Jump to content
Ultraleicht Trekking

sja

Members
  • Gesamte Inhalte

    34
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über sja

  • Rang
    Leichtgewicht

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

Aktivieren
  1. sja

    Reisetagebuch App?

    Für alle die noch ältere Apfel-Geräte haben: Für Journey und DayOne braucht man iOS 11 - darauf kann ich nicht mehr updaten (iPhone 5c). Diaro erfordert nur iOS 9 oder neuer.
  2. sja

    Reisetagebuch App?

    Nochmal vielen Dank für die tolle Beschreibung! Werde mal testen, mit was ich klar komme.
  3. sja

    Reisetagebuch App?

    Wow, vielen Dank allen für die Tipps und ausführlichen Erläuterungen.. Da werde ich mal am WE querbet testen (auch die einfacheren Lösungen). Ich glaube Wetter- oder Fitnessdaten müssen nicht unbedingt dokumentiert werden, alles andere klingt ganz interessant. @Stromfahrer: DayOne Premium ist sicher kostenpflichtig. Versteh ich das richtig, dass es auch ne kostenlose Basic-Version gibt? Lohnt es nicht, sich die auch anzusehen? Diaro werde ich mir auf jeden Fall ansehen, obwohl ich nicht soo ein Fan von Google-Speicherung bin. Aber mal testen.
  4. sja

    Reisetagebuch App?

    Also___ 1. verwende iOS 10.3.3 2. iOS genügt 4. Ja tendenziell zu Hause weiterverarbeiten. Oder exportieren? 5. Glaub einmal übertragen reicht... 6. Der Fokus liegt erstmal auf Text + 1-3 Bilder? Hab noch nicht so ne genaue Vorstellung was möglich ist und wie ich das dann verwenden will. 7. unentschlossen, Google nicht so gern, aber naja. Bin erstmal recht offen, glaub ich muss mal was ausprobieren und dann mal sehen?
  5. sja

    Reisetagebuch App?

    Hallo, überlege, ob ich bei meiner nächsten Tour statt Papier eine App für ein Reisetagebuch nutze. Habt Ihr Erfahrung damit? wenn, dann soll es ziemlich einfach sein. Ohne viel Schnickschnack.... Danke, s.
  6. sja

    Hyberg Bandit - ist der was?

    @Andreas K. Yep, viel besser so, danke!
  7. sja

    Hyberg Bandit - ist der was?

    @Andreas K. Ja, zweites Bild ist M, also der Kleinere. ablasten heißt Schulter Gurte lockerer machen, oder? Danke, habt mir sehr geholfen.
  8. sja

    Hyberg Bandit - ist der was?

    Größe M
  9. sja

    Hyberg Bandit - ist der was?

    Habe nochmal mit 3,5 kg getestet. @Andreas K. Bin mir nicht sicher, ob der Kleinere gut genug auf der Hüfte sitzt? @doast Habe nicht den Bandit sondern den großen Bruder, den Attila. Bis 14kg angegeben. Beim CDT liest man unterschiedliches. TLStrore sagt bis 12kg, ÜLA 8,5kg... 10 oder 11 würden mir reichen. Hier ein Bild von L
  10. sja

    Hyberg Bandit - ist der was?

    Hi, @Andreas K. habe ihn extra in M (gedacht für 43 -50cm Rückenlänge) und L (48 - 58cm) bestellt. Ich habe 48cm. Tatsächlich ist es beim größeren doller. Beim kleineren kam es mir jetzt schon ganz ok vor, aber bin mir nicht sicher, ob der kleinere und kürzere gut genug auf der Hüfte sitzt. Wobei das bei den Leichten vielleicht auch wieder anders ist? Bei meinem alten Deuter war zumindest schon richtig Luft zwischen Hals und Gurt... @doast Yep hast Recht, die Gefahr ist da... Voelleicht probier ich doch den ÜLA CDT, obwohl der für etwas weniger Gewicht ausgelegt ist...
  11. sja

    Hyberg Bandit - ist der was?

    Hi, der Attila (der Große) ist heut morgen bei mir angekommen. Machte gleich beim Auspacken einen super Eindruck. @Chrismoto84 er wirkt überhaupt nicht groß. Man kann ihn ein ganzes Stück oben "einrollen". Material macht einen robusten Eindruck. Leider scheuern die Schultergurte an meinem Hals, kann es kaum glauben. Mein Oberkörper ist ziemlich schmal, habe auch keinen dicken Hals. Wundere mich etwas, wie das dann bei den Kerlen ist? Habe das bisher noch nicht gelesen. Werde nochmal in Ruhe testen, mit Gewicht... Vielleicht hat sich das Gewebe auch noch nicht entsprechend gedehnt??? Hm, Gruß s.
  12. sja

    Rucksack - umsteigen

    Es gibt den Attila jetzt wieder. Also eine neue Version aus X-Pac Laminat statt Dyneema X Gridstop... http://greenline.de.com/index.php?route=product/product&product_id=551
  13. sja

    Rucksack - umsteigen

    Greenline hat mir mitgeteilt, ab 8.4. wäre der Attila wieder lieferbar. Werde mir wohl 2 Größen bestellen und in Kauf nehmen, dass ich einen zurück schicken muss. Den kleineren Bandit und eine neue (?) Cuben-Version des Bandit gibt es wohl schon wieder (glaub die waren auch ausverkauft), für wen das von Interesse ist.
  14. sja

    Rucksack - umsteigen

    Hi nochmal, will mir den Attila von Hybeg mal ansehen, bin aber unsicher, welche Größe ich bestellen soll. Meine Rückenlänge beträgt 48 cm. M wird empfohlen bis 50 cm L ab 48 cm. Habe Greenline gemailt. Die meinten, wenn ich mich nicht entscheiden kann, soll ich die größere Größe nehmen. Hm wirklich L (48- 58cm) wenn ich am unteren Rand bin? Oder sind die Unterschiede eh nicht so groß? was meint ihr? Vielen Dank!
  15. sja

    Rucksack - umsteigen

    @Erbswurst Danke für die Hinweise, werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen! Die +/- 10 kg auf die ich käme, wenn ich noch zwei oder 3 Teile austausche wären dann aber mit 2l Wasser, ein paar Riegeln + 700g Rucksackgewicht. Also genauer gesagt 10,2 kg. Auf 10kg käm ich vielleicht auch noch runter. Fand das schon nicht sooo schlecht, dafür dass ich Zeug für richtig warm und nachts/morgens -15grad dabei hatte, aber klar bei euch geht noch mehr ! Werd nochmal reingucken und überlegen,, auf wieviel Luxus ich bereit bin zu verzichten... und wer weiß wann das wieder ansteht...
×