Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Carsten K.

Members
  • Gesamte Inhalte

    63
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über Carsten K.

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Und wo soll da der Unterschied zur OMM sein? Außer das die noch komplett elastisch und aus stabilem Nylon besteht. Der Schnitt ist auch bei der OMM recht körpernah und lässt darunter eine Isolationshose zu. Nur ist die Dynafit etwa 50 Euro teurer.
  2. Ich habe mir die OMM Kamleika Hose geholt. Viel leichter wird das DIY-Projekt vermutlich auch nicht. 188 Gramm in XL, also leichter als auf der HP. Wenn man die Bungees an den Füßen entfernt, sollten das noch mal ein paar Gramm ausmachen.
  3. Hallo! Ich habe o. gen. Zelt und suche das 3-Jahreszeiten-Mesh-Inner. Vielleicht hat jemand eines rumliegen. https://de.aliexpress.com/item/32964351058.html Danke! Gruß Carsten
  4. Carsten K.

    Lanshan 1

    Es ist wohl anders rum. Das "normale" Lanshan ist doppelwandig, das Pro ist einwandig. Ich habe das Lanshan 2 Pro. Gefällt mir gut, für eine Person sogar sehr geräumig. Ich sehe aber im Lanshan 1 Pro eine Kopie des SMD Lunar Solo. Und in dem habe ich gerade von der Breite her komfortabel Platz mit XL-Schlafmatte und dem ganzen Gedöns. Die Apsis reicht aus um vorsichtig zu Kochen. Im SMD stoße ich schon mal beim Aufsetzen mit dem Kopf an die Zeltwand. Erfrischend Wenn ich jetzt aktuell ein Zelt kaufen würde, dann das Lanshan 1, eben in dieser "Plus/längeren" Ausführung. Der Gru
  5. Hhm! Hast du speziell den Blizzard (dreilagig) mal getestet? Das "Ding" ist ist schon relativ klobig und mit fast 400 Gramm auch nicht leicht. Es ist ja eher was unempfindliches für den Notfall und soll sich auch in der Notausrüstung von Piloten befinden. Es ist ja praktisch VBL, Schlafsack und Biwaksack in einem. Es gibt auch noch andere Ansätze, aber das ist wohl auch schon vom Gewicht her fraglich: Thermal Protective Aid. https://www.lalizas.com/product/176-lifeboat-equipment/2821-thermal-protective-aid-alusafe-t-l-s-a-code Der Wärmeschutz ist eigentlich für die Rettun
  6. Carsten K.

    [Suche] 3F Regenrock

    Ich habe mir den von 3F selbst gerade geholt und bin dabei auch über den gestolpert. Ich glaube, da besteht kein Unterschied. https://www.aliexpress.com/i/4000862972804.html Bei amazon gibt es eine einfachere Version die man sich vielleicht auch selbst gar modifizieren kann. Schwarz ist da aber nicht verfügbar. https://www.amazon.de/Leezo-Silikonbeschichtung-Regenbekleidung-Wasserdichter-Nylonbeschichtetes/dp/B07YG2GHT7/ref=sr_1_20?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=bluefield+regenrock&qid=1618608493&sr=8-20
  7. Wie es für mich aussieht, steigt sie in einen Blizzard-Suvival-Bag. Das ist zwei- oder dreilagige Rettungsdecke mit Luftkammern. https://www.blizzardsurvival.com/shop/blizzard-3-layer-survival-bag/
  8. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass bei Garmin manche Tiefbrunnen als Quelle eingezeichnet sind. Man steht dann vor einem verschlossenen Metalldeckel. Hochbehälter waren aber nicht verzeichnet. Allerdings haben (Trinkwasser)hochbehälter einen Überlauf, aus dem logischerweise auch Trinkwasser kommt. Ob das so sein muss oder ob das nur bei Überschuss fließt, kann ich nicht sagen. Jedenfalls hatte ich bisher auch in den trockenen Sommern der letzten Jahre immer Glück. Ich könnte mir vorstellen, dass da ein kleiner Teil in die Natur abgegeben werden muss, damit Gewässer in Trockenperioden ni
  9. Aus selbstklebender Folie lassen sich entsprechende Markierungen und Pfeile selbst ausschneiden. https://lumentics.de/papier-folie-und-platten/alle-produkte/172/a4-premium-leuchtfolie-gelb-gruen-selbstleuchtende-farbfolie-selbstklebendes-profi-leuchtpapier?c=39 oder glorope.com https://glorope.com/collections/glo-diy Glorope hat allerhand Artikel die nachleuchtend sind, von Schnur über Gewebe usw.. Frohes Basteln! Die Folie die ich mir vor Jahren kaufte, leuchtet sehr lange nach (mein Feuerlöscher "leuchtet" die ganze Nacht). Die Folien sind aber ziemlich dick,
  10. Natürlich keine Gewalt gegen die Tiere des Waldes, sondern höchstens gegen zweibeinige Hornochsen.
  11. Ich bin eigentlich ganz froh, wenn die Sachen ein wenig halten. So günstig sind sie ja auch wieder nicht. Und ultrarobust kann man kaum Packen und Tragen. Aber ich denke wenn man es geschickt kombiniert, klappt das auch.
  12. Ich habe da nicht so die Übersicht über sämtliche Apps. Der Vorteil an der Positionsangabe per SMS, sehe ich wie schon geschrieben, darin, dass eine SMS doch eher mal raus geht, wenn der Empfang hundsmiserabel ist. Bei den mir bekannten Apps geht da nichts, angefangen von WhattsApp. Osmand sehe ich mir mal an. Aber ich habe mir gerade die LocusMap installiert, da muss ich mich auch erst noch umstellen auf die neuere Bedienung.
  13. Ich nehme mal an, die Mitnahme größerer, massiver Stahlteile ist hier im UL-Forum keine Option
  14. Danke für die Antwort. Ja, von OMM hab ich die Mountain Raid und die Rotor-Weste. Climashield habe ich in Jacke und Weste von Helikon-Tex. An die beiden habe ich gar nicht mehr gedacht. Ich habe die Unterschiede in Packmaß und Gewicht auf die Materialdicke und das Obermaterial zurückgeführt. Die OMM-Sachen lassen sich schon irre klein packen. Generell habe ich da aber immer Bedenken mit dem Obermaterial. Wie lange hält das den Rucksackgurten stand bis es sich aufscheuert?
  15. Wenn es dir darum geht deine Position jemandem mitzuteilen, ist vielleicht auch eine Übertragung per SMS eine Überlegung Wert. Hier geht großteils mit den bekannten Apps nichts, weil eine vernünftige Netzabdeckung fehlt, aber eine SMS geht doch immer mal durch. Ich habe mir mal so eine App (für SMS) installiert. Grundsätzlich aber übernimmt das Tracking das InReach Mini. Sollte es nur um die Aufzeichung der Strecke gehen, ist es wohl eher eine Frage der persönlichen Vorlieben und wie weit man sich damit beschäftigen will. Ich nutze komoot, stelle da aber deutliche Abweichungen zur Au
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.