinander verbunden habe habe ich das immer mit einer Schnur gemacht, bis ich dann dieses feine Teil bekommen habe:

http://farm9.staticflickr.com/8142/7330583746_66c505ed3e.jpg

Ein LITEMOUNTAINGEAR Tarp Pole Extender. Kanns Dich ja diesbezüglich mal mit flashons hier in verbindung setzen.

Fotos: klick und klack

Gruß hikingharry

OT:

hi,

sehe ich auf den bildern (klick, klack) da einen TNF flight series schlafsack?. kann es sein das du den mal hier im forum verkauft hast?. wenn ja, wird es dich vieleicht freuen, das er bei mir immer noch im einsatz ist und immer noch top.

schönen gruss

heff

 

Bearbeitet von heff07
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb heff07:

OT:

hi,

sehe ich auf den bildern (klick, klack) da einen TNF flight series schlafsack?. kann es sein das du den mal hier im forum verkauft hast?. wenn ja, wird es dich vieleicht freuen, das er bei mir immer noch im einsatz ist und immer noch top.

schönen gruss

heff

 

OT:

hi,

ja, das ist ein TNF Beeline, ich glaube das war die Flight Series. Den habe ich aber beim Globetrotter im Mai 2005  gekauft. Und vorletztes Jahr noch einen hier im Forum, da der alte nach über 10 Jahren nur mehr bis 10°C gut war. :-)

schönen Gruß auch hikingharry

Bearbeitet von hikingharry
wollte es auch als OT setzen
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.








×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.