Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

martinfarrent

Moderatoren
  • Gesamte Inhalte

    4.498
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    47

martinfarrent hat zuletzt am 14. Mai gewonnen

martinfarrent hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über martinfarrent

  • Rang
    Feinwaagenbesitzer

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. martinfarrent hat diesen Beitrag moderiert: Ein Kommentar von gestern wurde ausgeblendet, weil die Erwähnung eines bestimmten Shops hier aus rechtlichen Gründen unerwünscht ist.
  2. OT: Bei vielen Kindern hängt das einfach nur mit Wachstumsphasen zusammen.
  3. Früher habe ich mich nicht einmal versteckt. In Corona-Zeiten mag aber die Toleranz der Behörden verständlicherweise gesunken sein, weshalb ein Versteck von Vorteil sein könnte. Aber davon abgesehen: Angst (außer vorm neuerdings strengen Förster) treibt mich nicht in ein Versteck. Ich denke, wesentlich ist die Erfahrung, dass sowieso nichts passiert... so man sie denn gemacht hat (bei der gegenteiligen Erinnerungen weiß ich keinen Rat ). Persönlich machte ich diese Erfahrung schon als normaler Rucksacktourist, also noch vor meiner Outdoor-Zeit. Pennen auf einer Bank in einem dänischen Hafen g
  4. Die Schnalle hat nur die Funktion, den RV beim Öffnen oder Schließen zu entlasten.
  5. martinfarrent hat diesen Beitrag moderiert: Einmal wieder: Bitte keine Angebote in Such-Threads posten, sondern per PN mitteilen.
  6. Wenn man selbst an einem Tourismus-Hotspot lebt und persönlich vom Tourismus womöglich wenig profitiert, sieht man das möglicherweise anders. Der Tourismus ist nun einmal ungleich verteilt.
  7. Das sieht aber mächtig danach aus, als kriegte man es bereits mit einem Taschenmesser geschnitten... ohne dass letzteres nur irgendeinen Schaden nimmt. Da sind die Stahlkabellösungen leichter... und beschädigen zumindest das Messer des Gelegenheitsdiebs.
  8. Ist klar. Ich hätte meine Frage auf Vielverkäufer bei Ebay beschränken sollen. Bei Leuten, die nur gelegentlich etwas anbieten, kann eine einzige Negativwertung enorme und auch ungerechte Folgen haben.
  9. Das ist der Normalfall und wird es auch beim liederlichsten Shop sein. Ansonsten hätte ein solcher Shop ganz schnell gar keine Kunden mehr. Eigentlich ist eine Komplettausfallrate von nur 1% schon sehr viel. Wer bestellt zum Beispiel auf Ebay bei einem Verkäufer, dessen Zufriedenheitsrate 97,5% beträgt?
  10. OT: Wie man's nimmt... es gab mal von Sevylor einen Elektromotor für Boote, der gebraucht auf Ebay in schöner Regelmäßigkeit für 10% überm Neupreis (von Globi!) einen neuen Besitzer fand.
  11. Separat kriegst du rund 100 g hin! Schwalbe Airmax als Manometer und... ich habe den Namen meiner Minipumpe grad nicht parat.
  12. Dem Rücken ist das nicht unbedingt egal... aber das meinst du vermutlich.
  13. @ultraleichtflo - Es ist halt nicht nur die Stabilität, die ich nicht beurteilen kann, sondern auch die sichtbar geringe Blattgröße, die mich hinsichtlich eines Einsatzes in wilderem Wasser skeptisch stimmt - zumindest ab dem Punkt, wo echte Risiken ins Spiel kommen. Richtig gut finde ich hingegen die Länge im Verhältnis zum Gewicht (und den Preis!). Für hybride Touren mit höherem Wanderanteil bestimmt eine klasse Sache.
  14. Die Gleichsetzung (gewählte Lebensweise finanzieren vs. Naturschutz) ist mir unverständlich. Außerdem übersehen hier so manche, dass Christine sehr wohl die Verlinkung einer Seite gestattet wurde, auf der sie gelegentlich z.B. ihre Bücher promotet. Woran man erkennt: Dazu meine volle Zustimmung.
  15. @khyal mag mich korrigieren, aber meines Wissens nahm das terranova-Projekt seinen Anfang in der Absicht, ein Waldstück vor der Abholzung zu retten.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.