Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Carsten010

Members
  • Gesamte Inhalte

    474
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    4

Carsten010 hat zuletzt am 17. Januar gewonnen

Carsten010 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hallo zusammen, ist ja ganz einfach... eigentlich. Mateusz hat sich hier vorbildlich zurückgehalten. Wir brauchen ihn ja auch nicht, um hier trotzdem eine Sammelbestellung zu initiieren, die einer hier aus dem Diskussionsfaden dann an ihn weitergibt. Ich würd auch ne Tasche nehmen. Carsten010
  2. Mach ich immer so Gerade bei einer längeren Tour musst du ja irgendwann mal alles waschen, weil alles schmutzig ist. Gruß Carsten
  3. Hallo Jay, ich habe mir die Packliste etc. noch nicht angeschaut, sondern nur auf deine Beschreibung der Tour geachtet. Zwei Gedankeen dazu: Wie hoch ist der Hochtouren/Klettersteig-Anteil realistisch? Macht das Sinn für 1-2 Mal das ganze Zeug mitzuschleppen? Das kannst nur du wissen. Bei wenig Nutzung könnte man ja auch darüber nachdenken, die Tour umzuplanen... Ich weiß gar nicht, ob er noch hier im Forum ist, aber bei ODS findest du ihn sicher. BECKS! Der ist zwar ein ganz schlimmer Irgendwie-Anti-UL-Troll Aber der hat alpin schwer was auf dem Kasten und ist gewichtsseitig auch immer leicht unterwegs...Der hat mega Erfahrung und ich würde den sofort wegen so einer Tour anhauen. Gruß Carsten
  4. LEUTE.... Das ist der Schnäppchen-Thread! Könnt ihr eure Diskussionen bitte woanders führen? Danke
  5. Das Forumsmitglied Becks von ODS hat seinerzeit eine echt coole Tour zusammengestellt als "Alternative" zum E5. Er nannte den Weg B1 und hat extrem viel Arbeit reingesteckt. Die Tour findet ihr hier: https://www.alpenvereinaktiv.com/de/tour/der-b1-zu-fuss-vom-bodensee-bis-nach-airolo/106732011/?share=~zakaarfr$4osswtae#dm=1&dmdtab=oax-tab1 Und bei ODS gibts irgendwo nen Thread mit noch mehr Infos, den ich gerade nicht gefunden habe. Gruß Carsten
  6. Das finde ich einen sehr guten Ansatz. Also sich besser zu informieren... Allerdings sollte das nicht davon ablenken, dass in dem genannten Fall bei dem ich persönlich keinen Unterschied zwischen 8,99 oder 25,98 mache, ein Kauf nur dann zu Stande kommen kann, wenn sich der Käufer bewusst nicht informiert oder sich im Sinne von "Nach mir die Sintflut" die Verantwortung bewusst auf andere abwälzt.
  7. Klar regelt der Markt .... irgendwas. Wieviel Verantwortung jeder einzelne auf den Markt abwälzen möchte ist natürlich individuell. Bei so einem Preis (und bei 8,99 Euro brauchen wir keine Debatte über Qualität, Preis/Leistung oder irgendwas anderes anfangen) ist mir klar, dass ich hier meine Verantwortung nicht an den Markt abgeben möchte. Faire Löhne, Umweltschutz, soziale Verantwortung, Klima....sind bei 8,99 nicht drin. Ja...und mir ist klar, dass ich mit einem Nicht-Kauf zum dem hier genannten Marktgeschehen beitrage, dass dann ja alles regelt... Carsten
  8. OT.... Leute....50 Liter Rucksack ... 8,99 Versand inklusive.... ... Ich bin sprachlos und hoffe, dass diese Geiz-ist-geil-Mentalität nie in die Berufsfelder derjenigen vordrängt, die gerne auf solche Angebote von Amazon anspringen...
  9. Ja voll schön, wie sich das hier füllt @derray -> schreib doch hin, welche MYOG-Sachen dir am meisten Freude bereiten. Es geht mir weniger darum einen Konsumanreiz zu setzen und viel mehr zu zeigen welche Ausrüstungsgegenstände bei euch einen besonderen Stellenwert einnehmen. Gruß Carsten
  10. Ich hab aber gar nichts dagegen, wenn jemand seine MYOG-Sachen als Lieblingsteile hier nennt. Gruß
  11. @Jäger Hey komm dir fällt auch noch ein drittes Teil ein, oder?
  12. Ultraleicht Awards 2020 Hallo zusammen In 2010 und 2011 habe ich auf dem Fastpacking-Blog in Anlehnung an die Staff-Picks von Backpackinglight.com die Ultraleicht Awards vergeben. https://www.fastpacking.de/2011/01/03/ultraleicht-awards-2010-die-ul-gemeinde-stimmt-ab/ https://www.fastpacking.de/2011/12/07/ultraleicht-awards-2011-zum-zweiten-mal-wird-abgestimmt/ Das war damals ganz beliebt und es haben eine Menge Leute mitgemacht, die seinerzeit die deutsche UL-Szene geprägt haben. Einige sind auch 10 Jahre später noch aktiv, andere weniger und manche sind einfach verschwunden. Idee war einen Überblick über eure 3 Lieblingsteile für das abgelaufene Jahr zu bekommen. Wenn ich jetzt über die Awards von 2010 und 2011 schaue, werde ich zwangsläufig auch ein wenig sentimental. Hier sieht man einfach UL-Weggefährten und wichtige Ultraleicht-Produkte, die sich nicht anders verhalten als die Weggefährten. Einige sind immer noch da, andere in verbesserter Form und manch andere gibt es nicht mehr. Hier also mein Aufruf an die aktive UL-Szene mir per Email (carsten.jost@gmail.com) oder gerne hier im Beitragsfaden ihre 3 Lieblingsprodukte von 2020 zu nennen. Ich sammel das und mach am Schluß einen schönen lesbaren Sammelbeitrag draus. Und hier sind meine 3 Kandidaten im Rahmen der Ultraleicht Awards 2020 Huckepacks Phoenix Lite https://www.huckepacks.de/store/packs/phoenix-lite-1/ Was soll ich sagen? Ich bin Huckepacks bzw Laufbursche-Nutzer der ersten Stunde und es ist fantastisch zu sehen wie sich die Produkte im Laufe der Zeit wieder und wieder und wieder verbessert haben. Gossamer Gear Thinlite https://www.gossamergear.com/products/thinlight-foam-pad Manchmal sind es die einfachen Dinge, wie eine furzdünne Evazote Matte, die für mich absolut Multiuse ist. Als Sitzpolster für mich alleine oder mehrere Personen, als Extraschutz für meine aufblasbare Matte, als Rückenpolster im UL-Rucksack und und und. Woolpower 200 Crewneck https://woolpower.se/en/shop/product/crewneck-200/ Ja, das ist nicht der leichteste Baselayer am Markt, für mich aber ein unheimlich vielseitiger. Tolles Klima, stinkt spät, man kann die Ärmel super hochkrempeln ohne das es einschneidet und funktioniert für mich bei kalten wie nicht so kalten Temperaturen. Ist nicht sonderlich schick, pillt immer, aber ich hab das Teil sooooo oft an. Bitte verlinkt gerne auf eure Blogs oder SoMe-Kanäle, ich bau das dann alles irgendwie ein. Und wer genauer erläutern will warum es genau die 3 Produkte sind, die ihr empfehlt, dann macht das doch gerne. Gruß Carsten010
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.