Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

noodles

Members
  • Gesamte Inhalte

    539
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    6

noodles hat zuletzt am 5. März gewonnen

noodles hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Profile Information

  • Wohnort
    McPomm

Letzte Besucher des Profils

2.820 Profilaufrufe
  1. Wieso? ist doch völlig OK, man kann sogar Hängematten aufhängen. ... und Witze über e-Bikes mache ich auch
  2. Ja, schöne Bilder, in die anderen Epsioden habe ich mal reingesehen, werde ich immer mal wieder weitergucken. Guter Tipp!
  3. Bei so flachen Stellen im Bach würde ich auch weiter ohne Finne fahren, auf den Fließgewässern bringt die sowieso nicht viel und geht nur kaputt. Trotzdem: sehr interessanter Bericht, bin gespannt, wies weiter geht.
  4. Au fein, jetzt dürfen sich auch Liebhaber von schmiedeeisernen Pfannen und Retro-Gear zu Wort melden.
  5. Vielen Dank für den Tipp, ich habe mir damals Deine Lösung quick ´n dirty ähnlich nachgebaut, der Rucksack ist seitdem erfolgreich im Einsatz. Ich habe allerdings zusätzlich hinten noch 2 Ösen angebracht, durch diese und durch die schon vorhandenen Ösen kann man gut 2 Packriemen ziehen, mit denen dann das Packraft unter dem Sack befestigt werden kann.
  6. Weitwanderung von Aachen nach Teheran mit einem Zirkusrad als Wanderwagen und Eyecatcher. YouTube RollEast PRESS TV - YouTube Interview im DLF https://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2021/07/22/rhoenrad_sportler_und_kuenstler_shahin_tivay_drk_20210722_0905_c61a9992.mp3 https://rolleast.de/
  7. Schönes Barracuda, schöne Menschen, schöne Gegend
  8. Wir hatten im Frühjahr eine Packraft-Tour mit gefühlt 500 solcher Baumhindernisse, die überklettert werden mussten. Dabei hat es uns ein Anfibio Nano RTC komplett zerlegt. Die MRS´s und Alpackas haben gut gehalten.
  9. Die Fleece Hose ist mit 340g nicht besonders leicht, dafür ist sie ziemlich warm und die Optik ist OK. Rolli und Fleece sind für kältere Jahreszeiten gedacht, wenn es so warm ist wie zur Zeit bleibt beides natürlich zu Hause und wird durch leichte Shorts und Shirt ersetzt.
  10. noodles

    UL Weisheiten

    'So glücklich wie ich,' rief er aus, 'gibt es keinen Menschen unter der Sonne.' Mit leichtem Herzen und frei von aller Last sprang er nun fort, bis er daheim bei seiner Mutter war. Schluss von "Hans im Glück" (Grimms Märchen)
  11. Dank Eurer guten Anregungen habe ich mir folgende Kleidung zu gelegt, die sich inzwischen bei kulturzentrierten Touren bewährt hat: Hemd und Hose von Decathon, schwarzer Rolli mit Merinoanteil, Fleecehose und neben den Wanderschuhen leichte, schwarze SOLE Runner aus Leder. Rolli und Fleecehose für die Nacht und als Wärmeupgrade. Die SOLE Runner als Schuhe in der bürgerlichen Welt, der Rest am Mann. Danke nochmal für die Tipps.
  12. noodles

    Projekt "West"

    Wegen der Ansteckungsgefahr im Internetz?
  13. Wenn man nachmisst, sind auch die kleinsten Gebiete größer als 2 ha, das ist doch völlig ausreichend auch für viele Hiker, selbst wenn man alleine bleiben will. Ich finde das Projekt super, besonders weil es so flächendeckend ist. Man hat immer in der Entfernung einer Tagesetappe den nächsten Spot. Für mich als Hängemattennutzer ist das besonders gut, weil fast alle Bereiche in Waldgebieten mit Bäumen sind. Jetzt muss das nur noch in Deutschland eingeführt werden. Ich würde das sofort machen, Staatsforsten gibt es genug. Ich werde im Herbst einfach mal als Bundeskanzler kandidieren
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.