Jump to content
Ultraleicht Trekking

gregoreasy

Members
  • Gesamte Inhalte

    250
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

gregoreasy hat zuletzt am 30. April 2018 gewonnen

gregoreasy hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über gregoreasy

  • Rang
    Fliegengewicht

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Bonn

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Könntest du vielleicht den Stock leicht schräg stellen und dann ganz oben am Reißverschluss nach draußen führen?
  2. gregoreasy

    [Suche] 2P Zelt

    Hallo, ich suche ein leichtes Zelt für zwei. Da ich sowohl was für Radtouren als auch Wanderungen suche, bin ich relativ flexibel, was das genaue Modell angeht, weil es eh keine Universallösung gibt... Es sollte bloß keine Stange zwischen den beiden Schlafplätzen und etwas Platz sein. Interessante Modelle wären etwa: Tarptent Stratospire 1 oder 2, double rainbow, Scarp 2, Slingfin 2lite, Lanshan 2, Duplex, Trekker tent Drift 2, etc pp. Budget bis etwa 400€, lieber weniger. Freue mich auf Angebote.
  3. Geniale Idee, das habe ich sogar zu Hause! Danke
  4. Hab gerade mal in meinem Lighterpack nachgeschaut, da stehen 362g für das Innen- und 424g für das Außenzelt, also 786g zusammen. Ich stimme aber trotz der geringen Gewichtsersparnis Andreas' Kommentar zu, dass die Pro Version aus Platzgründen wahrscheinlich zu bevorzugen wäre. Dafür bekommt jedoch kein separates Inner, das man ggf. auch mit einem Gatewood Cape nutzen könnte
  5. Lightweight Ultrahike würde mMn gut passen. Zwar etwas schwerer, aber dafür sehr komfortabel und das Tragesystem macht bei den zu erwartenden Lasten auch wieder Sinn.
  6. Warum nicht einfach die großen Meshtaschen an den Seiten benutzen? Ist meines Erachtens unkomplizierter und hält besser, und du kannst noch was zu Hause lassen...
  7. Glaub mir, ich finde metrische Einheiten auch schöner. Aber er hat den Stoff nunmal in yards bestellt, und die meisten Angebote und Diskussionen bezüglich Tarps im Netz beziehen sich auf Tarpgrößen in Fuß. Mit 0,3m/ft multiplizieren kriegst du schon hin
  8. @Zippi Falls du auf die Beaks auch verzichten könntest: Mach dir doch einfach ein 6x9ft Rechteck-Tarp draus, musst nur einmal die Bahn halbieren und dann "quer" zusammennähen.
  9. @Zippi wo hast du das Camo Cuben bestellt und was hat es gekostet? EDIT: Glaube ich habs gefunden
  10. Nachdem ich mich beim Kölner Stammtisch neulich dank @khyal von den Qualitäten des Stratospire 1 überzeugen durfte, würde ich mir nun gerne selbst eins zulegen. Ich plane, es als Schlechtwetter Solo- und gelegentlich ohne Inner als 2P-Shelter einzusetzen. Wenn also jemand ein SS2 übrig hat, gerne auch das anbieten. Danke!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.