Zum Inhalt springen
Ultraleicht Trekking

Nero_161

Members
  • Gesamte Inhalte

    163
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    3

Nero_161 hat zuletzt am 19. Oktober gewonnen

Nero_161 hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Nero_161

    R-Wert

    Naja so ganz wild können die ja nicht gewürfelt sein - ich hab ja wie gesagt die leichtere Version mit nur R2.6 und für mich passte es bei 0°
  2. Nero_161

    R-Wert

    Ja, ich würd denk ich einfach mal bei Globetrotter nachfragen vllt haben die eine Erklärung oder Lösung dafür
  3. Nero_161

    R-Wert

    Stimmt, gerade mal auf der Produktseite nachgelesen - ich habe die alte TS Version in M - 51x186cm mit 475g - die neue hat wohl die selben Maße bei 600g. Merkwürdig. Mein Eindruck war aber im Laden das das Material etwas dicker ist. Aber woran der Gewichtsunterschied liegt kann ich dann auch nicht wirklich erklären. Die Seite mit dem Logo ist bei mir oben. Vllt ist bei deiner aber tatsächlich einfach die Thermolite Füllung die ja für die Isolation sorgt nicht in Ordnung.
  4. Wie wär es mit MYOG? Das 7d Material von adventurexpert / gramxpert in entsprechender Länge und genau auf die quilt größe zugeschnitten und dann zB mit mini schlaufen am Rand vom quilt befestigen? Dann bleibt die Bewegungsfreiheit. Wäre so meine Idee. Nutze keinen quilt aber als ich mal testweise in einem geschlafen habe war mir das gleiche Problem aufgefallen - mit standard Inlett macht man die quilt Vorteile ziemlich zunichte und es ist deutlich komplizierter da was zurecht zu rücken wenn es reinzieht etc.
  5. Nero_161

    R-Wert

    Ich habe eine Elphin Air TS (R 2.6) und habe da gerade heute bei 0° recht komfortabel drauf geschlafen. Drunter lag eine 60g Alumatte. Was richtig ist: wenn man sich dreht müssen die stellen erst aufwärmen. Und mir war sie - in Kombination mit meinem sehr breiten Schlafsack - etwas zu schmal, da ich immer wieder mit teilen des Körpers oder Schlafsacks über den Rand kam und da zog es dann richtig kalt rein. Ich glaube die Änderung bei den Mattengewichten ist eher der Form geschuldet. Hatte das auch im Laden bemerkt - habe die alte leichtere Version und die neuen sind schwerer und breiter.
  6. Wow! Krasse Wärmeleistung auf jeden Fall. Meinen MYOG Schlafsack mit 220g Daunen hab ich jetzt auch das erste mal bei Temperaturen zw 5-0° getestet - das war schon grenzwertig. Persönlich halt ich 10° für die Komforttemperatur. 5° wäre das Komfortlimit (mit langer Schlafkleidung und Biwaksack) und 0° ging mit zweiter Schicht Isokleidung aus Alpha 80 und Inlett aus Alpha 80 (und Biwaksack) - da merkt man aber schon deutlich, dass die Kälte in den Schlafsack reinzieht.
  7. Hättest du mal die Maße für mich? Trage auch S oder sogar XS, aber vllt könnte sie ja doch passen
  8. Hier die Antwort vom cosplayshop: "We have slightly upgraded our formulas for low density EVA foam recently. The foam is now a bit easier to sand, shape, glue and paint. I suspect that is the reason behind the weight change" Schade, damit wohl leider kein guter Tip mehr. Das Gewicht der 2mm Matte pro m2 (160g) ist damit höher als die 3mm adventurexpert (135g)...
  9. Hier noch die angekündigte Hose aus dem selben Alpha 80: Eng anliegend (sollte eigentlich lockerer werden, irgendwas mit dem Schnittmuster hat da nicht hingehauen... ) Wiegt 75g Wird meine Schlafhose und als Isoschicht unter der Wanderhose wenns kalt wird. Ist eher quick&dirty geworden, speziell die Naht am Bund.
  10. Das Keepfresh aus der Reihe ist nochmal leichter. In L ca 85g!
  11. Cool danke euch! Habe mir jetzt im Globetrotter die Frilufts Canisp WOA geholt - 280g komplett. Ist eine neuere Version. Hoffe das die etwas robuster ist als die "normale" Version mit ~260g (hatte einige negative Bewertungen zur Haltbarkeit) Hätte ich noch etwas mehr Zeit gehabt auf Versand etc zu warten, wäre es wohl die MFH geworden - Preis-Leistung auf jeden Fall top - aber meine Tour startet Mittwoch und ich wollte jetzt kein Risiko mehr eingehen Ich berichte danach mal wie die sich geschlagen hat.
  12. Hm, habe mir die 2mx1m in 2mm bestellt und eben auf die Waage gestellt: 316g. Was ist da bloß schief gelaufen? Und sie stinkt ziemlich, war das bei dir auch so?
  13. Hey habe mal beide Frilufts Matten grob im Laden verglichen, ich glaube der Unterschied kommt daher dass die WOA Matte aus einem etwas festeren robusteren Material ist als die Standard Version - die ja so schlechte Bewertungen hat deswegen.
  14. Oh noooo! Gerade letzte Woche dann doch das weiße bestellt Jetzt muss ich mir eine Rechtfertigung überlegen um doch noch was von dem schwarzen zu holen...
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Website benutzen Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lies bitte auch unsere Datenschutzerklärung, sowie unsere Nutzungsbedingungen und die Netiquette.