Jump to content
Ultraleicht Trekking

Mittagsfrost

Members
  • Gesamte Inhalte

    327
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    5

Mittagsfrost hat zuletzt am 22. Februar gewonnen

Mittagsfrost hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Mittagsfrost

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male

Letzte Besucher des Profils

1.828 Profilaufrufe
  1. Mittagsfrost

    Vorstellungsthread

    Na klar, den @Norweger.
  2. Mittagsfrost

    Extra heavy

    Dann gibt es noch sowas hier
  3. Mittagsfrost

    Extra heavy

    He, Du schreibst im falschen Unterforum. Hier ist „Leicht und seicht“ und nicht „Schwer und lästig“! Als extra heavy fallen mir eigentlich nur Bleigürtel ein. Doch selbst sie sind unter Wasser etwas leichter.
  4. Falls ein Neukauf ansteht, ist vielleicht der Sawyer Micro Squeeze eine Option. Der Filter ist zwar mit 53g etwas schwerer, hat aber eine wesentlich höhere Durchflußrate.
  5. Die Wirkung der Fasern ist eine Sache. Das aus Kohlenstoffasern hergestellte Produkt eine andere. Ich hatte mal chinesischen Karbonfilz, den ich ähnlich gefährlich wie Asbest einschätze. Kratzig, harte, brüchige Fasern. Beim Zerschneiden blieb schwarzer Staub zurück. Für einen Dosenkocher als Spiritusspeicher zu gebrauchen, als Windschutz oder Topflappen aber keinesfalls. Im Gegensatz dazu ist das von Sack&Pack vertriebene Material weich, biegsam und ohne sichtbaren Abrieb. Mein Standard Topflappen/Windschutz/Pot Cosy.
  6. Ich befürchte, wasserdicht UND flammenfest UND isolierend gleichzeitig funktioniert nicht. Wasserdicht und flammenfest -> Metall (nicht so toll als Sitzunterlage) Flammenfest und isolierend -> Karbonfilz (lässt Bodenfeuchte durch) Wasserdicht und isolierend -> Kunststoff (eher hitzeempfindlich)
  7. A. nicht, aber das Finanzamt bzw. der Zoll.
  8. He, Du bist hier um UL-Forum, da wird nicht einfach drauflosgeshoppt! Mehr als 100 Gramm pro Tag zu kaufen ist verboten.
  9. Man kann das Gatewood Cape durchaus auch von innen aufbauen. Vielleicht nicht sehr praxisrelevant, aber immerhin möglich.
  10. @MeisterGrimbart, Dir ist aber bewußt, daß der Caddy 87 g schwer ist? Ich habe ihn aus diesem Grund durch einen DIY-Caddy aus 1,5 l PET Flaschen ersetzt und habe damit fast 60 g gespart.
  11. Dann sollte man vielleicht die Anleitung ergänzen? „Verkaufsangebote können erst ab dem 50ten geschriebenen Beitrag erstellt werden. Auch Antworten auf Verkaufsangebote sind erst ab 50 Beiträgen möglich.“
  12. Aber Luftikus wollte doch kein Verkaufsangebot einstellen, sondern nur darauf antworten.
  13. Ich bewahre den Cone in einer „geköpften“ PET-Flasche auf und nutze den Hohlraum aus, indem ich Spiritusflasche, Kocher, Löffel, Feuerzeug, Teebeutel usw. hineinstopfe.
  14. Hä? Nix zu tun oder was? Komm, mach Dich nützlich und bring den Müll runter!
  15. Ich habe etwas ähnliches. Ist aber sehr filigran und deshalb eher was für Grammfuchser. Mit dem Toaks bist Du, denke ich, gut bedient. Ist nur etwas kippelig und nichts für starken Wind.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.