Jump to content
Ultraleicht Trekking

sja

Members
  • Gesamte Inhalte

    238
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    10

sja hat zuletzt am 11. Juni gewonnen

sja hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über sja

  • Rang
    Fliegengewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Morgen in aller früh gehts los. Albanien und Montenegro (Peaks of the Balkans), wie immer vorher freudig mega aufgeregt .
  2. sja

    SMD Lunar Solo - gerissen

    Hast du es repariert und reklamiert bei SMD? Find 120cm nicht so hoch eingestellt, wie machst du das sonst, niedriger?
  3. Ist bei mir schon etwas her, aber vor 3 oder 4 Jahren waren die "offiziellen" Herbergen relativ günstig. 20 Euro + 10 Euro fürs Abendessen? Ob das in Pensionen spontan klappen würde? Hm.. Sollte dir das wichtig sein, würd ich vielleicht schon reservieren für ne Gruppe. Als ich da war, gab es auch schon mal ne größere Gruppe (Schulklasse?), in Tossal Verds hingegen, wo es weniger Ausweichmöglichkeit gab (glaube ich zu erinnern), wars nicht voll, hatte an dem Tag aber auch gewittert. Die Website kennst du sicher... (Infos zu den Herbergen, Buchung etc) https://www.gr221.info/gr221 deutsch.htm
  4. Man muss morgens weniger einpacken...
  5. Von unten oder von oben (und du hast selber aufgetrennt)? Versteh es auch nicht so ganz.... Klar auffädeln wird sie in 2min - aber von unten macht doch keinen Sinn? Hm.
  6. Falls du dich für "selber machen" entscheidest, wilbo hatte mir damals netterweise zwei Video-Links geschickt bzgl einfädeln... vielleicht hilfts... Ab Min. 3: https://www.youtube.com/watch?v=6CK5In9Mlv4 Trick mit der Gabel Ab Min. 1: https://www.youtube.com/watch?v=SMAHwMed4j8
  7. @masui_ Die rechte Seite des Reißverschlusses steckt bei mir unten im Saum. Erinnere jetzt - beim "Reparieren" hab ich das linke Ende auch in den Saum unten geschoben und mit ein paar Stichen drüber genäht (weiß nicht, ob da ein extra Stopper dran war...), damit da unten nix mehr passieren kann. Aber ich denke du müsstest oben auch auftrennen, damit du den Schieber von oben wieder einfädeln kannst? (ich hatte ne Weile gebraucht, bis ich kapiert hatte, dass ich nicht von unten einfädeln muss ). - wenn offen ist, ist er ja oben und hängt an beiden Reihen... viel Erfolg
  8. Hier noch n Foto von der linken Seite des Reißverschlusses unten. Is bei mir so leich im Saum drin..
  9. Funktionierender Reißverschluss: Vorderseite: Rückseite: hm, hoffe, das hilft...
  10. ...so ganz 100%ig habe ich deine Beschreibung nicht verstanden, aber sieht so aus, als ob der Zipper kaputt ist, Kann man sowas vielleicht separat kaufen? Dann müsste man oben auftrennen, den neuen Zipperlein wieder einfädeln und wieder zunähen. Das ist etwas Fummelei, aber war machbar. Letzteres habe ich bei meinem Lunar auch machen müssen, da bei mir auch beim ersten oder zweiten Aufbau (bei zu viel Spannung?) der Zipper rausgeflutscht ist und nur noch auf einer Seite hing (aber er war noch heile)... Aber es gibt hier sicher Leute, die dir professionelleren Rat geben können Kann dir heute oder morgen ein Foto schicken...
  11. sja

    PCT 2019

    Ach du scheisse... krass. Ja pass auf dich auf, Alles Gute...
  12. @SouthWest OT: Schau ma mal, aber da lässt sich von meiner Seite sicher was machen
  13. sja

    Peaks of the Balkans im Juli

    Ich bin ab Mitte Juli auf dem Rundweg Peaks of the Balkans (Albanien/Montenegro/Kosovo) unterwegs. Eine Woche mit ner Freundin und eine Woche allein. Für die zweite Woche nehme ich vielleicht das Zelt mit. Bin aber noch blutige Zeltanfängerin ! Hatte hin und wieder gelesen, dass es im Hochsommer mit Wasser knapp werden könnte. Wie schätzt ihr das Mitte/Ende Juli ein? War jemand von euch schon mal da? Freu mich über jede Art von Tipp
  14. sja

    Veganes Milchpulver gesucht.

    Ich hab vor Kurzem die Chia Cups von Davert entdeckt. Davon bin ich ziemlich begeistert. Die Kokos-Variante fand ich sehr lecker, nicht zu süss und auch als Zwischenmahlzeit super. Soll man mit lauwarmem Wasser machen, funktioniert aber auch mit kaltem Wasser für mich. Wollte das dann selbst anmischen (da relativ teuer) und hab nach Kokosmilchpulver gesucht, das genau so zusammengesetzt ist (gibt Unterschiede). Habe daraufhin das von Tropicai gefunden. Selbst angemischt, schmeckt es mir nicht ganz so gut, aber für die letzte Tour habe ich mit beidem mein Frühstücksbrei aufgepimpt: D.h. statt Milchpulver 10g von dem Chiacup und 1 Eßlöffel von dem Kokosmilchpulver (mit den Mengen bin ich mir nicht ganz sicher, aber kann man ja auch nach Geschmack variieren, evtl. mehr nehmen, wenn man es "fetter" will). Esse einen Frühstücksbrei aus Amaranthpops und feinen Hafer- und Dinkelflocken, dazu geröstete Mandelblättchen und Saaten oder Nüsse nach Geschmack. Dazu 3 oder vier kleingeschnippelte Datteln.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.