Jump to content
Ultraleicht Trekking

Omorotschka

Members
  • Gesamte Inhalte

    191
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Omorotschka hat zuletzt am 4. September 2019 gewonnen

Omorotschka hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Omorotschka

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Berlin
  • Interessen
    Ul Trekking, Packrafting, Grönlandkajak und Rollen, Radfahren ...draussen sein.

Letzte Besucher des Profils

1.697 Profilaufrufe
  1. Das hatte ich weiter oben geschrieben. Das Material lässt sich mit Elastosil kleben.
  2. Von so einer Innenwand hat mir @derray mal erzählt. Soll gut funktionieren. Cool. Großes warmes Zelt mit wenig Rauch Find ich gut.
  3. Danke fürs vermessen. Es kam mir als halbe Pyramide schon immer etwas eng vor. Da war ich quasi unwissend minimal unterwegs. Bin immer davon ausgegangen, die Länge wäre etwa 280cm. Zuletzt hatte ich es darum auch nur noch als Poncho/Unterlage genutzt.
  4. Meiner ist ähnlich wie das sts Poncho Tarp, aber durch die dcf Breite eben schmaler. Meine Kapuze sieht auch anders aus als auf den verlinkten Bildern , passt aber auch prima.
  5. OT: ich schiebe gerade ein altes Pouch Hauszelt durch den Wald...da wird einem schlagartig klar, das ein 200g dcf tarp seine Vorzüge hat
  6. Das ist ja passend zu St. Martin... Als betroffener mit zu viel Gear mache ich das gerne. Der halbe Mantel hilft mir selbst bei Ul, Minimalismus und ist dabei somit nicht so ganz uneigennützig, aber sicher hilfreich Meine liebe, wanderfreudige Tante hat mir mal dieses Foto aus Spanien geschickt und vielleicht passt es ja Grüße, Martin
  7. ...wenn eine Eisenpfanne zum Hängemattentreff mitkommen darf und zum Dank im Rucksack eine Bierdose aufsticht
  8. Früh am Morgen mitten in Berlin
  9. @Andreas K. Unbedingt Hier gibt es viele Beiträge zum Thema Auf dem Herbsttreffen hat mir die Konstruktion für offenes Feuer aus 2 Tarps von @wilbo sehr gut gefallen.
  10. Dieses Material eignet sich gut um Ofenrohrdurchlässe in Zelte oder Tarps zu basteln. Das lässt sich nähen oder mit Elastosil kleben. @doman und @bieber1 haben das auch in Gebrauch. Das Winterzelt von Luxeoutdoor.de hat eine gute Größe. Ich bin da vom Material her eher nicht ul und mag eng gewebte Baumwolle, oder Mischgewebe. Bei mir sieht das so aus
  11. Ich hab die 60l Version, mit dem Boot/Paddel drinnen und Camping Zeug fast zu klein. Das Material nimmt kein Wasser auf und ist dicht. Ob die Tasche als Sitz, unter Druck die Luft hält, kann ich nicht sagen. Wenn Übernachtungszeug drinnen ist, finde ich es schon bequem. Praktische Tasche aber nicht wirklich ul
  12. Mit dem Huawei p30 pro smartphone und einer nachträglichen App 'simply hdr'. Die Weitwinkelfunktion vom Handy hat mir gut gefallen. Habe das Smartphone auch zum navigieren genutzt, was mit 'locus maps pro' prima funktionierte. Grüße, Martin
  13. Danke! Das hat gleich wieder Erinnerungen und Sehnsüchte geweckt. Da muss ich hin
  14. Das mittlere Foto gefällt mir besonders...so ein Weg ins nirgendwo
  15. Solange das Gesamtgewicht keinen Hüftgurt erfordert, mag ich auch die T zip duffle von Ortlieb. ...für den Packraft Alltag. Aber fürs Wandern hätte ich gerne so etwas wie den Üla epic, nur noch leichter und minimalistischer. So als multiuse mit den Hängemattenbaumgurten /Tarpschnüren.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.