Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Outdoor Maniak

Members
  • Gesamte Inhalte

    22
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Outdoor Maniak

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hab das erst gerade vernommen und ist deshalb neu für mich und eine Sensation! Hast du eine Regenjacke von Marmot ohne Membrane schon getestet?
  2. Als naturverbundene Menschen, sollten wir auch darauf achten, wie umweltfreundlich und fair Equipment hergestellt wurde. Ich denke, das Marmot’s Philosophie ein sehr sehr gutes Beispiel ist. Hast du den Artikel gelesen oder ein solches Kleidungsstück getestet, dann nimm an der Diskussion dieses Forums Teil
  3. Marmot ist dabei, Regenkleidung ohne Membranen herzustellen! Diese sollen viele Jahre dicht, waschbar, umweltfreundlich und strapazierfähig bleiben. Ein GROSSES PLUS: das Material muss definitiv nicht imprägniert werden! Ich freue mich auf diese neue Generation von Regenklamotten
  4. Hey Christian, es handelt sich dabei um eine billig Hose aus dem Landi Schweiz. Ziemlich sicher gibt es solche auch in Baumärkten in DE. Wassersäule 8000mm, Atmungsaktivität 5000, Material 100% Polyamid. Da diese sehr günstig sind, wird vermutlich am Lohn der Arbeiter und auch bei Punkto Umweltschutz mächtig gespart.... Dass solche Bekleidung nach einer Saison durch sind, damit muss man leben. Aber bis ich etwas verlässliches (&bezahlbares) gefunden habe, werde ich dabei bleiben. Waschen tu ich solche Jacken gaaaanz selten, weil die Tapes so länger an Ort und Stelle ble
  5. Hey Mars, langer Text. Erst jetzt hab ich es gelesen, da er sehr kritisch ist. Nachhaltige, dichte und bezahlbare Ware zu finden, finde ich alles andere als einfach! Ein gutes Beispiel im verworrenen Dschungel, finde ich Marmot. Genau wie du, habe auch ich kein grosses Vertauen in Membranenzeugs. Marmot scheint ohne impregnieren auszukommen und sieht darin nichts weniger, als die Zukunft der Regenbekleidung. Bevor ich also gänzlich auf Polyamid Produkte umsteige (welche ganz sicher nicht fair oder umweltfreundlich hergestellt wurden....), merke ich mir diese Marke, denn ohne Membr
  6. Danke für deine Antworten. Ich werde mir die Marke Columbia merken
  7. ausserdem brauchen diese membranklamotten wesentlich länger bis die wieder trocken sind, als welche ohne membran. mach grad die gleiche Erfahrung:-) hab eine billig Hose aus Plastik. Sie lässt nicht durch, ist gut Atmungsaktiv und leicht. Impregnieren brauch ich sie nicht und trocknet in fünf Minuten am Feuer, als ob man nie im Regen war. Sehr guter Kommentar. Danke !
  8. Hey ULgäuer, hält die Jacke was sie verspricht oder eben nicht?
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.