Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

MYOG - Make Your Own Gear


1.402 Themen in diesem Forum

    • 369 Antworten
    • 81,4k Aufrufe
    • 257 Antworten
    • 42,9k Aufrufe
    • 7 Antworten
    • 1,6k Aufrufe
    • 10 Antworten
    • 1,1k Aufrufe
    • 26 Antworten
    • 2,4k Aufrufe
    • 51 Antworten
    • 10k Aufrufe
    • 47 Antworten
    • 3,3k Aufrufe
    • 19 Antworten
    • 873 Aufrufe
  1. Messer + Scheide

    • 15 Antworten
    • 785 Aufrufe
  2. Dyneema färben 1 2

    • 27 Antworten
    • 882 Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 402 Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 553 Aufrufe
    • 39 Antworten
    • 8,7k Aufrufe
    • 6 Antworten
    • 442 Aufrufe
    • 89 Antworten
    • 3k Aufrufe
    • 10 Antworten
    • 400 Aufrufe
    • 6 Antworten
    • 446 Aufrufe
  3. Leichte Säge 1 2 3 4 6

    • 141 Antworten
    • 26,9k Aufrufe
    • 2 Antworten
    • 391 Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 1,1k Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 530 Aufrufe
    • 57 Antworten
    • 7,6k Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 214 Aufrufe
  4. Myog Ikea Rucksack

    • 9 Antworten
    • 4,6k Aufrufe
    • 0 Antworten
    • 465 Aufrufe


  • Beiträge

    • Push nach oben Die Jacke hängt noch im Schrank und es wird jetzt wieder kühler.
    • Moin, ich will mich 2022 ein wenig intensiver mit Packraften beschäftigen bzw endlich in das Thema einsteigen. Weihnachten bietet sich da evtl. an so ein Teil zu besorgen Ich werde mir vorher auch das Packraft Handbook zu legen, gibts da drin auch Empfehlung zu Packrafts? Also was ich suche: - 2,5-3kg Gesamtgewicht (Packraft, Paddel, Sitz, Weste...)  - 700-800€ max. (gerne auch weniger, werde mich auch vor allem auf Ebay Kleinanzeigen umschauen, oder sind gebrauchte Packrafts eher nen Griff jns Klo?) - hab nicht viel Erfahrung mit Wildwasser, deswegen werde ich in nächster Zeit nichts komplett verrücktes machen, aber ich will es halt nicht nur zum Seen überqueren nutzen (denke es werden größtenteils Hybrid Touren), ein Allrounder halt - bin selbst 185cm und wiege so 80kg - möglichkeit für Bikerafting muss absolut nicht zwingend sein, wäre aber natürlich nen cooles  Modelle die mir jetzt so im Kopf sind: - Alpacka Caribou und Alpacka Scout (sprengen ja beide eigentlich komplett den Rahmen, aber vielleicht findet man was gebrauchtes) - Anfibio Rebel 2k (mein Favorit) - Anfibio Alpha Xc - Anfibio Delta Mx Nehme gerne jegliche Tipps entgegen. Falls eine Bedingung unrealistisch mit den anderen zu vereinbaren ist einfach Bescheid sagen Danke!!!    
    • Kommt darauf an. Wenn man keine gesundheitlichen Probleme hat, muss man ja theoretisch nicht viel machen. Ich lese immer wieder, dass es ja einer Reinigung mittels Wattestäbchen gar nicht braucht. Daheim benutze ich sie fast täglich, aber auf Tour vernachlässige ich das bis zur nächsten Dusche. Und da trockne ich dann halt etwas gründlicher mit dem Handtuch soweit ich ran komme.
    • https://sarekgear.se/backpacks/sarek-gear-rapa-30-45l-backpack-dyneema-pack.html Hab ich vorher noch nicht gesehen, für mich auf jeden Fall was neues, und wie bei HMG in unterschiedlichen Farben und Größen zu kaufen. Macht von den Bildern einen guten Eindruck. Wird wahrscheinlich ähnlich wie die HMGs wiegen wenn die Aluminium-Stäbe herausgenommen wurden. 
    • Klar: Lighterpack 2021 SUL Wandern / Trekking - <5.3lb / <2.4kg
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.