Jump to content
Ultraleicht Trekking

effwee

Members
  • Gesamte Inhalte

    148
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

effwee hat zuletzt am 26. August 2018 gewonnen

effwee hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über effwee

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Wohnort
    ffm

Letzte Besucher des Profils

618 Profilaufrufe
  1. effwee

    Wie wiegt ihr?

    7 Euro Rossmann Küchenwaage... galore! Hatte immer mal mit was besserem, genauerem geliebäugelt. aber warum eigentlich? ich bin mittlerweile zwischen 1.9 und 3,7kg (je nach tour unterwegs )da kommts mir ganz ehrlich auf die dritte nachkomma stelle an oder ob die jezze 100% stimmig misst. gesamt-waage macht dann eh lighterpack, wenns meine waage nicht mehr kann (bis 2,5kg) greetz
  2. effwee

    (Altra) Schuhe

    kram den thread auch nochmal aus... die frage ist aber die gleiche: gibs läden zum anprobieren und ggf gar kaufen (immer diese i-net bestellerei tststs…)? vorzugsweise in berlin oder Frankfurt/main bzw. Rhein/Main Gebiet. München geht auch... (mutti freut sich immer über besuch ) aber prinzipiell bin ich über jeden tipp dankbar (vllt haben ja noch andere läden den schuh mittlerweile im Sortiment) merci*f
  3. effwee

    Wasserflasche

    adelholzer o2 oder so 750ml dieses angeblich mit sauerstoff angereicherte wasser passt, gibt genug power fürn backflush ist obendrein noch als azzblaster-ersatz verwendbar...und gibts dann auch noch in drei oder gar vier tollen farben best*
  4. effwee

    Montane Featherlite Waschanleitung

    ich schmeiss die auch seit ich meine featherlight hab (keine 10 jahre ) bei 20grad mit entweder flüssigem Sport - oder outdoorwaschmittel oder einfach mit Aldi colorwaschmittel in die trommel - keine Probleme bisher (1,5 jahre)
  5. effwee

    Cumulus ultralight Bivi, wer kennt/hat den?

    ich hab den... trocken ist ja relativ. der kann fisselregen oder leichten regen für ein, zwei stunden ab (testet) -mehr hab ich mit dem noch nicht ausgeteste (mehr will ich auch nicht ) bei mir drückts dann va im fussbeteich und am kragen durch den bivi - aber auch nicht schlimm. schlafsack wird halt klamm bis feucht. nix was sich nicht nirgendwie trocknen lässt. bivi selber trocknet unglaublich schnell. ich nutze den vorwiegend als schmutz- u windblocker im smd gwc oder eben cowboy-camp - passt für mich ganz gut. atmungsaktiv: yoh, gibt vllt besseres. aber ich bin zufrieden. mich überzeugt aber die vielseitigkeit. ich mag pertex vom hautgefühl her, demnach nutz ich den zb (multiuse) auch als liner/inlet... je nach setting eben... zu deiner idee: mit dem atemkondens kommt er ggf nicht klar und oben wird sehr feucht/ bis nass. wäre meine vefürchtung. aber hey, try it/ ich würd n regenschirm nehmen oder auf die seite rollen und die kordel so zu machen das nur noch die nase rausguckt - aber irgendwann nervt das geniesel ins gesicht doch (-dafürweiss ich jetzt 2h niesrlregen kann der ab ) besinnlichst *f
  6. effwee

    Cold soaking - Behälter und Rezepte

    hoert sich so an danke. enjoy yr new item
  7. effwee

    Cold soaking - Behälter und Rezepte

    @hiquing kool danke. passt n 1/2 ltr. rein? bin in 3 wochen in aldi-nord-land aka b kann ich ma shoppen gehn cheers *f
  8. effwee

    Dieses Kopfkissen will ich haben ;-)

    ich halte es wie @Matthias: 2ltr platy ggf mit puffy umwickelt oder buff drueber ist leidlich/ bis recht bequem. ganz kool ists ja wenn noch wasser drin ist - dann ist wie ein wasserkopfkissen(ok im winter/herbst ist das n bisschen kalt :/) lg*
  9. effwee

    Cumulus Lite Line vs. Körperumfang

    ich hab auch den ll400 und deck mit dem den temperaturbereich sub 10grad bis zur not leichte minusgrade ab (bin eher schlafftostbeule). ich nutz noch den ul bivi von cumulus haelt schmutz und eind draussen mir persönlich wären 300 vermutlich auch zu wenig. aber da ist jede*r anders. hast du referenzwerte in welchen schlafsaecken mit welchem tepbeteich du gut/warm schlafen kannst? dann kannst du das vllt besser vergleichen. meine erfahrung ist das der cumulus kompfortbereich ziemlich gut das definiert was bei mir ans limit geht (limit heisst fuer mich: schlafklamottereicht nicht ich muss mit weiteren klamotten boosten) bg
  10. effwee

    Titantopf reinigen

    @viking deine mutti kocht mit titan? krass!
  11. effwee

    Schimmel in Isomatten?

    neben der neoair hab ich die axeman ul mat als ersatzmatte und da sie transparent ist kann ich mir ganz gut angucken wieviel feuchtigkeit ich da rein puste und wie lange es braucht ums zu trocknen. ich puste 1/2-1 tl wasser rein. das ganze braucht aufgehängt mit offenem ventil bei wohnungstemperatur mindestens ne woche eher laenger bos alle feuchtigkeit raus ist... ist ein bisschen wie sendung mit der maus der nach nutzung beim trocknen zu zugucken achja die ist noch nicht schimmelig weil erst 6-7 naechte drauf aber “sabber-spackig” nenn ich das mal - meine alte tar war schimmlig (50+ naechte) big up
  12. effwee

    Der „Kurze Frage, kurze Antwort“-Thread

    ghost wisperer Passform: da die hier gefühlt eh viele haben- frage zur Passform: ich 76kg/186cm und eine ghostwhisperer in L passt oder zu groß? ich bin meistens zwischen m und l und entweder zu eng oder zu kurz :/ (fahr aber bei den meisten sachen mit m gut kann jmd was dazu sagen? merci *f
  13. effwee

    Japanische UL-Ausrüstung

    tja wer regelmäszig zeitung liest ist klar im vorteil danke dir
  14. effwee

    Japanische UL-Ausrüstung

    hat schon jmd ausgetestet obs n unterschied macht
  15. effwee

    Impressionen aus meinem Schlafzimmer

    koole Idee Sommerurlaub von Avignon nach Issoire Campingplatz an der Ardeche: :bei Les Vans (Gorges de Chazessac). Geiler Ausblick, aber gegenüber war ein Konzert (tja) und der Untergrund hat meinem Groundsheet den Rest gegeben- aber hey ich wollte da unbedingt Pennen und auf die nächsten Kilometer tagsdrauf stellte sich eh raus das es keinen adäquaten Spot gab) Monts du Ardeche (bei Thines): Gorges du Allier: und ja für alle die fragen: ja, auf den letzten beiden Fotos, das ist eine Bastmatte als Groundsheet - hm die TLD-Plane, die eh keine war sondern mein Einwegponcho (packfehler- hmmm), war nach der Hälfte der Tour durch - also Bastmatte ausm HyperÜ - ziemlich kooles Teil. Ich habs geliebt
×

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.