Jump to content
Ultraleicht Trekking

Lightlix

Members
  • Gesamte Inhalte

    292
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    15

Lightlix hat zuletzt am 1. Oktober gewonnen

Lightlix hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Über Lightlix

  • Rang
    Fliegengewicht

Letzte Besucher des Profils

774 Profilaufrufe
  1. quadromid flat tarp

    OT: das mit dem Beak ist klar. Ich will allerdings auch Catcuts in das Haupttarp setzen (da wo von wilbo markiert) und frage mich, wie viel catcut tiefe cuben mindestens braucht um straff zu sitzen?
  2. quadromid flat tarp

    OT: ich habe etwas sehr ähnliches in Planung und wollte auch erstmals Cuben verarbeiten. Habe also noch nie mit Cuben gearbeitet, und kann nicht einschätzen, wie viel CC Cuben so braucht. Was meinst du wäre für so ein Tarp mit Beak angemessen, wenn man es bei so viel wie nötig, so wenig wie möglich zugunsten des Innenraums belassen will?
  3. Welches Carbon für Halbbogen-Gestänge?

    Ich hatte das so verstanden, dass gar nichts geliefert worden ist?! Falls das gelieferte nicht gut war, würde mich das auch wundern
  4. Welches Carbon für Halbbogen-Gestänge?

    OT: ich glaube es wird Dieser sein, der ist nämlich gerade leider leider nicht erhältlich. Oder doch ein anderer?
  5. "Neue" Stoffe bei Ali

    Der Emma kite store hat eine ganze Reihe von "Produkten", es ist aber immer derselbe Stoff. Nachdem ich nochmal mit der dusche den Stoff getestet habe, habe ich es ganz sein lassen damit. Da ist die investierte Arbeitszeit zu schade für.
  6. Cold soaking - Behälter und Rezepte

    Bitte sehr, @P4uL0: Ich bin jetzt seit einem Jahr oder so am cold soaken und noch nicht ganz am Punkt, dass ich damit zufrieden bin. Vor allem der Behälter stört mich noch. 1. Behälter: Als Behälter nutze ich eine dieser Plastikdosen, in denen man Kartoffelsalat, rote Grütze, etc. z.B. bei Aldi (nicht von Decathlon und nicht olivgrün, Tatsache!) kaufen kann (sowas z.B.). Funktioniert bisher gut, und die Lebenszeit eines Behälters ist auch ziemlich gut. Hab jetzt denselben etwa 5 Wochen auf Tour benutzt, was ich ihm anfangs nicht zugetraut hatte. Das Teil wiegt 39g und fasst bestimmt 1l. Gerade habe ich ein 1kg Erdnussbuttergefäß im Blick, aber bis ich das zuverlässig wiegen kann muss erstmal die ganze Erdnussbutter gegessen werden. Hat jemand noch einen leichteren Behälter parat, der mind. 500ml, besser etwas mehr, fasst, zuverlässig dicht ist, nicht zu sperrig und weniger wiegt als 39g? Ziplockbeutel kommen für mich ehrlich gesagt nicht in Betracht. Ansonsten können wir aber auch gerne hier im Thread einfach ein paar gute Behälter sammeln. 2. Rezepte: Insbesondere sind Sachen interessant, die man auch unterwegs (im Ausland) gut nachkaufen kann. Gute Erfahrungen habe ich mit nicht so vielen Dingen gemacht, aber was gut funktioniert: Kartoffelbrei! Mit etwas Chili und Tomatensoßenpulver ziemlich gut, ist nach 2min fertig, und schmeckt überraschend gut. Müsli: gerne auch abends. Bulgurmischungen z.B. von DM (vllt etwas zu wenig Kalorien) Couscousmischungen Das wars aber leider auch schon. Nudeln haben nie so richtig gut geklappt, geht aber zur Not auch. Mich würden hier insbesondere hochkalorische und vegane Dinge interessieren, die man auch in kleineren Läden im Ausland gut nachkaufen kann. Aber auch hier können wir gerne etwas sammeln, was alle anderen so interessiert. Bin gespannt!
  7. Der "Kurze Frage, kurze Antwort"-Thread

    Hast du den mal nachgewogen bzw. weißt was der wiegt?
  8. Making Of Tarptent auf Basis des Nightwing

    Ich habe letztens genau dieselbe Beobachtung gemacht. Wenn man die beiden Klebeflächen mit den Fingern auseinander zieht, besteht kaum Widerstand. Als "bombenfest" würde ich das nicht bezeichnen. Was man machen könnte, wäre eine normale Kappnaht, die man mit einem vielleicht 3 cm breiten Silnylon Streifen überklebt. Damit hat man wirklich das beste aus beiden Welten und die Naht ist auch gleich dicht.
  9. "Neue" Stoffe bei Ali

    Ja, das habe ich auch gesehen und war mir nicht sicher. Ich wollte es einfach mal ausprobieren. Gerade die Kite/Ballon/Segelstoffe werden ja meistens garnicht mit Wassersäule usw. angegeben, wie ja auch beim Chikara. Wäre ja aber auch zu schön gewesen wenns gut gewesen wäre Reißprobe habe ich nicht gemacht. Mir fehlt aber auch der Vergleicht zu Chikara, da ich nur ein Tarp habe und es ungern zerreißen möchte. Ich könnte es höchstens mit Silnylon vergleichen, werde ich mal machen demnächst.
  10. "Neue" Stoffe bei Ali

    Ich habe 7m bestellt und die wiegen 445g, wobei ich nicht nachgemessen habe ob es wirklich 7m sind. Falls ja, landet man bei ca. 42g/m2, was ja ganz gut ist. Ich war jetzt zu faul zum Nachmessen, weil ich den Knietest nochmal wiederholt habe und auch mein Chikaratarp demselben Test unterzogen habe. Im Vergleich zum Chikara ist das China PU Nylon leider absolut undicht. Beim Chikara haben sich gar keine Tropfen durchgedrückt, beim China Stoff einige. Von daher werde ich glaube ich enttäuscht klein beigeben und kein Tarp draus nähen. Bleibt wohl nur den Stoff für etwaige Prototypen oder so zu nutzen Schade eigentlich, denn von Griff, Dehnung und Aussehen her im Grunde genau wie Chikara
  11. Trailstar - egal welches

    Für enge Plätze wäre doch der "Double storm pitch" ne Option. Abdichten sollte locker klappen. Ich bin nicht besonders groß und habs entspannt hinbekommen.
  12. Trailstar - egal welches

    1. Versteh die Frage nicht so richtig. Meinst du eine andere Aufbau Variante als die Standard Variante? Wir kamen mit Kopf zum Ausgang wunderbar zurecht. Hier generell zu verschiedenen Pitches: https://dzjow.com/2011/02/18/pitching-options-for-the-trailstar/ 5. Nähte habe ich im aufgebauten Zustand von außen abgedichtet mit verdünntem Silnet. Man muss auch etwas strecken, kommt aber überall ran. Hat dicht gehalten, auch an den Haken innen kein Wasser das sich sammelt.
  13. "Neue" Stoffe bei Ali

    Das PU Nylon ist heute angekommen, hab gerade nur mal schnell den Knietest gemacht (Schwamm, mit einem Knie mit 78kg rauf) und leider haben sich ein paar Tropfen durch gedrückt. Ich werd trotzdem mal ein Tarp daraus machen , vielleicht reichts ja aus. (Bzw. werde ich nochmal den Knietest mit Chikara machen und das als Referenz nehmen)
  14. Black Pack - noch ein Rucksack

    Ne, kann ich nichts zu sagen. Hab nur am Wochenende gesehen dass die neue Materialien haben. Ich hab mir allerdings auch das Netzmaterial was du verarbeitet hast bestellt und bin zufrieden damit, und da ich keine Bodentasche plane, bleibts auch erstmal dabei. Ansonsten mal @kamov fragen, ich glaube man kann problemlos ein paar Samples bekommen.
  15. Black Pack - noch ein Rucksack

    Schon gesehen? Das hier wäre vielleicht noch eine Alternative für die Bodentasche. Dafür aber auch schwerer als das von dir benutzte Netzmaterial (und vor allem auch teurer)
×