Jump to content
Ultraleicht Trekking

sedot

Members
  • Gesamte Inhalte

    42
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über sedot

  • Rang
    Leichtgewicht
  • Geburtstag 01.01.1989

Profile Information

  • Geschlecht
    Not Telling
  • Wohnort
    Berlin

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. @Reaudorff Mich würde mal interessieren, wie deine Erfahrungen mit der Matte waren!
  2. sedot

    [Suche] Solo Tarp, ungefähr 1.5x2.7

    Hi, ich suche ein Tarp für mich alleine für gutes Wetter in den Alpen. Mit 1.70 müssten 2.7m Länge gut reichen, denke ich. Möchte jemand eins verkaufen?
  3. Hi, ich würde gerne mal Pile+Pertex von Buffalo testen, nachdem mir die Montane Extreme vom Schnitt nicht gefällt. Leider sind die in Deutschland kaum zu beziehen und ich will nicht für viel Geld aus UK kaufen ohne vorher zu testen. Hat jemand zufälligerweise davon was rumliegen? Für einen guten Preis würde ich auch das Risiko eingehen und kaufen. Beste Grüße
  4. sedot

    Abspannschnur

    Die von @AlphaRay vorgeschlagene Schnur findet man gerne unter dem Begriff "Malerschnur", einige hier benutzen die. Geflochtene Schnüre haben imo etwas mehr Reibung, was sich beim Topsegelschotstek gut macht.
  5. Hi miteinander, ich würde gerne von meinem Swing Liteflex in dunkelblau auf den in Silber UV umsteigen. Am liebsten wäre mir ein Tausch, aber vlt. hat auch jemand einen rumliegen, den er doch nicht benötigt. Beste Grüße!
  6. @LaMarmotte Wir sind ab Mittwoch auch auf dem GR9, südwärts von etwa Crest bis hoffentlich Apt. Wie ist dein Status? Vielleicht trifft man sich ja
  7. sedot

    Schnäppchen

    Gibt's auch online, für alle, die irgendwo im nirgendwo wohnen.
  8. Das ist der alte Elefant in der Messehalle der Regenjackenindustrie. Falls wer noch mehr Infos möchte, Andrew Skurka hat einen schönen kurzen Artikel hier und Mark Verber's Website ist wie sonst auch top. OT: @vonLieven Skurka hat mal diese Handschuhe empfohlen, ich hab mir die daraufhin gekauft, aber noch nicht testen können. Machen aber einen vernünftigen Eindruck. @mawi Dann wurde die Velez inzwischen deutlich abgespeckt, früher war da ein größerer Unterschied (~200g).
  9. @mawi Hast dich schon entschieden? Ich hab jetz hier rausgelesen, dass du am liebsten eine dünnere Velez hättest. Es gibt noch die Velez Adventure Light, die is dünner und kühler. Die is vlt. einen Blick wert. Ansonsten gibt es von Buffalo noch dünnere Sachen, Teclite heißt die Serie, wie es da mit der Wasserdichte aussieht, weiß ich nicht. Wahrscheinlich ähnlich wie die Vapour-Rise Serie. Hab bislang nur das dicke Pile/Pertex Zeug benutzt. Das Beste: Beide gibt es als Anorak!
  10. Das hat mich mal näher interessiert und laut meiner Recherche ist EVA-Schaum nicht das Gleiche wie Moosgummi und dazu noch frei von Formamid. Hast du da ne Quelle?
  11. Update: Nachdem der Verkäufer einen Mangel bestritten hat, habe ich einen Disput eröffnet und 20€ refund vorgeschlagen. Der wurde ohne Kommentar genehmigt. Von Toaks selbst kam noch keine Antwort.
  12. Nachtrag zur Info: Hyberg fertigt auf Anfrage auch schmalere Schultergurte. Ich selbst empfinde die Schultergurte als überdurchschnittlich breit, meine Freundin hat sich mit schmalem Kreuz deswegen keinen [von der Stange] geholt und lässt sich wahrscheinlich einen Attila mit schmaleren Gurten fertigen.
  13. Hier ist das Flammenbild. Zum Vergleich hier mal ein Bild, wie es aussehen soll. @naturbezogen Ich hab Toaks mal geschrieben und update hier, sobald sie antworten. @gerritoliver Ich bin rein praktisch deiner Meinung, wie auch Mittagsfrost und Andreas. Zur Theorie aber: Imho ist die Gastemperatur am Topfboden über Zeit entscheidend. Der Topf sollte sich möglichst im heißesten Punkt der Flamme befinden, deswegen wird der Topfabstand optimiert. Durch die veränderte Richtung der Flamme bei meinem Kocher verschiebt sich dieser Punkt. Dazu kommt, dass mein Flammbild sehr turbulent ist und nicht wie in den Youtube-Videos laminar. Das dürfte für mehr Eintrag kühler Luft sorgen. Aber alles reine Theorie und praktisch sicher weniger relevant. Wo sind die Verbrennungsingenieure?
  14. Das wäre ja weniger ein Problem, wenn ich nicht fast den Originalpreis gezahlt hätte. Deshalb gehe ich auch nicht von einem Plagiat aus, sondern von Fabrikverkauf. Der Verkäufer bietet mir 3 USD Rabatt an. Danke an euch, Flammenbild kommt nachher.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.