Jump to content
Ultraleicht Trekking

Jeha

Members
  • Gesamte Inhalte

    78
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. Aufstellstange für 1 Person Pyramidenzelt

    Sehr sicher. Liegt hier, steht drauf.
  2. Aufstellstange für 1 Person Pyramidenzelt

    Eine Alternative sind noch die Seitenstangen vom Hilleberg Altai: 135cm lang, DAC Pressfit, 13mm Durchmesser, 156g.
  3. Haglöfs Nube Hooded Dauenjacke

    verkauft
  4. Haglöfs Nube Hooded Dauenjacke

    Neue Bilder, neuer Preis: 210€!
  5. Haglöfs Nube Hooded Dauenjacke

    neuer Preis: 230 € Der Winter ist im Anmarsch!!!
  6. Haglöfs Nube Hooded Dauenjacke

    Haglöfs Nube Hooded Daunenjacke: Größe L, schwarz, 800er Fillpower, 93/7, H-Kammer-Konstruktion (nicht durchgesteppt!!), hüftlang, verlängerter Rücken (75 cm von Kapuzennaht bis Saum), 2 warme Außentaschen, 2 Netztaschen innen z.B. für Getränkeflaschen, kleiner Packbeutel und großer Baumwall-Sack zur unkomprimierten Lagerung, Gewicht 712 g, Neuzustand, 250€ zzgl. Versand oder Übergabe in Bochum / Dortmund
  7. "winterheringe" - ?

    naja, wenn man es kann und es dazu noch klappt, kann es relativ schnell gehen. Muss aber nicht... @skullmonkey: V-Anker = Eissanduhr?
  8. "winterheringe" - ?

    das geht natürlich auch (wenn man so richtig Muße hat...)
  9. "winterheringe" - ?

    Hier die Erfahrungen von Dieter Graser beim Zelten auf dem Gletscher mit Eisschrauben (runterscrollen).
  10. Tarp - ziemlich nah an meinem Optimum

    Als Bodenmaterial find ich SilPoly PU4000 von Ripstopbytheroll ziemlich gut: Deutlich durchstichfester als Silnylon, 4000mm Wassersäule im Neuzustand, mind. 3514mm nach 5200 Knickzyklen, bei einem Gewicht von ca. 48g/qm.
  11. Christine jetzt auch auf SpiegelOnline
  12. Ersatz für Inov 8- Roclite 315

    Hier Erfahrungen zum Merrell All Out Peak von jemandem, dessen Inov-8s auch auseinander gefallen sind...
  13. Ersatz für Inov 8- Roclite 315

    Hallo, hatte den 280 auch als Ersatz für den 315 ausprobiert, fand ihn aber im Vorderfußbereich weiter geschnitten, dadurch wurd er mir zu schwammig. Bin jetzt bei einem ganz andern Schuh gelandet (Merrell All Out Peak) gelandet, bis jetzt sehr zufrieden. Man steht sogar minimal niedriger als im 280 (die Optik täuscht da gewaltig), er trocknet deutlich schneller als der 315 (zumal wenn dieser noch Leder vom Schuhmacher in der Ferse hat, hatte das selbe Problem wie du), und die Vibram-Sohle ist nur auf nassem glattem Fels ein klein wenig rutschiger als die Roclite-Sohle. Dafür erhoffe ich mir aber deutlich längere Haltbarkeit... OT: Lese deinen Island-Bericht mit großem Interesse, besten Dank dafür!! Schönen Gruß Jens
  14. BACKUP eingespielt

    Auch von mir herzlichen Dank für deine Arbeit!!
  15. Erfahrungen mit "SilPoly"?

    Da die verlorengegangenen Links von moritz so interessant waren, erlaub ich mir mal sie nochmal zu posten: http://www.backpackinglight.com/cgi-bin/backpackinglight/forums/thread_display.html?forum_thread_id=98106 https://www.hammockforums.net/forum/showthread.php/113827-MEMBRANE-silpoly-1-oz-sq-yd-2000-mm-HH (https://www.hammockforums.net/forum/showthread.php/113827-MEMBRANE-silpoly-1-oz-sq-yd-2000-mm-HH) http://www.backpackinglight.com/cgi-bin/backpackinglight/forums/thread_display.html?forum_thread_id=105800 Besonders den letzten mit Test zu verschiedenen Matarialien u.a. von RBTR und extremtextil fand ich sehr interessant. Die positiven Ergebnisse mit dem SilPoly PU4000 kann ich bis jetzt bestätigen...
×