Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Lahmus

Members
  • Gesamte Inhalte

    4
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Der sieht sehr vielversprechend aus... kannt ich auch noch nicht. Ich werde mal nächste Woche bei Decathlon vorbei schauen. Mit 170g ist der ja dann doch leichter als ein durchschnittliches Fleece. Hatte ich auch schon gesehen... ich nehme mal an, dass der so ähnlich wie mein Arcteryx Delta LT ist. Naja 10 Gramm Unterschied. Ist mir aber tatsächlich schon etwas overkill habe ich auf meiner letzten Reise gemerkt. Das schöne an dem was ich vor habe ist ja, dass ich von einer Stadt zur nächsten wandere... wenn es also doch mal kälter wird, kann ich mir immer noch ne Zwischenschicht nachka
  2. Hatte ich auch schon im Blick aber der sieht schon sehr fragil aus.
  3. Hallo Leute, da bald meine kleine Weltreise beginnt suche ich einen dünnen Pullover mit möglichst hoher Warmth to Weight Ratio. (Sollte ungefähr wie ein 100er Fleece wärmen... ruhig etwas weniger) Er muss nicht winddicht sein, da ich ihn mit meinem Windbreaker oder Regenjacke kombinieren möchte. (Bin mir noch nicht sicher was von beiden ich mitnehmen werde) Ich reise mit sehr wenig Gepäck und plane von Ortschaft zu Ortschaft zu wandern... je nachdem ob dies immer möglich ist, weshalb ich sehr genau aufs Gramm schaue. Ich hatte jetzt mal ein Patagonia Capilene Midweight und
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.