Jump to content
Ultraleicht Trekking

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'z-lite'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • UL-Trekking
    • Einsteiger
    • Ausrüstung
    • MYOG - Make Your Own Gear
    • Küche
    • Philosophie
  • Reise
    • Reiseberichte
    • Tourvorbereitung
  • Trekking Ultraleicht und darüber hinaus
    • Leicht und Seicht
    • UL in anderen Outdoor-Sportarten
  • Unsere Community
    • Aktionen
    • Forengestaltung & Technik
  • Marktplatz
    • Biete
    • Suche

Kategorien

  • Community News
  • Interviews
  • Ratgeber & Tipps

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Wohnort


Interessen

3 Ergebnisse gefunden

  1. Da ich niemanden persönlich kenne, der eine Therm-a-Rest Z-Lite hat, hoffe ich, dass ich hier die Antwort auf meine Frage finde. Meine Frage, lässt sich eine Therm-a-Rest Zlite so falten, dass ich sie als Rückenplatte in meinen UL-Rucksack einschieben kann (ohne sie zu zerbrechen), oder kann man sie nur als "Klotz" transportieren? Bisher bin ich Mit meiner NeoAir X-lite unterwegs. Als Rückenplatte für meinen Virga2 von Granite Gear nutze ich eine BW Isomatte. Die BW Isomatte dient mir dann im Lager auch als "´Durchstechschutz" für meine X-Lite. Übernächste Woche steht der Zweitälersteig im Schwarzwald an, deren zu überwindenden Höhenmeter mir ziemlich Respekt einflößen. Das Basisgewicht von 5 kg kann ich schon einhalten, aber leichter wäre besser Ich habe gelesen, dass man auf der Z-Lite auch gut schlafen kann. Wenn das stimmt, und sich die Z-Lite auch als Rückenplatte falten ließe, könnte ich die BW-Isomatte mit 400 g und meine NeoAir Xl-Lite mit mit 350g zuhause lassen und anstelle derer die Z-Lite mit 410g nehmen. Sprich ich spare 350g. Soweit meine Theorie. Ich habe aber noch nie so ein Teil wie die Z-Lite besessen. Und bevor ich nun 40 Euro für so ein Teil ausgebe und dann vielleicht nicht nutzen kann, hoffe ich hier auf die erlösende Antwort auf meine Frage. Ich bedanke mich bei Euch vorab Gruß Thomas
  2. basti78

    5 Elemente Z-Lite

    Hallo, ich brauche 5 Elemente einer Z-Lite, hat vielleicht noch jemand einen "Rest" rumliegen? Würde mich freuen wenn ich keine neue "zerschnibbeln" müsste. Danke Basti
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.