Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Tobi22

Members
  • Gesamte Inhalte

    58
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Wien
  • Interessen
    Laufen, Wandern und Bücher

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hat jemand Empfehlungen für UL- Bluetoothkopfhörer? Ich nutze momentan die JBL Reflect Flow mit ca 90g inklusive Case: Das muss doch leichter gehen, oder?
  2. Alternativ kann ich auch die Versalite von Montbell empfehlen, mit der ich schon sehr gute Erfahrungen machen durfte: Einerseits habe ich in ihr in längeren Regenpausen (bei Temperaturen um die 17-23 Grad) nie wirklich stark schwitzen müssen, auch wenn ich das Tempo angezogen oder einige Höhenmeter bewältigt habe, und andererseits scheint sie wirklich gut dicht zu halten, lässt sich sehr schnell über die Schuhe anziehen und auch bei kühleren Temperaturen (evtl in Kombo mit einer langen oder dreiviertel-langen Unterhose darunter) gut tragen. Bei warmem Wetter trage ich persönlich überhaupt keinen Wetterschutz an den Beinen, da meine kurzen Laufshorts sowieso immer sehr schnell trocknen und mir das bisschen Abkühlung bei heißen Sommertemperaturen eh immer sehr gelegen kommt
  3. Hat jemand aktuelle oder generelle Erfahrungen mit dem Bestellen bei HMG gemacht? Epress Shipping würde angeblich nur 1-3 Tage dauern...
  4. Weiß jemand, welcher Weg der Via Alpina der technisch einfachste ist? Damit meine ich, welcher der Routen frei von Kletterstellen, ausgesetzten Passagen etc ist... Vielleicht ist diese Wege ja schon mal jemand hier gewandert?
  5. Servus, Bevor ich mir das TT Aeon Li direkt beim Hersteller bestelle und mir evtl einiges an Stress wegen Zoll, Versandszeiten etc antue, wollte ich mal in die Runde fragen, ob nicht jemand seines loshaben will oder zu verkaufen hätte? LG Tobi
  6. Hat jemand in letzter Zeit direkt bei Tarptent bestellt? Würde mir das Aeon Li kaufen wollen... Ist auch in stock, nur steht beim Auschecken, dass es wohl Probleme mit dem Internationalen Versand gäbe...
  7. Am liebsten wäre mir übrigens ein Atompacks The Mo 40 oder 50L, sollte den jemand haben. Dafür wäre ich auch bereit, deutlich über den normalen Verkaufspreis zu bezahlen. Andernfalls freue ich mich natürlich aber über jeden ähnlichen Rucksack!
  8. Gut, danke, dann werde ich mich mal auf Medium fixieren. Sollte es aber nur einen in Large als Angebot geben, dann wird er vermutlich auch herreichen; erstens wachse ich noch und zweitens habe ich meine Rucksäcke eh lieber etwas weiter 'unten' an der Hüfte als von den meisten empfohlen...
  9. Ich bin 176cm groß, vermutlich also Medium oder Large - wobei das bei mir immer sehr vom Hersteller abhängt... Hättest du denn einen Rucksack, den du mir anbieten könntest?
  10. Servus miteinander, Ich suche einen 40-55L Rucksack mit Frame; vorzugsweise jene im Titel genannte, gerne aber auch ähnliches (ZPacks, KS, Liteaf, ...). Über eine DM würde ich mich extrem freuen! Die Zeit drängt leider ein bisschen, weshalb ich versuche, möglichst schnell einen Rucksack zu bekommen... LG Tobi
  11. Hallo, ich wäre auf der Suche nach einem HMG Rucksack - vorzugsweise in der Größe Medium oder Large, Farbe und genaues Modell eigentlich egal sowie einem Gossamer Gear The One Zelt. Bitte bei mir per DM melden! Ich würde mich sehr darüber freuen
  12. Servus miteinander, Am Donnerstag (morgen ) startet meine Wanderung des 01ers - des Nordalpenwegs von Wien zum Bodensee. Da in den höheren Regionen Tirols und Vorarlbergs immer noch eine Menge Schnee liegt, überlege ich, ab Salzburg auf den Maximiliansweg umzusteigen. Je nachdem wie sich das Wetter und die Schneesituation also in den nächsten Tagen bzw. in den kommenden zwei Wochen ändert, würde ich mir diese weniger alpine und flachere Option im Hinterkopf behalten wollen. Nun zu meiner Frage: Hat schon jemand konkrete Erfahrungen mit diesem Weg machen können? Ich frage speziell nach Verfügbarkeit an potenziellen Schlafplätzen (Biwak), Hütten- & Versorgungsinfrastruktur, Überlaufenheit bzw. Touristenvorkommen und nach allgemeiner Einschätzung inwiefern dieser Weg auch bei "Schlechtwetter", sprich Regen etc., machbar ist. Ich würde mich sehr freuen, könnte mir jemand hier weiterhelfen! Wie gesagt, wird es noch ein bisschen dauern bis ich vor dieser Entscheidung stehen werde: Entweder ich würde von Werfen (Salzburg) nach Berchtesgaden oder von Lofer über die östlichen Chiemgauer Alpen nach Ruhpolding weiterwandern. Ansonsten, wenn Wetter & Schnee passen, würde ich natürlich den 01er einfach fortsetzen wollen. Eine kleine Zusatzfrage hätte ich noch: Der westliche Teil des Nordalpenwegs bietet sich ja überhaupt nicht zum Wildzelten an, zudem er ja in der Sommersaison restlos überlaufen und einige Hütten (vor allem an den Wochenenden) schon ausgebucht sein werden - Denkt ihr, beim Maximiliansweg würde das ein bisschen besser sein? Speziell die Möglichkeit öfters zu biwakieren und in erster Linie eher kleinere Schutzhütten, die den Namen auch noch verdienen und keine Berghotels sind, anzusteueren würde mich sehr reizen, doch kenne ich mich in diesem Teil der Alpen leider überhaupt nicht aus und könnte auch gar nicht sagen, wie die Hütten in Deutschland im Vergleich zu denen in Österreich so sind...
  13. Ist für mich auch eine spannende Überlegung/Umfrage: BT- oder Kabel-Kopfhörer? Was nutzt ihr und wieso? Die Kabel-Kopfhörer haben natürlich den riesen Vorteil, nicht geladen werden zu müssen und aufgrund nicht Vorhandenseins einer Dockingstation weniger zu wiegen. Dagegen spricht, dass das Kabel evtl nervig sein kann und die Kopfhörer auch nicht so stabil im Ohr bleiben - zumindest meiner Erfahrung nach... Ein Kompromiss für mich wären vielleicht Kabel-Kopfhörer mit diesen kleinen "Flügeln" an den Hörern, die ein Herausfallen erschweren.
  14. Würdet ihr allgemein sagen, BT Kopfhörer haben einen höheren Akkuverbrauch beim Handy als normale verkabelte? Vielleicht ließe sich mein doch recht hoher Stromverbrauch dadurch erklären... Ansonsten aber danke für alle Tipps bzgl. Akkuoptimierung und Hörbücher!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.