Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Nana

Members
  • Gesamte Inhalte

    1
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Hallo in die Runde des Forums, nach guter Sitte will ich mich Euch als Neuling kurz vorstellen. Ich heiße Christian, bin 41 und wohnhaft in NRW. Im Trekking-/Outdoor-Bereich bin ich noch relativ frisch, wobei das natürlich auch immer eine Frage der Perspektive ist. So war ich halt viele Jahre bei der Bundeswehr und da lernt man natürlich schon das eine oder andere. Adaptieren – gerade auch im Bereich Ausrüstung – lässt sich dieses Wissen freilich nicht immer. Und deshalb habe ich auch direkt eine erste Frage. Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines Pocket Rocket 2. Da gehen die Meinungen jetzt natürlich wieder auseinander, aber für mich ist der kleine Kocher perfekt. Nun aber suche ich ein passendes Kochbehältnis, das auch noch für 2 Personen reicht. Ich dachte da jetzt an den 1,3 l Topf des gleichen Herstellers, da dieser auch eine besonders haltbare Keramik-Beschichtung haben soll… https://www.bike24.de/p1222642.html Was haltet Ihr davon? Insgesamt stelle ich mir aber auch die Frage der Stabilität. Nutze ich besser einen Topf oder doch einen größeren Becher? Dazu vielleicht als Info: Ich benutze sehr gerne auch ein Dreibein als Kartuschenfuß. Das bisl Mehrgewicht fällt für mich nicht groß auf… Bin auf Eure Meinung gespannt und wünsche zunächst viele Grüße Christian
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.