Jump to content
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'DUO MID'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

1 Ergebnis gefunden

  1. Hallo, ich habe noch 8m oranges 50g/m² SilNylon von Etex hier aus dem ich eigentlich mal ein Trailstar nachnähen wollte. Mittlerweile habe ich mich aber sehr in das T[r]ollhaus 2 von Andreas K. verliebt, sodass ich nun beschlossen habe, etwas Ähnliches einmal selbst umzusetzen. Wenn ich mich nun an Andreas K. "Vorlage" halte ergibt sich für mich noch folgende Einkaufsliste: Verstärkungen 0,5m http://www.extremtextil.de/catalog/Zeltboden-Nylon-PU-beschichtet-90-g-qm::460.htmlRipsband 3m http://www.extremtextil.de/catalog/Kanteneinfa%DFband-Ripsband-Polyester-12mm::748.htmlD Ringe 6x http://www.extremtextil.de/catalog/D-Ring-12mm::674.htmlLinlocs 10x http://www.extremtextil.de/catalog/Leinenspanner-LineLoc::651.htmlKordel 2m http://www.extremtextil.de/catalog/Polyesterkordel-3-mm-16-fach-geflochten::778.html"mini"linelocs 1x http://www.extremtextil.de/catalog/Zeltabspanner-Clamcleat%AE-Line-Lok-mini-12-Stk::1338.htmlSturmabspannung 1x http://www.extremtextil.de/catalog/Dyneema-Polyester-Kordel-16fach-1-5mm-100m-Rolle::828.htmlMoskitonetz 1m http://www.extremtextil.de/catalog/Moskitonetz-Polyester-45g-qm-40-Maschen-qcm-150cm-breit::319.htmlReißverschluss 3,2m http://www.extremtextil.de/catalog/YKK-AQUAGUARD-5C-Rei%DFverschlu%DF-Meterware::491.htmlRV-Zipper 2x Nähnadeln 1x http://www.extremtextil.de/catalog/N%E4hmaschinennadeln-mit-Flachkolben-Microtex-5x80::305.htmlHabe ich noch etwas vergessen? Ich hasse nichts mehr als starten zu wollen und dann fehlt etwas Nähgarn habe ich übrigens das Rasant 75. Zuerst dachte ich daran die Linelocs wegzulassen und die Befestigung nur mit der 1,5mm Dyneema/Polyester-Kordel zu realisieren. Aber durch das SilNylon werde ich ja wesentlich mehr in den Genuss des Nachspannens kommen wo mir die Linelocs doch zusagen. Das Moskitonetz ist in 25g/m² aktuell nicht lieferbar, aber die 45g Version hat ja auch den "Vorteil" der größeren Maschen, was den Luftaustausch zusätzlich verbessern sollte. So kommen wir zur größten Baustelle der Reißverschlüsse, Andreas hat sich ja für die Aquaguard entschieden. Allerdings konnte ich die schönen Zipper dazu bei Etex nicht finden. Weiß jemand, wo ich die beziehen kann? Allerdings habe ich mich in diesem Punkt nicht endgültig festgelegt. Mir widerstrebt noch ein wenig die anfällige PU Beschichtung des RV. Dem könnte ich natürlich mit einer Abdeckleiste entgegenwirken, aber dann könnte ich auch gleich einen anderen RV verwenden. Im allgemeinen wird ja behauptet das Profil-RV eine größere Belastung, besonders in Querrichtung, aushalten. Darum kam mir der Gedanke anstatt des 5c-Aquaguard einen 3VS Profil-RV einzusetzen und die Wasserabdichtung durch einen innen liegende Abdeckleiste zu realisieren. 3VS ist ja sehr minimal und eigentlich nur für leichte Anwendungen vorgesehen, haltet ihr das für Wahnsinn und sollte ich lieber auf 5VS bzw. 5c setzen? Für Aquaguard spricht für mich die einfache Handhabung im fertigen Zustand und das einfachere nähen. Dagegen spricht ein wenig die Dauerhaftigkeit der PU Beschichtung. So das war jetzt erstmal der Punkt "Einkaufsliste". Ich werde mich nun der Theorie des Zuschnitt bzw. Schnittmuster widmen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.