Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Mittagsfrost

Members
  • Gesamte Inhalte

    620
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

Mittagsfrost hat zuletzt am 13. September 2020 gewonnen

Mittagsfrost hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

4.989 Profilaufrufe
  1. Mir hat mal einer gesagt: „Wenn man sein Hobby zum Beruf macht, hat man kein Hobby mehr.“ Ich glaube, da ist viel dran.
  2. Amazonas-Hängematten sind, wie der Name schon sagt, etwas für den Amazonas. Dort ist es warm, so dass man keinen Underquilt braucht und die Leute sind kürzer als hierzulande und können deshalb auch diagonal drin liegen. In unseren Gefilden würde ich mir den Fehlkauf sparen und lieber in die Hängematte eines geeigneten Herstellers investieren. @Flip hat ja welche benannt.
  3. Mittagsfrost

    Xboil UL

    OT: Ich kann noch DDR-Alumünzen anbieten. Sagen wir mal, 1 Euro pro Pfennigmünze. Obwohl: das sind ja sozusagen UL-Münzen. Also 2 Euro. ;)
  4. Kommt darauf an. Im Winter selbstgebastelte Ärmlinge, im Sommer einfach die Ärmel hochkrempeln und die nackten Arme nass werden lassen.
  5. Klasse geworden! Warum Silnylon (das bei Nässe schlabberig wird) und kein Silpoly (das die Form hält, aber mehr raschelt)? Religiöse Überzeugung oder einfach nur Materialverfügbarkeit?
  6. Ich musste Cosplay erst mal googeln und habe erfahren, dass das so ein japanisches Trend ist, sich wie Manga-Figuren anzuziehen. Mir erschließt sich aber immer noch nicht, wieso man weiss, dass man ein wahrer ULer ist, wenn man Variante a) dort was bestellt oder Variante b) von den Mitbewohnern danach gefragt wird. Bitte mache mein Leben leichter, weil ich immer noch schwer am grübeln bin!
  7. Nix Einweg-Hundtüte. Nimm den Packbeutel von Zelt/Tarp/Regenjacke! Double use.
  8. Ich nehme keine Schaufel mit und habe sie noch nie vermisst. Ein Stöckchen oder ein Stein als improvisiertes Grabewerkzeug findet sich eigentlich immer.
  9. Mach doch den Endknubbel an der Schnur ab, dann fühlt es sich auch wieder wie fünf an!
  10. Ein weiterer Nachteil der Tabletten: man muss eine Weile warten, bis das Chlor alle Schädlinge abgetötet hat. In der Anleitung steht was von einer halben Stunde, wenn ich mich richtig erinnere.
  11. Wenn er Dir immer gute Dienste geleistet hat, warum bist Du Dir jetzt plötzlich unsicher? Durch das Lagern im Schrank kann er doch nichts Gefährliches aufgenommen haben. Um das unsicher Gefühl zu beseitigen, kannst Du ihn ja noch mal mit Essigwasser behandeln und dann zu Hause Leitungswasser damit filtern. Falls jetzt was passiert - was ich mir nicht vorstellen kann - dann wäre die Dosis gering (nur die Restverschmutzung aus dem Filter) und im allerschlimmsten Fall medizinische Hilfe leicht erreichbar.
  12. Nennen wir's doch einfach Gaskartuschenrausfallverhinderer.
×
×
  • Neu erstellen...