Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Konradsky

Members
  • Gesamte Inhalte

    1.296
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Alle erstellten Inhalte von Konradsky

  1. Konradsky

    Xboil UL

    Kupfer wird mit Hitze weich. Kann klappen, muss aber nicht. Am besten Machen und Berichten!! Gruss Konrad
  2. Einfach ausprobieren und hier unbedingt berichten, oder wie ich zu sagen pflege: Mach und Berichte!! Gruss Konrad
  3. Ich habe sie an jedem Schultergurt aus zweimal 15mm gemacht. Am Hüftgurt je zweimal 25mm. Gruss Konrad
  4. Ziplock geht bei mir nicht. Da setzt sich Zucker oder auch andere Pulversachen in den Ziplock und dann kann ich es nicht mehr dicht verschließen. gruss Konrad
  5. Kann auch nicht, weil heute bei den "gebräuchlichsten" Salzen eine Rieselhilfe untergemischt wird. Gruss Konrad
  6. Schau dir mal die Seite von Plünnenkreuzer an. Der hat bei seinen Ruckis auch abnehmbare Hüft und Schultergurte gemacht. hatte ich für meinen selbstgenähten auch umgesetzt. Gruss Konrad
  7. Ich habe aus der Angelschnur eine Art Whoopie Sling gemacht, indem ich die schnur in eine Nadel eingefädelt habe und 5-6mal im Abstand von 5mm quer die Schnur durchstoßen habe. Nun kann man genauso wie beim WS die Schnur verstellen. Gruss Konrad
  8. So eine Angeldyneema habe ich 40Stk an meiner 90° Matte. Funzt super. Bruchlast lag um die 200 Pfund. Gruss Konrad
  9. Ich verwende 3mm Paracord und wenn es noch leichter sein soll, ziehe ich die Seele raus. Kann man beim 5mm Paracord auch machen. Gruss Konrad
  10. Du weißt aber schon, dass Petlinge sauschwer sind? Ich habe mir mal welche gekauft, aber bin bei Salz doch wieder auf eine Filmdose gegangen, weil Petlinge eben viel zu schwer und dann noch viel Platz wegnehmen. Dafür kann man mit dem auto drüberfahren. Muss man das?..... Gruss Konrad
  11. Das Ding habe ich am Schlüsselbund. Hält seit einem Jahr dicht. Kann ich nur empfehlen. Gruss Konrad
  12. 27,685Wh = 5Volt*5,537A Und nun weiß ich mehr? Ich zumindest nicht. Muss ich jetzt alle Verbraucher die ich habe auch noch ausrechnen? Gruss Konrad
  13. Gibt nur einen Taster und der löscht alles. Das Ding ist 3-4 Jahre alt. Was mache ich jetzt? Sowas kann man doch rechnen, oder? Gruss Konrad
  14. Dann stell mal die Formel hier rein, oder muss ich noch ein Ingenieurstudium machen? Gruss Konrad
  15. Die Tage habe ich mir mal ne neue Powerbank gegönnt, weil die 20000er Anker nun schon viele Jahre auf dem Buckel hat und die Leistung nicht mehr dolle ist. 5400mA Entladung und 14600mA Ladung. Geworden ist es eine 26800mA Powerbank von Amazon. Powerbank Erst mal schön voll geladen. Dann mit einer LED Lampe entladen und 5537mA rausgeholt. Dann stand 0% auf der Anzeige und LED Lampe ging aus. Das sind ja gerade mal 20% der Nennleistung! Wieder neu geladen hat sie nur 10060mA aufgenommen bis sie bei 100% war. Irgendwas stimmt da nicht. Heute wieder kostenlos zurück geschickt. Mal schauen, wie sich demnächst die neue Anker 20000mA macht. Gruss Konrad
  16. Ich würde es einfach so weiter nutzen. Ist ja nicht so, dass du das am Kap Hoorn benutzt. Gruss Konrad
  17. Wo ist denn da was ausgefranst? Gruss Konrad
  18. Ich will mich aber bei google nicht registrieren um die Fotos zu sehen. Setze sie doch einfach hier rein, damit alle da was von haben. Gruss Konrad
  19. Konradsky

    Xboil UL

    Ich verwende auch keinen Brenner mit Düsen mit meinem Speedster Stove. Zurückschütten brauche ich nicht, weil ich einfach den mit dichtem Deckel verschließe. Damit koche ich für zwei Personen. Gruss Konrad
  20. Ich habe mich bei Campwird eingeloggt und wollte Schutzhütten eintragen. Da ich in der Karte keinen Standort bekam, konnte ich natürlich auch keine Schutzhütten eintragen. Jetzt wird die App gelöscht. Mit so einem Mist will ich nicht arbeiten. Gruss Konrad
  21. Heidschnuckenweg finde ich, ist ein toller Weg. Um Buchholz ist ein wenig langweilig. Viele Schutzhütten zum übernachten. Gruss Konrad
  22. Stark aufpusten und dann stückchenweise durch die Wanne ziehen klappt ganz gut. Da der Druck in der Matte größer ist als außerhalb, kann kein Wasser in die Matte kommen. Ich habe bei meiner so ein kleines Loch, dass ich am nächsten morgen zwei Atemstöße nachpusten muss. So ein kleines Loch finde ich auch nicht in der Badewanne. Mach und Berichte!! Gruss Konrad
  23. Schwermetalle gehen leicht wieder aus dem Körper , wenn man einige Zeit wieder einwandfreies Wasser zu sich nimmt. Pestizide und Funguzide oder ähnliches sind da weitaus problematischer. Gruss Konrad
  24. Genau das. Es sind die extrem feinen Stoffe, welche einen Filter verstopfen, nicht die groben Partikel die man sehen kann. deshalb ja 50µ Vorfilter und nicht 5000µ Sieb. Gruss Konrad
  25. Soweit ich weiß, endet die Lifetime Garantie in Deutschland nach 25 Jahren. Aber auch das reicht mir. Gruss Konrad
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.