Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

ollonois

Members
  • Gesamte Inhalte

    35
  • Benutzer seit

Über ollonois

  • Rang
    Leichtgewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Ruhrgebiet

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Moin, ich selbst habe einen 900ml und der hat dieses ominöse Täschchen.
  2. Mal rein aus Interesse an die Nutzer von Toaks Kochtöpfen. Da ist ja immer dieser orangene Beutel aus Meshgewebe dabei, den hier aus Gewichtsgründen wahrscheinlich ohnehin keiner nutzt. An diesem Beutel ist ist außen eine kleine Tasche angenäht deren Zweck sich mir nicht ganz erschließt. Sie ist so klein, dass allenfalls ein Feuerzeug reinpasst. Würde mich einfach mal interessieren, ob jemand weiß wofür die gut sein soll.
  3. Also ich war heute im örtlichen dm und habe auch eine erstanden. Ich musste erst etwas suchen, da die ganzen Share Produkte in so einem Pappaufsteller einsortiert sind. Ob das nur eine einmalige Aktion ist, konnte mir der Verkäufer nicht sagen.
  4. @zweirad danke nochmal für die Infos. Eine Frage noch: da wir ja ähnliche Staturen haben, welche Maße hat dein Comforter? Vor allem die Breite. Ist die auch 140 cm wie beim aktuellen?
  5. Wow vielen Dank für die vielen Tipps das hilft mir schon sehr weiter. Ok bei der Länge würde ich dann L nehmen. Der L500 wird auch standardmäßig in Airtastic geliefert. kann vielleicht noch jemand etwas zur Atmungsaktivität oder Winddurchlässigkeit der verschiedenen Stoffe sagen? @zweirad erstmal vielen Dank für deinen ausführlichen und sehr informativen Beitrag. Habe ich das richtig verstanden, du hast die T-Stopper für die Gummibänder direkt bei Cumulus anbringen lassen? Welches Stichwort braucht muss man denn da bei der Bestellung nennen? Schläft jemand von euch längeren
  6. So nachdem ich schon recht gut ausgestattet bin fehlt mit noch eine Hauptkomponente für mein Ausrüstung, der Schlafsack. Ich habe schon etwas recherchiert und denke, dass es ein Produkt der Firma Cumulus werden wird. Kurz nochmal zu mir. 190 cm groß, 82 kg mit schmalen Schultern und Seitenschläfer. Mir gefällt das Konzept des Comforters eigentlich sehr gut, da es mir recht flexibel erscheint. Bevor ich zuschlage wollte ich aber hier noch einmal die ein oder andere fachkundige Meinung einholen, da es mein erster Quilt wird und ich bisher nur Erfahrungen mit großen und schweren Kunst
  7. Mir fiele noch das Tipik Orlu ein ist aber nicht unter 500 Euro. https://tipik-tentes.fr/tentes/orlu4 Mit Trekkingstöcken 2260 g
  8. Hallo rumo, ja die Seite kenne ich schon und habe da schon fleißig geklickt. Wenn die Maße und Grafiken stimmen, sind doch viele Zelte kürzer als gedacht.
  9. Na dann informier Dich mal, was Apple selber alles an Daten abzieht, Ich würde mich in der Hinsicht schon als informiert bezeichnen, daher die Frage was genau Apple denn an Daten abzieht. Googles gesamtes Geschäftsmodell basiert darauf Daten zu sammeln und zu vermarkten. Android und die ganzen Apps werden nicht aus reiner Nächstenliebe kostenlos bereitgestellt.
  10. Da würde ich gerne mal nachhaken. Entweder ist mir etwas total entgangen, aber welcher Anbieter bietet denn abseits von Custom ROMs einen besseren Datenschutz als iOS? Google hat für den Großteil der iOS-Apps keine Updates mehr herausgegeben, seitdem sie veröffentlichten müssen, welche Daten alle abgeschnorchelt werden.
  11. @hartmann1324 Du kannst dir ja mal das Fairphone ansehen, da kann man einfach einen zweiten Akku mitnehmen, da er wechselbar ist. https://shop.fairphone.com/de/
  12. Angeregt durch den Thread zum umweltbewussterem Leben habe ich von meinen Planen eine Nitecore zu kaufen abgesehen und mich für eine Lampe entschieden die auch mit normalen AAA Zellen läuft. Ich habe mich für ein etwas älteres Modell der ReVolt von Black Diamond entschieden, da diese noch IPX8 klassifiziert ist. Es gibt verschiedene Modelle in dem Bereich die mit zwei, drei oder manchmal auch nur mit einer Zelle auskommen. So muss man am Ende der Akkulebensdauer nicht die gesamte Lampe entsorgen, zumal man sie ja meist nicht täglich nutzt und die Akkus durch lange Lagerzeiten noch schnell
  13. Hat zufällig noch jemand das Packmaß für das Stealth 1.5?
  14. Hallo Chris, dein Video habe ich schon gesehen und dich da sogar mal angeschrieben. Das Saor hat mir auch ganz gut gefallen. Ich muss da mal etwas ausholen, warum ich mich dann doch dagegen entschieden habe. Nach langem Probieren habe ich mich für vor Kurzem für eine Luftmatratze entscheiden und zwar für die Sea to Summit Ether Light. 201 cm lang, 64 cm breit und 10 cm dick. Ja ich weiß nicht wirklich UL aber für mich als Seitenschläfer einfach am angenehmsten und vor allem leisesten. Ich habe einen sehr leichten Schlaf. Im Saor hätte ich neben der Matte nur noch sehr wenig Plat
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.