Jump to content
Ultraleicht Trekking

Konradsky

Members
  • Gesamte Inhalte

    732
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Konradsky hat zuletzt am 6. April gewonnen

Konradsky hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Konradsky

  • Rang
    Zahnbürstenabsäger

Letzte Besucher des Profils

1.732 Profilaufrufe
  1. Konradsky

    Vakuumieren

    Das wird in Deutschland mit dem grünen Punkt doch schon immer gemacht. Hat es was geändert? Gut finde ich, dass Getränkeflaschen ein Pfandsystem haben. Wenn ich mir dagegen Italen ohne Pfandsystem anschaue... Ich verwende die Trekn eat Verpackungen meiner Wanderkumpels wieder und fülle dort mein Müsli Zuhause ein. So 4-5 Touren kann ich dann mit soner Tüte noch machen. Gruss Konrad
  2. Verkaufe meine Haglöfs Knee Pant. Hat mir einige Zeit gute Dienste geleistet. Bin nun wegen Schweden auf eine lange Isolierhose umgestiegen. Schön wenn man im Winter im Lager was überziehen kann. Hose ist Tip top in Ordnung hat keine Löcher oder ähnliches. Gewicht nachgewogen 317g. Das ist noch die Hose, welche in der eigenen rechten Schenkeltasche untergebracht werden kann. Siehe Bild 3. Ist mittlerweile nicht mehr möglich. Spart also den Packsack. Isolierte Shorts mit bewegungsoptimierten Knien, behandelt mit DWR zum Schutz vor Wind und Wetter, kann unter Shell-Bekleidung oder als äußere Schicht getragen werden. Dehnt sich bei Bewegung und wurde für bequemes Übereinandertragen mit anderen Kleidungsstücken entwickelt. Lange Reißverschlüsse an den Oberschenkeln für einfache Belüftung. DWR-behandeltes Obermaterial zum Schutz gegen Witterungseinflüsse Isolierung mit verbessertem Wärme-Gewicht-Verhältnis geschmeidiges Stretch-Material und elastischer Bund für minimales Volumen und mehr Komfort unter anderen Schichten Aufhänger hinten seitliche Reißverschlüsse vom Oberschenkel bis zum Saum mit isolierendem Windschutz innen für Belüftung und einfaches Anziehen vorgeformte Kniepartien Größe fällt normal aus Gerader Schnitt für normale Bewegungsfreiheit Ich verkaufe sie hier für 41€ einschl. versichertem Versand.
  3. Ich habe mit dickem Jeansgarn auch imnmer meine Probleme. Vielleicht einfach ein anderes Garn nehmen? Ich nähe Tarps Toquilts und Hängematten und Rucksäcke alles mit dem normalen 120er Garn. Gruss Konrad
  4. So wie es aussieht, ist die Oberfadenspannung nicht stark genug. Kann aber auch sein, dass nicht richtig eingefädelt wurde. Gruss Konrad
  5. Ich habe es selber getestet. Durchlaufladen macht die Blitz-Wolf nicht. Läd aber recht fix. Gruss Konrad
  6. Die Blitz-Wolf macht leider kein Durchlaufladen, obwohl sie so in der Liste steht. Bitte abändern. Doof, wenn man dann jemanden anders da eine Empfehlung gibt und es nicht stimmt. Gruss Konrad
  7. Einfach hingehen und die Kabelenden abisolieren und wieder verrödeln. Dann das ganze mit Tape oder Pflaster isolieren. Gruss Konrad
  8. Konradsky

    Merino vs. Fleece

    Na ja, die erste Schicht soll ja möglichst schnell die Feuchtigkeit in die zweite Schicht ableiten, damit du nicht frierst. Wenn jetzt die Zweite (in deinem Fall) Wollschicht die Nässe speichert bzw. schlecht abgibt, ist das für meine Begriffe äußerst kontraproduktiv. Gruss Konrad
  9. Direkt nach Süddeutschland zu TAR schicken. Beleg braucht man nicht. Gruss Konrad
  10. An den Trekkingplätzen in der Pfalz ist nichts sicher. Da wissen die Tiere, dass, wenn Menschen da sind, es auch was zu fressen gibt und knabbern selbst auf Bäumen gesamtes Trekkingzeugs an. Tipple hat seinen Ruckssack als Kopfkissen genommen und das hat die gemeine Harzmaus nicht interessiert und die Meshtasche zerbissen um an die Nüsse zu kommen. In Amiland kann man auch Foodbeutel aus Metallgeflecht kaufen, aber ich möchte nicht wissen, was das wiegt. Ich hänge alles Essbare in die Äste von Bäumen und bin bisher verschont geblieben. Habe keine Lust, dass mir mein Zeugs kaputt gemacht wird. Gruss Konrad
  11. Frag doch da mal nach. Die haben eigentlich alles. https://hytta.de/petroleumlampen.htm Gruss Konrad
  12. Ich denke schon. Winddicht ist ja schon sehr dicht gewebt. Dazu dann noch die Kalandrierung, welche das Gewebe ja noch dichter macht. Gruss Konrad
  13. Vielleicht den Stöpsel, der ja aus PVC ist, erst einmal in 60-70°heißes Wasser legen. Dann wird der schön weich und dann ins Loch drücken und beschweren. Kann auch mit einem Fön funktionieren. gruss Konrad
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.