Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

janphilip

Members
  • Gesamte Inhalte

    65
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über janphilip

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hab ich bei der ganzen Diskussion auch schon gedacht aber ich finde dein Konzept super. Dann kann man ihn bei Beschädigung einfach austauschen und ihn Mittags als Picknickdecke verwenden.
  2. Jau dann macht das Sinn und hört sich gut an! Wann kann man das Ding denn nun kaufen? =D
  3. Das Konzept finde ich super. Gerade den eingelegten und damit modularen Boden sowie die Beak Lösungen. Hast du ein modulares Tarp über der Frontstange vorgesehen welches dann eine richtige Apsis bilden würde? Bietet sich an finde ich.. Also ich würde sowas auch kaufen wenn du damit in Produktion gehen würdest.. =) Gewicht ohne Stangen und Länge der Stangen würde mich interessieren. Würde das mit Trekking Stöcken nutzen..
  4. PS: Ist ja auch irgendwie nicht wirklich gut im Außenzelt alles dicht zu machen. Dann hat man recht viel Kondens im Zelt. Ich fahre gut mit luftigem Fly und komplett geschlossenem Innenzelt wenn es kalt wird...
  5. OT: Son Quatsch. Ich hab das Saddle damals so tief abgespannt und das Fly so dich zum Boden runter geholt wie es ging. Hat trotzdem durchgepfiffen wie blöd. Wenn man exponiert steht und ein Mesh Inner hat bleibt das nicht aus. Was man hätte machen können ist eine Windmauer bauen aber da hatte ich nachts jetzt nicht so Lust drauf..
  6. Moin moin wilbo, danke! Ich frag mich echt manchmal wie ihr das Zeugs auf AliExpress findet. Ich suche da schon ab und zu mal aber ich finde das dermaßen unübersichtlich dass ich sogar Glück habe wenn ich den offiziellen 3F Shop mal durch Zufall wiederfinde um zu gucken was die eigentlich alles im Portfolio haben.. ^^ Die Innenzelte sind schonmal halbwegs so wie ich mir das vorstelle. Besser wären größere Mesh Flächen die man verschließen kann aber so ist das auch ok. Gerade für den Preis. Das entsprechende Fly (Cangyuan) wird nicht mehr produziert? Schade. Würde ich evtl
  7. Naja dh habe ich den Thread ja erstellt um solches Feedback zu bekommen. Mit Mids kenne ich mich garnicht aus da ich bisher keine in Benutzung hatte. Das wärmer bezog sich auf das geplante Innenzelt. Das erwähnt er im Video und meint das würde hauptsächlich solid werden um den Gegebenheiten in den schwedischen Bergen gerecht zu werden.. Und ich muss ehrlich sagen, dass ich den Preis eines Ultamids scheue. Für den Preis muss es wirklich perfekt sein und das Innenzelt finde ich für meinen Einsatzzweck nicht perfekt. Nun gucke ich gerade ob ich ein anderes Innenzelt damit kombinier
  8. Hallo zusammen, ich hab die Suche bedient und keinen Faden gefunden, ansonsten bitte zusammenführen... https://backpackinglight.dk/tents/one-person-tent/sarek-gear-the-mid-sidewinder-edition Kennt das Ding jemand? Ist genau das was ich gerade suche: Kommt aus Europa (kein Zoll), gibt es in 0,8oz DCF (robust), ist für Leute bis 2 m ausgelegt und ist für den Sarek gemacht (warm und robust). Das Innenzelt ist wohl noch in der Mache aber ich denke mal bis nächstes Frühjahr sollte das fertig sein. Das Inner wird hauptsächlich solid, am Fly kann man zwei Eingänge
  9. Ich habe das Thema Blasen auch noch und nöcher durch weil ich mittlerweile ein ganz gutes Tempo gehe. Ich bin jetzt gerade in Griechenland jeden Tag ca. 30 km gegangen. Höhenmeter total unterschiedlich aber teilweise auch mal 1000 pro Tag. Das 3 Wochen lang. Meine Kondition macht das locker mit, die Füße dann leider irgendwann nicht mehr. Nach 3 Tagen hatte ich die ersten Blasen. Solange man die sauber hält ist das aber eigentlich auch kein großes Problem. Ich bin vor einiger Zeit auf das Medi Tape aufmerksam geworden weil ich mich habe tapen lassen und dachte, hey, das ist ja ein geniales Zeu
  10. Hab ich auch überlegt. Dann aber ohne Innenzelt. Das wäre irgendwie doppelt gemoppelt. Mir ist ein Innenzelt aber schon wichtig, gerade bei schlechtem Wetter. Nur zum pennen ist ein Bivy OK aber wenn es einfach den ganzen Tag regnet und stürmt bleibe ich lieber im Zelt und wetter das ab. Und das macht mit vernünftigen Innenzelt ohne Zugluft einfach mehr Spaß. Da spreche ich aus Erfahrung.. Mega! Danke! Hast du zum Duomid ein Innenzelt? Dann bitte mit Innenzelt die Bilder. Wenn das mit 1,90 passt wäre das mein Favorit. Gäbe ja sogar noch das Duomid XL... Der V-Aufbau sollte was die
  11. Der Tip mit den Reißverschlüssen ist gut. Sowas meinte ich als ich nach robust gefragt habe.. hab keine Lust dass mir das Zelt dann auseinanderfällt.. Ich hatte die Luxe Sachen als gute Preis/Leistung Qualität abgespeichert aber nicht als wirklich gut in Hinblick auf Leicht/und gut verarbeitet.. Aber wenn ihr sagt dass die Qualität dort stimmt.. Beim V4 bin ich mir echt unsicher was die Liegelänge angeht. Bin 1,90 und Penne auf ner Xlite.. keine Lust ne Pyramide zu nehmen nur um dann ne Zeltbahn im Gesicht oder an den Füßen zu haben. Ich finde den V Aufbau an sich sympat
  12. Danke. Wo wir gerade bei 3F sind... Wenn ich mich Richtung Silnylon orientiere und nicht DCF kann man mit China Ware ne Menge Geld sparen. Habt ihr da nen Tip für eine Mid in den ungefähren Maßen einer Supermid? Kann auch gerne ne hex Form sein, das ist erstmal egal. Wichtig wäre mir dass sie wirklich gut verarbeitet ist! Kann gerne etwas schwerer sein und dafür aus 40er SilNylon und gut verarbeitet.. Auf Island habe ich da gerne etwas Reserve.. Muss auch nicht aus China kommen.. Günstig und stabil wäre super.. ^^
  13. Ja ich würde sonst ein Nammatj 3 nehmen. Da gefällt mir das Raum zu Gewicht Verhältnis. Ich bin hinsichtlich der Mid noch am überlegen wie man die bei viel Wind halbwegs warm, also Zugluft frei, hinbekommen soll. Ich hab jetzt mehrfach die Erfahrung gemacht, dass bei Zugluft im Zelt die gefühlte Temperatur im Schlafsack um mindestens 10⁰ abfällt. In Bulgarien hab ich mal ne Nacht kein Auge zugetan weil ich das Tarptent mit Mesh Inner nicht frei von Zugluft bekommen habe. War Schweine kalt. Selbst mit Regenkleidung im Schlafsack.. Haben dann versucht mit der good Folie aus d
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.