Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Julia mit Hund

Members
  • Gesamte Inhalte

    101
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Sehr geile Erkenntnisse! You still win.
  2. Bummer! Abet warum bist du die letzten 2 Tage so gerannt? Das wurde mir nicht klar aus dem Text.
  3. Du könntest von Luxembourg bis Paris dem Martinusweg folgen. Davor böte sich Moselsteig / Moselcamino an.
  4. Uff, ganz schön fordernd manchmal, deine Wanderung! Haruki ist es also geworden beim Thema Hörbuch
  5. Oh, Hörbuch-Empfehlungen habe ich jede Menge! Auf was stehst du denn? Wenn es Science Fiction mit Weltraumfahrt und Spinnenvolk sein darf, dann “Kinder der Zeit”. Phantasievoll - dann vielleicht “der Bücherdrache von Walter Moers. Wo ei Rumo fast noch besser ist als Hörbuch. Die Trilogie von Siri Pettersen fand ich auch großartig - im Weitesten Sinne Fantasy. Oder die Dystropie von Scott Westerfeld “Uglies” ist der erste Band. Oder ein Klassiker “To kill a mockingbird”. Ooooh und “all the light we cannot see” von Anthony Doerr. Hast du die Hunger Games schon? Und Eragon?
  6. Es ist wirklich ein Abenteuer mit irrsinnig vielen Eindrücken. Ich mache das, was ich vorher gesagt habe: ich höre den Menschen zu. Manche, die besonders betroffen sind, mögen auch nur den Hund streicheln. Oft habe ich bis 18h nur 20km geschafft, weil ich so viele Gespräche geführt habe. Aber ich liebe jeden Moment, auch wenn ich abends die Bilder manchmal nicht los werde. So ist das halt, hier, im Sommer 2021. Der Eifelsteig führt durch Orte, die sehr betroffen sind. Einmal stand ich an einer Brücke, Fußgänger, nicht sehr breit, 10m (?) über dem Fluss. Geländer weg, nur Gurte hielten sie noch zusammen. Ich bin da rüber - wegen eines Mannes mit Hund, längere Geschichte. Vielleicht sollte ich einen Bericht über diese Wanderung schreiben.
  7. An alle, die das Thema verfolgt haben: es sind weniger die Wege, überhaupt nicht die Orte, nicht nasse Böden oder weiterer Regen, sondern es sind die fehlenden Brücken, die das größte Problem sind. Ich bin an dem Tag drei Mal gefurtet.
  8. Ich wollte nochmal einen Update geben, falls es jemanden interessiert, wie es weiter gegangen ist. Der Eifel Tourismus hat jetzt die Tage publiziert, dass nur wenige Gebiete schwer betroffen sind, auf Einschränkungen hingewiesen, aber auch gesagt, dass Touristen willkommen sind und sich direkt mit den Gastgebern in Verbindung setzen sollen. Ich weiß jetzt, dass der Campingplatz in Monschau (Ende 1. Tag) nicht betroffen ist und habe ein Hotel in Blankenheim gebucht für den Ruhetag. Die Touristen-Info dort hat von einer Sitzung berichtet, in der sie explizit beschlossen haben, dass der Tourismus weitergehen soll. Das Hotel in Blankenheim wusste auch, dass zwar Gemünd stark betroffen ist, aber mindestens 1 Hotel weiter geöffnet hat. Also werd ich gehen. Der Eifelsteig wird sogar derzeit überprüft (krass oder? Dass dafür Zeit ist?) und gegebenenfalls werden Umleitungen eingerichtet. Es wird für alle Situationen Lösungen geben und ein Stück weit ist das sogar spannend, nicht genau zu wissen, was auf mich zukommt.
  9. Wenn du magst schick ich es dir gegen Porto und nen Eis oder so!
  10. Oh, da hab ich gerade das Buch von Rebecca Maria Salentin gelesen - kennste das? Gute Einstimmung
  11. Ich freu mich auf den nächsten Bericht, um zu verstehen, warum dich das Fjell so sehr angezogen hat! Will Fotos sehen!
  12. Mit dem kann ich mich so gar nicht anfreunden. Bin als Kind oft am Rhein gewandert und mochte vieles daran nicht. Letztens hab ich ein paar Videos auf Youtube dazu gesucht - man weiß ja nie, ob einen die Erinnerungen trügen - aber die Wege und Bilder haben mich nicht angesprochen. Vielleicht habe ich solche Wege und Landschaften einfach zu oft gesehen.
  13. Das klingt gar nicht schlecht, danke! Damit sind immer noch der HW1 und neu der Kammweg auf der Liste der Alternativen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.