Jump to content
Ultraleicht Trekking

TappsiTörtel

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.104
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über TappsiTörtel

  • Rang
    Feinwaagenbesitzer

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.wolkenglut.de

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Wiesbaden
  1. Der „Kurze Frage, kurze Antwort“-Thread

    Extex hat ja seit einiger Zeit das "3 lagige, atmungsaktive Dyneema composite fabric". https://www.extremtextil.de/dyneema-sup-sup-composite-fabric-atmungsaktiv-m-eptfe-membran-ctb1b3-10-h2-i-40g-qm.html Habe mir so ein kleines Muster kommen lassen. Es ist sehr dünn, klar, fühlt sich etwas wie Papier an, raschelt ein kleines bisschen. Soweit möglich mit so einem kleinen Stückchen habe ich mal den üblichen Wasserdichtigkeitstest mit nassem Tempo auf dem Boden, Stoff drauf, trockenes Tempo drüber und dann mit ganzem Körpergewicht nur mit der Ferse draufgestellt. Es drückte nix durch. Das gleiche nochmal nachdem ich das Stoffstückchen beim TV gucken ne Stunde geknuddelt und geknuddelt und geknuddelt hatte. Auch danach dicht. Hat das jemand von Euch schon für etwas bestellt und bearbeitet ? Vielleicht ein Bivi oder ne Windjacke ? Wenn ja, welche Erfahrung bzgl. Verarbeitung und Eisatz habt ihr gemacht ?
  2. Der „Kurze Frage, kurze Antwort“-Thread

    Diese Casio-Armbanduhren, da gibts ein paar mit angegebener Batterielaufzeit von 7 Jahren sind top. Gibts unterschiedliche Modelle mit unterschiedlicher Funktionsfülle. Kann berichten, dass ich aktuell eine solche trage ... und ... eine frühre hatte (ohne das ich jemals die Beleuchtung verwendet habe) eine Laufzeit von knapp 12 Jahren !!! Hat mir echt weh getan sie zu entsorgen, aber ne neue Batterie + neue Dichtungen hätte mehr gekostet als neue.
  3. kleinschreibung

    komplette kleinschreibung würde ich begrüßen ! immer alles so einfach und mit so wenigen regeln wie möglich
  4. [Biete] Tragegestell Rucksack

    Das ist so einer wie es sie im Kaufhaus gab in der Zeit, hatte ich in Blau, haben damals so ca. 60 DM gekostet ??
  5. Material für VBL

    Das ist sicher eine gute Erklärung ... hätte aber nie gedacht, dass die Feuchtigkeit der Füße, vor allem wenn diese gefühlt zwar warm aber absolut nicht schwitzig waren, so extrem auf die Daune wirkt. Genau das werde ich in diesem Winter ausprobieren. Bin da noch am überlegen obs "nur" ein Fußsack sein soll oder ein kompletter VBL. Ich denke mal je niedriger die Temperatur, desto eher ein kompletter VBL.
  6. Merkwürdige Werbung

    Tja, scheiß Tracking eben ... ach nee, das heißt ja personenrelevante Werbung ... Aber bei der Curvy Russian Lady kommt mir irgendwie die Assoziation eines CatCut
  7. Making Of Tarptent auf Basis des Nightwing

    Auf die Idee so zu ziehen bin ich irgendwie noch gar nicht gekommen ... grade mal probiert ... da brauchte ich gar nicht groß ziehen, ging ganz leicht auseinander, jetzt habe ich wieder zwei Teile, hm, sehr ernüchternd, danke für den Tip !! Für die Kräfte wie sie beim Abspannen eines Tarps auftreten ist die Klebung gut geeignet, aber wehe wenns mal irgendwie anders kommt ... und dann im Winter bei Schneetreiben im Fjell ... vielleicht doch besser altbewährt nähen !! Hatte übrigens, genau wie @HAL23562 den Elastosil 43 verwendet.
  8. Making Of Tarptent auf Basis des Nightwing

    Das geklebtes Silnylon bombenfest ist habe ich im Sommer schon gezeigt, unklar war für mich noch ob die geklebten Bereiche auch bei Kälte, also im Winter gut halten. Der kleine Test zeigt es, die Klebenaht, 2 Tage bei -18 Grad im Gefrierfach, ist auch nach Kälte voll elastisch und unzerreißbar. Das Material war dieses mal das Silnylon mit 36 g/m², beim letzten Test war es die Variante mit 55 g/m².
  9. Impressionen von Touren

    Der Platz gefällt mir sooooo .....
  10. Biwacksack anstatt Tarp

    Das wird immer so beschrieben und immer wieder "hergebetet", allerdings habe ich mit meinen beiden MYOG-Bivi aus Membranmaterialien noch nie Kondenz in der Nacht beim Schlafen gehabt, weder bei Kälte bis knapp -10°, noch bei hoher Luftfeuchte um die 0° und auch nicht bei über 30° und Regen. Unterm Tarp wohlgemerkt ! Ohne Tarp, wenn de Stoff bei Regen wirklich nass wird (nicht nur mit etwas Spray) kann es natürlich anders aussehen, weiß ich nicht. Auf jeden Fall kann man diese Aussage nicht so pauschal stehen lassen, nach meiner Erfahrung, auch wenn die Physik es anders erklären sollte Die verwendeten Membranen sind diese beiden: https://www.extremtextil.de/3-lagen-laminat-40den-nylon-taft-ultraleicht-115g-qm.html https://www.extremtextil.de/3-lagen-laminat-ripstop-ultraleicht-90g-qm.html
  11. Neue UL-Stöffchen

    Jupp, hab ich grade gemacht. mal schaun ob ne Antwort kommt
  12. Neue UL-Stöffchen

    Ich habe heute morgen eine Frage an den Kundenservice von Extex bzgl dieses materials gestellt. Hatte gefragt ob die verarbeitete ePFTE-Membran eine monodirektionale oder multidirektionale Molekülanordnung hat. Beides hat ja Vor- und Nachteile. Wünchenswert wäre für mich die multidirektionale, die ist zwar etwas weniger atmungsaktiv, dafür aber robuster. Leider kam, in der Antwort nur wenige Minuten später :-), keine eindeutige Antwort. Aufgrund der Optik wird multidirektional vermutet, was aber auch täuschen könne aufgrund der Eigenstruktur von Cuben. Weiß von Euch jemand genaueres dazu ? Ich konnte leider nix finden bei Tante Google. Möglicherweise kann man es auch herleiten von der bei Extex angegebenen Atmungsaktivität von 50000. Habe jedoch auch keine Angaben zu den unterschiedlichen Membrantypen gefunden.
  13. Kauf Dir als Röhrchen doch im Baumarkt ein Stück Alurohr mit 1cm Aussendurchmesser und nimm als Klebeband ganz normales 5cm festes Tesaband.
  14. Steripen Pure+

    Die Steripens haben in Zeitalter des Sawyer ja sicher ihre Existenzberechtigung verloren ... ich habe auch noch einen rumliegen ...
  15. Making Of Tarptent auf Basis des Nightwing

    Blöd, ich habe im vorhergehenden Post einen falschen Link angegeben, nicht auf das passende Video sondern auf eine Playlist, leider kann ich es jetzt nicht mehr bearbeiten, das war erst gestern, ist die Bearbeitenfunktion so schnell deaktiviert ? Naja, damit keine Verwirrung stiftet hier der korrekte Link aufs richtige Video (ein Mod darf das natürlich gerne besser passend machen).
×