Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Jones

Members
  • Gesamte Inhalte

    59
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

Jones hat zuletzt am 1. November gewonnen

Jones hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Jones

  • Rang
    Leichtgewicht

Contact Methods

  • Website URL
    https://lighterpack.com/r/uxzvcs

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Wohnort
    Hessen

Letzte Besucher des Profils

432 Profilaufrufe
  1. 220g schon windig im Schritt also fängt wirklich an nen stärkeres Windchen zu wehen, würde ich noch ne leichte Regenhose drüber ziehen...Hab eine mit seitlichen Reißverschlüssen, um nich zu überhitzen...
  2. die müsste die Tage kommen, also noch garnich in Besitz...aber werden über Silvester Schneewandern gehen, dann weiß ich mehr
  3. sry, grad erst gelesen xD das is ne Bambusbürste, abgesägt mit warm bis knapp heißem Wasser ausspühlen, Wasser "rausschütteln", Deckel offen und dann trockenen lassen. Hatte damit nie Probleme...
  4. Um nochmal was zur weiteren Qual der Wahl hinzuzuschmeißen: Das Scarp 1 und/oder 2 von Tarptent. Dürfte sich auch auf ca. 1,5kg aufgehen... Das Scarp 1 hat meiner Meinung nach genügend Platz für 2 Menschen, oder ein Palast für eine Person. Außerdem hat es die Option, ein solid inner tent mitzubestellen. Etliche Abspannmöglichkeiten gegen Wind und Wetter...
  5. Das Portal Sling fällt mir noch ein, was als robustes Winterzelt beworben wird (1500g).
  6. Ok, also ich antworte mir mal selber: Nachdem ich jetzt auf dem Soonwaldsteig mit der Arcteryx Proton Pants unterwegs war, kann ich nur positives berichten. Die Hose is top fürs Camp Abends, in herbstlichen Konditionen, habe aber gleichzeitig gemerkt, dass wenns nochmal 5 Grad kälter wären, mirs zu kalt geworden wäre, um nur mit dem Teil rumzusitzen. Hatte sie auch in einer Nacht an, als mein Zeltplatz etwas blöd gelegen und nah am Wasser war. Warm bin ich definitif geblieben. Zum Laufen war sie mir noch zu warm, aber kann mir vorstellen, dass das die Proton Pants jetzt zum Wint
  7. Da ich mir leider die falsche Größe bestellt habe, biete ich hier meine Microspikes in Größe M an. Bei Chrispacks für 42€ gekauft (siehe Foto), zzgl. Versand. Nicht wegen dem Datum wundern: Habe sie im Februar bestellt, weil ich Anfang März mit nem Kumpel in die Sierra Nevada nach Spanien wollte und wir uns nicht sicher waren, ob noch Schnee liegt. Naja, ab März die Geschichte kennt ja jeder. Gewicht liegt bei ca. 340g ohne Schutztasche, mit bei 380g. Ich verkaufe die Spikes allerdings nicht mit ihrer Originaltasche zum verstauen, die behalte ich, weil leichter Habe mir nach dem Fehlkauf
  8. Ich benutze den Packliner von Gossamer Gear. Mit 34g pro Tütel find ich das i.O. Gibts bei Sackundpack.... Bei mir kommt die Isomatte als Rückenpolster für den frameless Rucksack rein, dann der Schlafsack ganz unten nochmal in nen DCF Rolltop, und dann dreh ich den Packliner zu. Mehr kommt da nich rein...
  9. ...auf der Schmidtburg stand zwar an jeder Wasserquelle "kein Trinkwasser", aber musste ich trotzdem das Wasser mitnehmen. Habs dann einmal durch den Filter gepresst und hatte Wasser mit Waldbodengeschmack...auch ok. Leider kann ich zum Camp Alteburg nichts sagen, weil verpasst zur Info: wer Wasserknappheit hinter Camp Alteburg hat, es fließt der Gräfenbach nähe Ödesborner Höhe, da hab ich dann glücklicherweise meine Vorräte wieder auffülllen können! ja, wenn man da so durchläuft, hat man echt das ständige Gefühl auf ner Start- und Landebahn für UFOs zu laufen, so von der geräuc
  10. Hab mir selber Camplatschen gebastelt, guckst du hier: hatte die jetzt auf 2 Trips mit und bin zufrieden. Einziges Manko ist, dass man hinten mit den Fersen etwas nach rausrutscht. Da muss ich vllt nochmal das Gummi ein bisschen straffer ziehen...
  11. Ausrüstungsliste: https://lighterpack.com/r/uxzvcs All-In mit 4 Tage Essen (war viel zu viel^^) lag ich bei ca. 10kg mit Wasser am Anfang, was perfekt war für den Bonfus frameless Rucksack...
  12. Da ich durch die Linkliste regionaler Trekking Campplätze (https://www.ultraleicht-trekking.com/forum/topic/9987-linkliste-trekking-lagerpl%C3%A4tze-deutschland/?tab=comments#comment-157327) von @Trekkerling auf den Soonwaldsteig aufmerksam geworden bin, hab ich mich entschlossen, die 4 Tagesvariante zu laufen und bin begeistert! Los gings diesen Mittwoch, leider etwas später, da ichs mir arbeitstechnisch nicht anders einrichten konnte und quasi die erste Etappe von Kirn aussparen musste. Um ca. 18Uhr war ich dann in Kirn. Dort nur einen halbstündigen Aufenthalt gehabt, aber das was ich g
  13. Ich habe mir vor kurzem die As Tucas Sestral Trousers mit Apex67 bestellt. Hintergedanke dabei war für Abends im kalten ne Isolationsschicht dabei zu haben. Da ich mich gerade generell meiner alten Ausrüstung entledige, habe ich nu jetzt noch ne neue Hardshell Jacke von Arcteryx bestellt. Ewig recherchiert und mich für die Beta AR entschieden. Währen ich da so am kaufen war, viel mir im selbigen Shop noch die Proton Pants auf, die als "Kletterhose für alpinen Bereich" deklariert is. Weil ich ohnehin quasi noch nach ner Isolationsschicht für tagsüber, während körperlicher Betätigung gesuch
  14. achso: bei dem Absatz, dass deine "Single-Küche" nur 450g wiegt, musste ich lachen, weil ich bei Singleküche an sowas denke: und da sind 450g tatsächlich unterste Grenze aber die hast du auch nicht in deiner Liste aufgeführt...
  15. Grüß dich erstmal! benutz doch www.lighterpack.com ... da kannst du alles eintragen und musst nicht jedes Mal ne neue Liste in PDF umwandeln. Natürlich poste ich jetz mal meine Liste, als show-offhttps://lighterpack.com/r/uxzvcs so sieht das dann aus. Welchen deiner Rucksäcke hast du den als 3 Season in Gebrauch? Ich gehe mal vom 40L Topsky aus, da du bisher eher kürzere Touren gemacht hast. Den Begriff "frameless" hast du sicherlich auch schonmal gehört. Solche Rucksäcke sind meistens gut für ein Basisgewicht ab 4,5kg und abwärts. Die Dinger haben meistens auch eine Angabe v
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.