Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

peng

Members
  • Gesamte Inhalte

    2
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über peng

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Danke für eure Antworten! Ich habe Nähen noch nicht probiert und wollte es auch nicht unbedingt das erste Mal an einem Rucksack testen ... Habe mir die Reparatur-Patches von Kleiber besorgt und den Riss damit verschlossen, zweifach von innen und außen. Drei Touren hat der Rucksack bisher so ausgehalten, ohne dass sich etwas gelöst hat; jetzt bin ich gespannt, ob es auch dauerhaft oder bei Regen so bombenfest sitzt.
  2. Liebe UL-Junkies, leider ist mir neulich ein kleiner Unfall mit meinem Berghaus Fast Hike 32 (Material: Nylon 100D Robix Alkex) passiert - ich muss wohl an einem Ast oder etwas ähnlichem hängen geblieben sein, jedenfalls habe ich später auf der Tour einen ca. 5 cm langen Riss bemerkt, siehe angehängtes Foto. Zum Glück wird der durch relativ stabile eingewebte Fäden am Größerwerden gehindert, aber ich würde ihn trotzdem gerne abdichten und sichern. Mein erster Gedanke war simples Panzertape von innen und ggf. auch von außen. Habt ihr vielleicht bessere Ideen oder sogar Erfahrung mit so ei
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.