Jump to content
Ultraleicht Trekking

wilbo

Members
  • Gesamte Inhalte

    2.275
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    20

wilbo hat zuletzt am 30. Juli gewonnen

wilbo hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über wilbo

  • Rang
    Feinwaagenbesitzer

Letzte Besucher des Profils

4.469 Profilaufrufe
  1. Der link funzt leider nicht! Bei 160 cm Höhe wird es mit Einzelstöcke für mich langsam grenzwertig. Ich habe mich für dies Verlängerungssystem entschieden. Es ist zugegebener Maßen schwerer, aber dafür echt stabil. https://www.ultraleicht-trekking.com/forum/topic/5205-trekkingstock-verlängerungen-tent-pole-improvisationen/?do=findComment&comment=122459 VG. -wilbo-
  2. Das vid. kennst Du ...? VG. -wilbo-
  3. Blöd ist, wenn man einen Gaskocher mit MSF1a-Flasche einpackt und den Adapter vergisst. Gekocht wurde dann das ganze Wochenende mit dem Hobo. (Gut, das es ein Ausfallsystem gab. Ansonsten hätte mich die Familie nach Hause geschickt) VG. -wilbo-
  4. wilbo

    Fragen zu MLD Trailstar

    ... es geht doch nichts über ein schönes Bauarbeiterdekoltee! https://mitkaracho.de/kunst-am-bauarbeiterdekollete/ VG. -wilbo- (P.S. Vielen Dank für die Aufbauanleitungen)
  5. ... und das nutzt Ihr zu Dritt mit Gepäck? Respekt! VG. -wilbo-
  6. wilbo

    Fragen zu MLD Trailstar

    Auf den Fotos ist das Tarp mit zu höher Stocklänge aufgebaut. Ich war auch schockiert, wie niedrig ein Trailstar optimal steht. Beim Testen der verschiedenen Höhen hilft es, wenn man nur die Eck-Abspannungen setzt (und die dazwischen erstmal weglässt). Dann wirst Du nach einigen flacher aufgebauten Variationen den Saum deutlich straffer gespannt bekommen. VG. -wilbo-
  7. Wie gut verstehen sich eigentlich Magnetverschlüsse mit EC-Karten ...? VG. -wilbo-
  8. Gibt es davon einen Schnittplan oder hast Du das einfach aus dem Bauch raus gemacht? VG. -wilbo-
  9. wilbo

    Schnäppchen

    ... sehr günstiger 200 - 300 ml Titan Napf mit Klappgriff: https://de.aliexpress.com/item/4000025647418.html VG. -wilbo-
  10. Kleine Familien Tour auf der Elbe. VG. -wilbo-
  11. Der Unterschied im kalten Klima wäre, wie stark unterkühlt ich dann am Ufer stehe.
  12. Ich denke, das eine hat nichts mit dem anderen zu tun. Meine Erfahrungen mit der Paddel-Leine sind durchweg positiv und ich trage dazu gerne auch einen Trocki. Natürlich bringt eine lose Schnur immer die Gefahr des "sich-vertüddels" mit sich. Für mich ist es nach dem Kentern sinnvoll mich nur um das Boot kümmern zu können und nicht noch schauen zu müssen, wo sich gerade mein Paddel rumtreibt. Besonders ungedrehte Paddelblätter liegen flach im Wasser und wenn sie dazu noch schwarz sind, verschwindet so ein Paddel augenblicklich aus dem Wahrnehmungsfeld. (Ich habe mal im Boot sitzend ein Paddel verloren und das Wasser danach absuchen müssen, obwohl es nur 3-5 m neben mir schwamm. Bei der leichten Welle war es einfach weg!) Es gibt Paddler die halten im Kenterfall, beim Ausstiegt diszipliniert ihr Paddel fest in der Hand. Dazu gehöre ich leider nicht und so muss ich sehen, wie ich meinen Kram zusammen halte. Wenn es mich aus dem Boot haut, gibt es in der Regel schon vernünftige Wellen. Nach einem Ausstiegt dreht sich das Boot wahrscheinlich weiter um die eigene Achse und wickelt so die Paddel-Leine ums Boot. Möchte ich wieder einsteigen und hochrollen, löse ich das Paddel einfach von der Leine und kann damit wieder frei agieren. Es ist nur einmal vorgekommen, dass ich nach dem Auftauchen die Paddel-Leine zwischen den Beinen hatte. Da hilft ein Blitzverschluss, um das Paddel schnell von der Leine lösen zu können. OT: Ich habe derweil einiges an Paddel-Leinen durch und bin am Ende bei einer myog Variante angekommen. Dazu verwende ich ausgemusterte Spiralkabel und feste Kunststoff Karabiner-Haken. Der Blitzverschluss (wahrscheinlich von einem britischen Paddler erfunden) ist echt clever durchdacht und einhändig bedienbar. Leider finde ich die Bauanleitung nicht mehr, aber hier gibt es was Ähnliches. http://gnarlydognews.blogspot.com/2010/04/diy-simple-paddle-leash.html Sobald ich mal wieder im Bootshaus bin, mache ich mal ein Foto. VG. -wilbo-
  13. Moin Konrad, ich habe mir aus 32iger PVC Rohr verschiedene Verlängerungen gebaut. Mit einem Heißluftfön kann man den Innendurchmesser auf das richtige Maß erweitern. VG. -wilbo-
  14. wilbo

    Wechsel Exogen 2

    Für welchen Einsatzzweck, welche Klimazone? Wie viel Wind sollte das shelter wegstecken können. VG. -wilbo-
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.