Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Tags "'winddicht'".

  • Suche nach Tags

    Trenne mehrere Tags mit Kommata voneinander ab.
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Packraft
    • Packrafts
    • Packraft Zubehör, Reviere und mehr
  • Bikepacking
    • Bikes und sonstige Ausrüstung, Fahrtechnik usw.
    • Routen und Regionen
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
    • Schwerer als UL
    • OT-Bereich
  • Unsere Community
    • Aktionen
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Ergebnisse finden in...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

4 Ergebnisse gefunden

  1. Hallo. Ich suche eine Weste mit eng anliegender Kapuze, also nicht "helmtauglich". Die Weste soll gut sichtbar und auffällig gefärbt sein. Am liebsten wäre mir eine Art Fleece, dieses gewürfelte Fleece oder Polartec Alpha und Pertex Quantum Air wie bei meiner Nahleko Jacke. Sie soll etwas Wärme spenden und ggf. den Wind abhalten, ohne den Schweiß am Körper zu halten. Das Obermaterial soll also nicht zu dicht sein. Bisher habe ich die Dynafit Transalper und die Zajo gefunden. Aber die Transalper finde ich nicht auffällig gefärbt und die Zajo erscheint mir schon etwas dick und schwer. https://www.zajo.net/technical-hybrid-vest-for-active-movement-arth-vest-30644?parameters[1]=729
  2. Biete ein paar Mammut Cover Mittens, Gr. 12, wind- und wasserdicht. Wenig gebraucht, da mir ein wenig zu klein. 25 € + Versand oder Abholung in Berlin
  3. micha90

    Baseweight

    Das Baseweight/ Basisgewicht (oft mit BW abgekürzt) beschreibt das Gewicht des Rucksacks mit sämtlicher mitgeführter Ausrüstung (egal ob innerhalb oder außerhalb des Rucksacks transportiert) ohne Consumables (also Dinge die sich im Laufe der Tour verbrauchen und nicht bis zu deren Ende mit getragen werden sprich Nahrung, Wasser, Brennstoff und andere). Als grobe Einteilung gelten folgende Bezeichnungen: über 10kg: traditionelle/ schwere Ausrüstung 5-10kg: Lightweight/ leichte Ausrüstung unter 4,5 - 5kg: UL ultraleichte Ausrüstung unter 2,3kg: SUL (Super Ultra Light) extrem leichte Ausrüstung
  4. Kalandriertes Nylon, winddicht, leicht ... Damit meine ich z.B. dieses oder dieses. Es geht mir darum mit leichtem, winddichtem Stoff ein Bivi für unterm Tarp zu nähen. Ich hatte noch nie etwas mit kalandriertem Stoff. Also Frage: Hat jemand Erfahrung damit, ist das für ein Bivi geeignet also wirklich winddicht (mein wichtigstes Kriterium), natürlich voll atmungsaltiv (sollte kein Problem sein) und noch ein bisschen sprühabweisend ?? Vom ersten oben verlinkten Stoff habe ich ein Muster, der Pustetest zeigt, dass ich absolut nix durchblasen kann, aber ist es dann trotzdem atmungsaktiv oder ist das kondenzanfällig ? Der zweite Stoff reizt durch die Reißfestigkeit, habe aber kein Muster. Wenn ich es verwende, dann sollte die glatte, kalandrierte Seite wohl am besten nach außen verwendet werden ?
×
×
  • Neu erstellen...