Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

MYOG - Make Your Own Gear


1.322 Themen in diesem Forum

    • 361 Antworten
    • 71,9k Aufrufe
    • 126 Antworten
    • 16,6k Aufrufe
    • 22 Antworten
    • 2,3k Aufrufe
  1. SL Polycryo Tarp

    • 19 Antworten
    • 7,3k Aufrufe
    • 23 Antworten
    • 3,7k Aufrufe
    • 3 Antworten
    • 529 Aufrufe
    • 26 Antworten
    • 933 Aufrufe
  2. Elephant Pack

    • 5 Antworten
    • 482 Aufrufe
  3. Packliner in weiß

    • 5 Antworten
    • 264 Aufrufe
    • 25 Antworten
    • 1,3k Aufrufe
  4. MYOG-Vorfreude-Thread 1 2

    • 44 Antworten
    • 5,4k Aufrufe
    • 33 Antworten
    • 3,1k Aufrufe
  5. Winter overquilt

    • 6 Antworten
    • 909 Aufrufe
    • 5 Antworten
    • 294 Aufrufe
  6. MYOG Winterschlafsack UL 1 2

    • 27 Antworten
    • 2,1k Aufrufe
    • 14 Antworten
    • 2,8k Aufrufe
    • 43 Antworten
    • 2,9k Aufrufe
    • 20 Antworten
    • 2,9k Aufrufe
    • 6 Antworten
    • 513 Aufrufe
    • 22 Antworten
    • 4,9k Aufrufe
  7. Myog UL Stativ

    • 4 Antworten
    • 446 Aufrufe
    • 29 Antworten
    • 2,7k Aufrufe
    • 11 Antworten
    • 975 Aufrufe
    • 21 Antworten
    • 2k Aufrufe
    • 15 Antworten
    • 1,3k Aufrufe




  • Beiträge

    • Das Packmaß ist doch anpassbar. sehe auch kein Problem bei 60cm. Ist ja vermutlich das Gestänge, das pasdt ja seperat außen am Rucksack. Oder geht es ums Bikepacken? Zum Thema geschlossen. Mein Hund hat mal nen Fuchs gewittert, hat den RV des Innenzeltes mit der Schnauze geöffnet und ist unter dem AZ durch und ab in die Nacht.
    • Das hier sollte dem Robens Voyager sehr ähnlich kommen, ist grad im Sale und wiegt "nur" 2,8 kg. Kenne die Marke leider nicht, deswegen kann ich dazu nichts sagen. https://www.bergfreunde.de/stoic-ultevisst-ext-3p-3-personen-zelt/
    • Welches shelter wäre das denn? Vielleicht gibt es dazu eine Idee für eine Modifikation ... Beim normalen Aufbau ist es doch recht luftig, das hohe Gras täuscht da etwas. Wenn die Hunde einen "geschlossenen" Raum brauchen um zur Ruhe zu kommen, wäre das Tarp eher suboptimal. Zum Aufbau verwende ich Trekking Stöcke oder kurze Holzstangen, die ich mir aus dem Wald hole. Das kommt darauf an, man kann zwei Überzelte mit einem Tarp verbinden. Für das Hunde-shelter bräuchte man ja kein Innenzelt. Hier ein Beispiel mit zwei mid´s. Das Ganze würde natürlich auch mit zwei Firstzelten funktionieren. https://www.ultraleicht-trekking.com/forum/topic/5653-familien-shelter-3-4-personen-unter-2kg/?do=findComment&comment=90630  Dann ist mit noch ein neues shelter von Knot eingefallen. Allerdings weiß ich nicht so recht was ich von dieser Abspannung an den Seiten halten soll ... https://de.aliexpress.com/item/33002528976.html      
    • Mir fiele noch das Tipik Orlu ein ist aber nicht unter 500 Euro. https://tipik-tentes.fr/tentes/orlu4 Mit Trekkingstöcken 2260 g
    • Compressport Free Pro Laufgürtel M/L (94-110cm) Unbenutzt, super zum verstauen von Nahrung, Handy, Kleidung etc Startnummernbefestigung und Stockhalterung; Preis: 35 Euro   UltrAspire Laufgurt (größe variabel)  Preis: 15 Euro  


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.